Mittwoch, 25.01.2023, 12:51 Uhr GFK

Konsumklima bessert sich

Sowohl die Konjunktur- als auch die Einkommenserwartung erholen sich weiter, doch die Anschaffungsneigung setzt ihr Auf und Ab der letzten Monate fort und verliert aktuell leicht. So lautet das Fazit der aktuellen GfK-Analyse für Januar. Damit verbessert sich das Konsumklima zum vierten Mal in Folge. Die Prognose für Februar zeigt dennoch einen Indikator von -33,9 Punkte.

Ausschlaggebend für den eher positiven Trend sind weniger stark steigende Preise für Energie. „Auch wenn das Niveau noch sehr niedrig ist, hat der Pessimismus zuletzt doch nachgelassen“, erklärt dazu Rolf Bürkl, GfK-Konsumexperte. Dennoch werde das Jahr 2023 für die Binnenkonjunktur schwierig bleiben. Die Einkommensaussichten der Verbraucher sind zwar positiver, dennoch bleibt die Anschaffungsneigung im Keller. Nach wie vor ist die Verunsicherung angesichts der multiplen Krisen, wie Pandemie, Ukraine-Krieg und Inflation sehr ausgeprägt. Die Konsumenten gewinnen aber offenbar zunehmend den Eindruck, dass die Rezession weniger scharf ausfallen wird, als noch vor einigen Wochen befürchtet.


Das könnte Sie auch interessieren...

Freitag, 28.10.2022, 09:33 Uhr
GFK

Stimmung der Verbraucher stabilisiert sich

Nach dem Negativtrend in den vergangenen Monaten kann sich die Konsumstimmung im Oktober – zumindest vorerst – stabilisieren. Dies meldet heute die GfK auf der Basis seiner monatlichen Umfrag... weiter...

Freitag, 06.08.2021, 11:31 Uhr
GFK

Heatmap der Möbelumsätze in Deutschland

Ein Gesamtumsatzvolumen von knapp 25,9 Mrd. Euro hat GfK für den stationären deutschen Möbel-Einzelhandel berechnet. Dabei weisen die einwohnerstärksten Kreise weisen erwartungsgemäß die höchst... weiter...

Ähnliche News...

Konsumklima weiter auf gutem Niveau
Mittwoch, 26.09.2012, 07:49 Uhr
GfK

Konsumklima weiter auf gutem Niveau

Die Stimmung der deutschen Verbraucher hat sich im September uneinheitlich entwickelt. Während die Konjunkturerwartung leicht zulegen und die Anschaffungsneigung ihr gutes Niveau halten konnte, gab... weiter...

Laut der GfK wächst der Optimismus der europäischen Verbraucher.
Montag, 21.10.2013, 12:25 Uhr
GfK

Die Verbraucher in Europa sind optimistischer

Optimismus in Europa: Laut der GfK zeigt die Konjunkturerwartung in fast allen Ländern deutlich nach oben. Lediglich in Griechenland und Italien stagniert sie. Die höchsten Zuwächse zwischen Juli u... weiter...

Donnerstag, 02.01.2014, 11:45 Uhr
GFK

Konsumklima legt weiter zu

Die Erholung der deutschen Wirtschaft gewinnt an Dynamik. Dies belegt der vierte Anstieg der Konjunkturerwartung in Folge in der GFK-Konsumklimastudie für den Dezember 2013. Auch die Anschaffungsne... weiter...

Freitag, 21.02.2014, 07:55 Uhr
GfK

Europa wird wieder solide wachsen

Der Aufschwung rückt näher: Laut EU-Kommission soll Europa in diesem Jahr wieder solide wachsen. Für das Gesamtjahr 2013 rechnet sie zwar noch mit einem Nullwachstum, aber für 2014 mit einem Plu... weiter...

Donnerstag, 27.02.2014, 09:00 Uhr
GFK

Konsumstimmung weiterhin gut

Die Stimmung der Verbraucher zeigt sich im Februar im Vergleich zum Vormonat ohne große Änderungen. Die Einkommenserwartung legt leicht zu, während die Konjunkturerwartung und die Anschaffungsn... weiter...

Donnerstag, 16.10.2014, 16:10 Uhr
GFK

Konjunkturerwartung ist deutlich gesunken

Der Optimismus in Europa lässt nach: Während der vergangenen drei Monate ist die Konjunkturerwartung in nahezu allen betrachteten Ländern gesunken, zum Teil sehr deutlich. Auch bei der Einkommens... weiter...

Dienstag, 06.01.2015, 07:54 Uhr
GFK

Moderate Steigerung der Kaufkraft in 2015

Die Deutschen haben 2015 nominal rund 572 Euro pro Kopf mehr für ihre Ausgaben zur Verfügung als im vergangenen Jahr. Das ist das Ergebnis der Studie „GfK Kaufkraft Deutschland 2015“. Demnach er... weiter...

Der Aufschwung stabilisiert sich
Donnerstag, 26.03.2015, 15:53 Uhr
GfK

Der Aufschwung stabilisiert sich

Auch im März setzt sich die Aufwärtsbewegung der Konjunkturerwartung ungebremst fort. Der Indikator gewinnt 9,6 Punkte und steigt auf 36,8 Zähler. Dies ist bereits der vierte Anstieg in Folge. Ei... weiter...

Mittwoch, 15.04.2015, 07:17 Uhr
GfK

Konsumklima in Europa entwickelt sich positiv

Die Prognosen für dieses Jahr sind sehr gut. Aktuell korrigieren Wirtschaftsexperten ihre Voraussagen für 2015 in vielen Ländern nach oben. In Deutschland beispielsweise werden aktuell 1,8 Proze... weiter...

Freitag, 29.05.2015, 14:00 Uhr
GfK

Konsumklima steigt

Die Konjunkturerwartung der Verbraucher erholt sich wieder. Nachdem der Indikator im Vormonat eine kleine Verschnaufpause eingelegt hat, gewinnt er im Mai an Boden und klettert um drei Punkte au... weiter...

Freitag, 26.06.2015, 11:15 Uhr
GfK

Stimmung im Juni durch „Grexit“ getrübt

Im Juni war die Stimmung der Verbraucher etwas verhaltener als im Vormonat. Das Konsumklima ging leicht zurück, so lautet das Ergebnis der aktuellen GfK-Konsumklimastudie. Die bislang erfolglosen... weiter...

Donnerstag, 30.07.2015, 08:55 Uhr
GfK

Konsumklima bleibt unverändert

Das Konsumklima bleibt im Juli gegenüber dem Vormonat unverändert. Für August prognostiziert der Gesamtindikator 10,1 Punkte nach ebenfalls 10,1 Zählern im Juli, so lautet das Ergebnis der aktuel... weiter...

Freitag, 30.10.2015, 08:45 Uhr
Gfk

Kaufkraft in Europa ist gestiegen

Die Europäer haben wieder mehr Geld zur Verfügung. Wie die GfK mitteilte, stieg die Kaufkraft in diesem Jahr um 4,2 Prozent. So stehen den Verbrauchern in den 42 Studienländern rund 9,13 Billione... weiter...

Mittwoch, 23.12.2015, 08:00 Uhr
GFK

Kaufkraft steigt 2016 um zwei Prozent

Die Deutschen werden im kommenden Jahr nominal rund 430 Euro pro Kopf mehr für ihre Ausgaben zur Verfügung haben als im vergangenen Jahr. Das Plus in Höhe von zwei Prozent für Konsum, Miete ode... weiter...

Dienstag, 29.03.2016, 13:40 Uhr
GFK

Verbraucherstimmung erleidet leichten Dämpfer

Erstmals in diesem Jahr hat sich der Optimismus der deutschen Verbraucher leicht abgeschwächt. Wie das Nürnberger Marktforschungsunternehmen GfK mitteilte, sinkt die Konjunkturerwartung des V... weiter...

Dienstag, 03.05.2016, 07:14 Uhr
GFK

Gutes Klima im April

Der Konsumoptimismus der deutschen Verbraucher verbessert sich – laut GfK-Konsumbarometer – im April spürbar. Für Mai prognostiziert der Gesamtindikator 9,7 Punkte nach 9,4 Zählern im April. So... weiter...

Dienstag, 27.12.2016, 11:55 Uhr
GFK

Die Kaufkraft in Deutschland steigt

Im kommenden Jahr haben die Verbraucher noch mehr Geld zur Verfügung. Laut einer Prognose der GfK steigt die pro-Kopf-Kaufkraft 2017, also das nominal verfügbare Nettoeinkommen inklusive staatlic... weiter...

Dienstag, 02.05.2017, 12:30 Uhr
GFK

Deutsches Konsumklima positiv

Die Ergebnisse der GfK-Konsumklimastudie für April 2017 zeigen, dass die Mehrheit der Bundesbürger nicht nur die Wirtschafts- sondern auch die Einkommensentwicklung für die kommenden Monate posit... weiter...

Donnerstag, 31.08.2017, 06:14 Uhr
GfK

Einkommenserwartung erneut auf Rekordniveau

Die Stimmung der Verbraucher zeichnet im August ein positives, wenn auch nicht einheitliches, Bild. Sowohl die Einkommenserwartung als auch die Anschaffungsneigung können ihr ohnehin exzellentes ... weiter...

Montag, 21.01.2019, 12:30 Uhr
GFK

Kaufkraft soll 2019 um 3,3 Prozent steigen

Die Kaufkraft der Deutschen soll in diesem Jahr pro Kopf 23.779 Euro betragen, was ein Plus von 3,3 Prozent (+763 Euro) bedeutete. Das geht aus der aktuellen Kaufkraftstudie der GfK hervor. F... weiter...

Freitag, 29.05.2020, 08:07 Uhr
GFK

Verbraucher erholen sich vom Corona-Schock

Nach dem Schock der Corona-Pandemie legen Konjunktur- und Einkommenserwartung sowie Anschaffungsneigung im Mai wieder leicht zu. Das hat die GfK-Konsumklimastudie für Mai 2020 ergeben. Aus dies... weiter...

Freitag, 06.08.2021, 11:31 Uhr
GFK

Heatmap der Möbelumsätze in Deutschland

Ein Gesamtumsatzvolumen von knapp 25,9 Mrd. Euro hat GfK für den stationären deutschen Möbel-Einzelhandel berechnet. Dabei weisen die einwohnerstärksten Kreise weisen erwartungsgemäß die höchst... weiter...

Mittwoch, 25.01.2023, 12:51 Uhr
GFK

Konsumklima bessert sich

Sowohl die Konjunktur- als auch die Einkommenserwartung erholen sich weiter, doch die Anschaffungsneigung setzt ihr Auf und Ab der letzten Monate fort und verliert aktuell leicht. So lautet d... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos