Mittwoch, 20.07.2022, 17:25 Uhr Lechner & Arpa Industriale

Zusammenarbeit wird ausgebaut

Lechner und Arpa Industriale bauen ihre Zusammenarbeit aus. Im Rahmen der Lieferantenumstellung auf den innovativen Werkstoff „Fenix“ von Arpa Industriale liegt der Fokus auf den weißen und schwarzen Compact-Dekoren „Velvet white“ und „Velvet black“. Die Umstellung erfolgt im Juli.

Nach der Ankündigung der Teilnahme an der „Area30“ geht Lechner bereits im Vorfeld der Messe einen Schritt Richtung erfolgreiche Zukunft: Die Schichtstoffe der dunklen Compact-Dekore „Velvet night grey“, „Velvet night blue“ und „Velvet night green“, die im letzten Jahr vorgestellt wurden, stammen bereits vom Hersteller Arpa Industriale. Nun hat sich Lechner auch in Bezug auf die beiden Farbtöne „Velvet white“ und „Velvet black“ für die Marke „Fexix“ entschieden. „Mit der Umstellung des Lieferanten für unsere unifarbenen Compact-Dekore trifft ein starker Konfektionär auf eine starke Handelsmarke“, sagt Lechner-Vertriebsleiter Christian Eichenberg.

Das könnte Sie auch interessieren...

Freitag, 17.12.2021, 17:15 Uhr
Lechner

Jetzt geht es los mit dem Verkauf

Wie bereits gestern auf moebelfertigung.com gemeldet, stehen die Chancen für eine Übernahme von Lechner gut. Nun wurde bekannt gegeben, dass der vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Hubert Ampfer... weiter...

Der Insolvenzantrag von Lechner vereinfacht anscheinend den Investorenprozess und hat das Interesse weiterer potenzieller Investoren geweckt. Denn: Die Auftragsbücher des Traditionsunternehmens sind voll.
Donnerstag, 16.12.2021, 15:56 Uhr
Lechner

Gelingt die Übernahme bis Ende Januar?

„Die Auftragsbücher sind voll.“ „Kunden und Lieferanten können sich weiterhin auf den Warenzufluss, die Produktion, Termin- und Liefertreue verlassen.“ So lautete die Ankündigung von Lechner ... weiter...

Ähnliche News...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos