Mittwoch, 22.06.2022, 09:11 Uhr Hund Möbelwerke

Ehrgeizige Ziele für das laufende Geschäftsjahr

Hund Möbelwerke blickt auf ein schwieriges Geschäftsjahr 2021 zurück, doch 2022 will das Unternehmen wieder durchstarten. „Das vergangene Jahr war für Mitarbeiter und Kunden kein einfaches,“ so Geschäftsführer André Hund. Das erste Vorjahreshalbjahr war von einem Corona-bedingten Umsatzeinbruch geprägt, der auch im zweiten Halbjahr bedingt durch die ERP-Einführung nicht mehr aufgeholt werden konnte. Schwierigkeiten bei den Lieferketten in der Beschaffung und durch Corona-Ausfälle in der Belegschaft kamen noch erschwerend hinzu. „Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir beim Umsatz im ersten Halbjahr fünf Prozent über dem Vorjahresniveau liegen werden, das hatten wir vor der Einführung des neuen IT-Systems erreicht.“

An beiden Standorten der Unternehmensgruppe wird momentan ein ehrgeiziges Investitionsvolumen gestemmt. „Wir haben mit diesen Investitionen Industrie 4.0-Konzepte umgesetzt, damit zukünftig Abläufe weiter rationalisiert werden, das Produktsortiment erweitert und das Serviceniveau erhöht wird. Wir lösen somit unser Modularitätsversprechen ein“, erklärt Geschäftsführer Hendrik Hund.

In Biberach wird die neue Vorfertigung installiert, die eine deutlich größere Flexibilität erlaubt. In Sulzdorf ist eine neue automatisierte Montagelinie für Container und Arbeitsplatzschränke („Accanto 2.0“) in Aufbau. Die Umsetzung beider Projekte hatten sich verzögert. „Diese Investition gibt uns mehr Flexibilität im Arbeitsplatz-bezogenen Stauraum- und Containerbereich“, meint Hendrik Hund, „Wir können so die kompakte Korpuslinie modularer aufbauen und verfügen über vielfältigere Möglichkeiten, den Arbeitsplatz zu konfigurieren und neuen veränderten Zeiten der Büroarbeit anzupassen.“

In der zweiten Jahreshälfte öffnet – nach aktuellem Stand – die Leitmesse Orgatec wieder ihre Pforten. „Wir nehmen auf jeden Fall an der Messe teil“, betont André Hund. „Sie ist für uns Pulsgeber der Branche und die Gelegenheit uns nach diesem schwierigen Jahr 2021 mit neuen Produkten und Services, unserer Modularität, zu präsentieren.“


Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 01.07.2021, 16:35 Uhr
Hund Möbelwerke

Trauer um Gerd Hund

Eine traurige Mitteilung erreichte die Redaktion von Geschäftsleitung der Hund Möbelwerken aus Biberach: „Am vergangenen Sonntag ist der frühere Seniorchef der Hund Möbelwerke GmbH & Co KG... weiter...

Mittwoch, 18.03.2020, 16:30 Uhr
Hund Möbelwerke

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2019

Die Unternehmensgruppe Hund Möbelwerke zeigt sich zufrieden mit dem Abschluss des Geschäftsjahres 2019. Der Rekordumsatz aus dem Jahr 2017 wurde mit 27,7 Millionen Euro noch mal ganz leicht übert... weiter...

Mittwoch, 29.01.2020, 10:05 Uhr
Hund Möbelwerke

Mit neuer Ausstellung am Start

Hund Möbelwerke hat am Standort Sulzdorf a. d. L. in Unterfranken eine weithin sichtbare, markante und identitätsstiftende Ausstellung errichtet. Das Biberacher Architekturbüro wwg-architekten ha... weiter...

Ähnliche News...

Dienstag, 07.08.2018, 08:30 Uhr
Hund Möbelwerke

Neue computergesteuerte Endmontage

Knapp 1,6 Millionen Euro investieren die Hund Möbelwerke am unterfränkischen Standort Sulzdorf. Auf drei Etagen soll dort ein neues Ausstellungsgebäude mit Konferenzraum und Panoramablick auf das... weiter...

Dienstag, 13.08.2019, 09:12 Uhr
Hund Möbelwerke

Weko Möbelsysteme gekauft

Nicht nur das Bauhaus feiert in diesem Jahr 100. Geburtstag, auch die Hund Möbelwerke (s. Meldung vom 7. August). Pünktlich zum Jubiläum erwirbt das Unternehmen aus Biberach nun die Weko Möbels... weiter...

Mittwoch, 29.01.2020, 10:05 Uhr
Hund Möbelwerke

Mit neuer Ausstellung am Start

Hund Möbelwerke hat am Standort Sulzdorf a. d. L. in Unterfranken eine weithin sichtbare, markante und identitätsstiftende Ausstellung errichtet. Das Biberacher Architekturbüro wwg-architekten ha... weiter...

Mittwoch, 18.03.2020, 16:30 Uhr
Hund Möbelwerke

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2019

Die Unternehmensgruppe Hund Möbelwerke zeigt sich zufrieden mit dem Abschluss des Geschäftsjahres 2019. Der Rekordumsatz aus dem Jahr 2017 wurde mit 27,7 Millionen Euro noch mal ganz leicht übert... weiter...

Donnerstag, 01.07.2021, 16:35 Uhr
Hund Möbelwerke

Trauer um Gerd Hund

Eine traurige Mitteilung erreichte die Redaktion von Geschäftsleitung der Hund Möbelwerken aus Biberach: „Am vergangenen Sonntag ist der frühere Seniorchef der Hund Möbelwerke GmbH & Co KG... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos