Freitag, 13.05.2022, 14:40 Uhr Meisterwerke

Veröffentlichen ersten Nachhaltigkeitsbericht

Die Meisterwerke haben ihren ersten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Mit dem Online-Nachhaltigkeitsbericht 2021 legt das Rüthener Familienunternehmen bereits erzielte Erfolge dar und informiert zugleich über die weitere strategische Ausrichtung in Sachen Nachhaltigkeit. Auf der Unternehmenswebseite www.meisterwerke.com ist für den Themenkomplex eigens ein neuer Bereich eingerichtet worden, den Besucher über den Menüpunkt „Nachhaltigkeit“ aufrufen können. Hier erfolgt eine transparente Berichterstattung in den fünf Themenkapiteln „Unternehmen“, „Partner“, „Produkte“, „Betrieblicher Umweltschutz“ und „Mitarbeiter“.

„Wir leben Nachhaltigkeit in unserem eigenen Selbstverständnis bereits seit Jahrzehnten“, betont der geschäftsführende Gesellschafter Guido Schulte. „Für die Berichterstattung haben wir unser Umweltbewusstsein und unser nachhaltiges Wirtschaften bewusst auf den Prüfstand gestellt und dokumentieren für unsere Interessensgruppen, wo wir zurzeit stehen und was wir durch konsequente Weiterentwicklung in den Bereichen Ökonomie, Ökologie und Soziales zukünftig erreichen wollen.“

Die Facetten nachhaltigen Handelns reichen bei den Meisterwerken vom nachwachsenden Rohstoff Holz als integralem Produktbestandteil über das effiziente Energiemanagement im Unternehmen bis hin zur aktiv gelebten sozialen Verantwortung nach innen und außen. Mit einem Mix aus textlichen Informationen, Schaubildern und Infografiken transportiert der Online-Nachhaltigkeitsbericht anschaulich, welchen Einfluss nachhaltige Aspekte auf Produkt- und Prozessinnovationen, den Einsatz von Ressourcen und die Zusammenarbeit mit Partnern in der gesamten Wertschöpfungskette haben.

Diese erste Berichterstattung hebt das nachhaltige Engagement des sauerländischen Bodenbelagsherstellers auf eine verbindliche Ebene – eine Richtung, die das Unternehmen mit der jüngst erfolgten Ernennung eines Nachhaltigkeitsbeauftragten und dem Vorhaben, künftig alle drei Jahre einen ausführlichen Nachhaltigkeitsbericht nach spezifischen Kriterien (GRI-Standards) zu veröffentlichen, zielstrebig weiterverfolgt. Der erste nach GRI-Richtlinien erstellte Nachhaltigkeitsbericht über das Geschäftsjahr 2024 soll Anfang 2025 publiziert werden.

Das könnte Sie auch interessieren...

Stefan Walther
Mittwoch, 23.06.2021, 15:57 Uhr
Meisterwerke

Objektbereich wird ausgebaut

Anfang 2020 sind Meisterwerke ins Objektgeschäft eingestiegen. Jetzt wird der Bereich unter der Leitung von Dirk Steinmeier weiter ausgebaut. So ist Stefan Walther seit Mai in der neu geschaffene... weiter...

Ähnliche News...

Stefan Walther
Mittwoch, 23.06.2021, 15:57 Uhr
Meisterwerke

Objektbereich wird ausgebaut

Anfang 2020 sind Meisterwerke ins Objektgeschäft eingestiegen. Jetzt wird der Bereich unter der Leitung von Dirk Steinmeier weiter ausgebaut. So ist Stefan Walther seit Mai in der neu geschaffene... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos