Freitag, 08.10.2021, 15:30 Uhr Weinig Gruppe

Veranstaltet im November die erste digitale Veranstaltung

Vom 09. bis 11. November findet die erste digitale Veranstaltung in der Geschichte von Weinig statt. Drei Tage lang können alle Interessenten an einer Vielzahl von Podiumsdiskussionen, Impulsvorträgen und Experteninterviews teilnehmen. Unter dem Veranstaltungstitel „Solid Wood Summit“ bietet Weinig geballte Informationen rund um die Massivholzbearbeitung, aktuelle Trends und zukunftsweisende Ideen.

Die letzten eineinhalb Jahre standen bei Weinig ganz im Zeichen der Erweiterung des digitalen Kundenkontakts. Besonders die Einführung von digitalen Maschinenvorführungen bieten einen echten Mehrwert in der Vorbereitung auf Kaufentscheidungen bei der Erweiterung oder Neugestaltung von Produktionslinien. Gleichzeitig wurden bestehende digitale Lösungen für den Kundenstumm weiter verbessert.  Mehrere Erweiterungen der App Suite bieten neue Funktionen und Lösungen für die Überwachung und Steuerung der Produktion.

Um seinen Kunden noch mehr zu bieten, führt Weinig dieses Jahr zudem eine neue Plattform ein: die „Weinig.Experience“. Der Name ist Programm und zentraler Ankerpunkt zugleich, denn er bildet zeitgleich die Leitidee und das digitale Zuhause für Weinigs künftige Veranstaltungen – egal ob on- oder offline.

Im November wird es mit dem „Solid Wood Summit“ die erste, in diesem Fall digitale Veranstaltung der „Weinig.Experience“ geben. Die Beiträge werden sowohl in englischer als auch deutscher Sprache ausgestrahlt werden und während der Online-Vorstellung, die bequem vom eigenen Büro oder heimischen Schreibtisch verfolgt werden kann, stehen über eine integrierte Chatfunktion Experten für Rück- und Nachfragen bereit.

In den Beiträgen kommen Experten von Weinig, vom VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer), von Universitäten und Forschungseinrichtungen zu Wort, die das ganze Spektrum der holzverarbeitenden Branche abdecken. Vom Handwerksbetrieb bis zur industriellen Fertigung, vom Zuschnitt bis zur Verarbeitung, von der Verpackungs-, über die Bau- zur Möbelindustrie – hier wird die ganze Vielfalt als Themen, Interessen und Lösungen bedient. Diese Bandbreite an Inhalten wird durch Fachbeiträge aus der Praxis, Kundenberichte, Interviews und konkrete Anwendungsbeispiele abgerundet.

Mit diesem vielseitigen Angebot bietet der weltmarktführende Technologieanbieter aus Tauberbischofsheim nicht nur konkreten Nutzen für seine Kunden und Kundinnen, sondern positioniert sich mit seinen Partnern und Partnerinnen auch klar als Impulsgeber für die Branche.

Zu den hochkarätigen Rednern der Veranstaltung gehören unter anderem Professorin Martina Zurwehme und Professor Christian Kortüm der Uni Rosenheim sowie Oliver Schöllhammer vom Fraunhofer-Institut.

Unter experience.weinig.com kann man sich schon jetzt für alle Veranstaltungsupdates registrieren. Am 18. Oktober wird die eigentliche Veranstaltungswebsite freigeschaltet.  Ab dann ist der Tagungskalender online und können sich Interessenten ihr persönliches Veranstaltungsprogramm zusammenstellen.

Das könnte Sie auch interessieren...

Montag, 09.08.2021, 09:17 Uhr
Weinig

Unternehmenstochter Raimann zieht um

Im letzten Jahr war die Verlagerung der Weinig Tochter Raimann von Freiburg nach Illertissen im Gespräch. Jetzt ist klar, Raimann bleibt in Freiburg – und bekommt Ende des Jahres neue, moderne Rä... weiter...

Mittwoch, 09.06.2021, 15:31 Uhr
Weinig Gruppe

Ohne Dr. Mario Kordt

Der Aufsichtsrat der Michael Weinig AG gibt bekannt, dass Dr. Mario Kordt als Vorstand Technik im gegenseitigen Einvernehmen aus dem Unternehmen ausgeschieden ist. Gregor Baumbusch, Vorsitzende... weiter...

Ähnliche News...

Freitag, 28.09.2018, 13:45 Uhr
Weinig Gruppe

Lädt ein zur „Intech“ 2018

Das Herz der Massivholzbearbeitung schlägt in Tauberbischofsheim: Besonders intensiv spürbar ist dies auf der Internationalen Hausmesse „Intech“ im Stammwerk. Direkt dort, wo die bewährte Weinig ... weiter...

Dienstag, 30.10.2018, 10:35 Uhr
Weinig Gruppe

Wechsel an der Spitze

Wolfgang Pöschl, Vorsitzender des Vorstandes der Weinig Gruppe hat aus persönlichen Gründen um die Entbindung von seinem Amt als Vorstandsvorsitzender zum Jahresende gebeten. Der Aufsichtsrat hat... weiter...

Mittwoch, 05.12.2018, 15:05 Uhr
Weinig Gruppe

Expandiert in den USA

Weinig und Holz-Her verstärken ihre Marktpräsenz in Nordamerika. Die seit 1976 von Mooresville im Osten der USA aus operierende Niederlassung der deutschen Weinig Gruppe eröffnet einen zusätzlich... weiter...

Der neue Geschäftsführer Maxim Prituzhalov (2.v.l.) eröffnet die Niederlassung Weinig Rus zusammen mit Knud Dethloff (Vertriebsleiter GUS) und Klaus Müller, Leiter Marketing Kommunikation.
Donnerstag, 18.04.2019, 10:47 Uhr
Weinig Gruppe

Näher am russischen Kunden

Weinig hat in Moskau eine Niederlassung mit umfassendem Leistungsspektrum gegründet. Die Weinig Rus tritt an die Stelle der seit 2013 existierenden Service-Gesellschaft. Erstmals werden auch Ver... weiter...

Mittwoch, 09.06.2021, 15:31 Uhr
Weinig Gruppe

Ohne Dr. Mario Kordt

Der Aufsichtsrat der Michael Weinig AG gibt bekannt, dass Dr. Mario Kordt als Vorstand Technik im gegenseitigen Einvernehmen aus dem Unternehmen ausgeschieden ist. Gregor Baumbusch, Vorsitzende... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos