Mittwoch, 21.07.2021, 13:31 Uhr ift Rosenheim

Michael Breckl-Stock wird zum 1. August 2021 technischer Geschäftsführer

Das ift Rosenheim ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen und mit nunmehr 235 Mitarbeitern eines der führenden TIC-Unternehmen der Branche. Gewachsen ist auch die Breite der technischen Dienstleistungen. In 2020 wurde beispielsweise ein PSA-Labor zur Prüfung persönlicher Schutzausrüstungen gegründet, das nun kontinuierlich ausgebaut wird. Michael Breckl-Stock (Dipl.-Ing. (FH), M. Eng., MBA ) übernimmt ab 1. August 2021 die Aufgabe des technischen Geschäftsführers und damit die Verantwortung für alle operativen Aspekte von Prüfung und technischer Dienstleistung. Er ist seit 14 Jahren im ift Rosenheim tätig und hat dabei vielfältige Aufgaben übernommen, aktuell als Prokurist für den Prüfbereich.

Aufgrund der stetig wachsenden Aufgaben im technischen Bereich übernimmt Michael Breckl-Stock zum 1. August 2021 die technische Geschäftsführung von Institutsleiter Prof. Jörn. P. Lass. Diese Anpassung war notwendig geworden, da die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) als nationale Akkreditierungsbehörde für Prüfinstitute eine Entflechtung des Institutsleiters von Dienstleistungen wie Prüfungen und Zertifizierungen gefordert hat. Damit bekommt der Institutsleiter nun mehr Freiraum für die Bereiche Forschung, Gutachten, Normung, Vereinsführung sowie der Koordination diverser Arbeitskreise in Zusammenarbeit mit Herstellern, Verbänden, Politik und anderen Branchenkreisen.

Michael Breckl-Stock ist mit Abschlüssen als Dipl.-Ing (FH), M.Eng. und einem MBA hervorragend für diese Leitungsaufgabe geeignet. In den 14 Jahren am ift Rosenheim hat er zudem praktische Erfahrungen in allen wichtigen Bereichen gesammelt – angefangen als Prüfingenieur, Projektingenieur Produktzertifizierung, Laborleiter Bauteilprüfung, technischer Leiter, Fachexperte für die Deutsche und Schweizerische Akkreditierungsstelle sowie zuletzt als Geschäftsbereichsleiter Prüfung ppa. Damit bringt Michael Breckl-Stock alle Voraussetzungen mit, die vielfältigen technischen Dienstleistungen des ift Rosenheim erfolgreich zu leiten und auszubauen. „Gemeinsam mit Dr. Jochen Peichl als Vorsitzendem der Geschäftsführung und dem Institutsleiter Prof. Jörn. P. Lass ist das ift Rosenheim damit gut aufgestellt, um die Herausforderungen dieser „bewegten Zeiten“ zu meistern.“, so Oskar Anders (Vorstandsvorsitzender Institut für Fenstertechnik e.V.).


Das könnte Sie auch interessieren...

Von links: Knut Junge (Leiter Technische Auskunft IfT), Burhan Lillyan (Leiter IT Management ift), Manfred Stoff (Leiter Marketing IfT),
Florian Bielmeier (Geschäftsführer Baufragen.de), Christian Korger (Vertrieb Baufragen.de)
Donnerstag, 10.08.2017, 09:43 Uhr
IfT Rosenheim/Baufragen.de

Gehen Kooperation ein

Das junge Rosenheimer Software-Unternehmen Baufragen.de und das Institut für Fenstertechnik e.V. (IfT Rosenheim) gehen eine Kooperation ein. Seit Juli verstärken die Fenster- und Fassaden-Spezial... weiter...

Ähnliche News...

Donnerstag, 26.03.2015, 11:20 Uhr
IFT Rosenheim

Wird Partner des „Bau Congress China"

Die international tätige Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle Ift Rosenheim ist neuer Partner des „Bau Congress China". „Das Hauptziel des diesjährigen Bau Congress China ist die Sensibil... weiter...

Dienstag, 13.09.2016, 09:45 Uhr
IFT Rosenheim

Professor Josef Schmid gestorben

Völlig unerwartet verstarb nach kurzer schwerer Krankheit der ehemalige Leiter des Instituts für Fenstertechnik Professor Dipl.-Ing. Josef Schmid. Er war seit der Gründung des Instituts im Jahr 196... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos