Mittwoch, 02.06.2021, 16:20 Uhr König + Neurath

Erhält „German Innovation Award“ für Tischsystem „Talo.You“

Der Umbruch, den die gesamte Arbeitswelt aktuell erlebt, fordert ein kollektives Umdenken von Unternehmen und Arbeitnehmenden. Es treibt auch die Entstehung von Produktinnovationen und neuen Produktionsverfahren an. Seit jeher waren Unternehmen erfolgreicher, die ihre Produkte stringent vom Bedürfnis der Zielkunden gedacht und hierfür kluge Lösungen entwickelt haben. Eine solche stellt auch das Tischsystem „Talo.You“ dar, das König + Neurath, Anbieter von Büromobiliar und Raumsystemen, Ende des letzten Jahres auf den Markt gebracht hat. Jetzt wurde der Mehrwert, den die Produktneuheit Nutzerinnen und Nutzern bietet, beim „German Innovation Award“ mit der Auszeichnung „Special Mention“ bedacht.

Der Rat für Formgebung zeichnet Produkte und Lösungen aus, die den Anwendern einen besonderen Nutzen und – im Vergleich zu bereits existierenden Produkten und Ideen – einen deutlichen Mehrwert bieten. Das Expertengremium aus Industrie, Wissenschaft, Institutionen und Finanzwirtschaft hat es sich zum Ziel gesetzt, Innovationen, die das Leben verbessern, noch sichtbarer zu machen. Das Prädikat „Special Mention“, mit dem die Jury den „Talo.You“ von König + Neurath auszeichnete, prämiert Innovationen, die durch gut durchdachte Teilaspekte, originelle Ansätze oder besondere Detaillösungen überzeugen.

Mit 680 Einreichungen war die Resonanz auf den German Innovation Award auch dieses Jahr wieder sehr groß. „Wir freuen uns daher umso mehr, dass wir mit unseren Produktentwicklungen den Nerv der Zeit treffen,“ so Michael Cappello, Vorstandssprecher von König + Neurath. „,Talo.You‘ ist die Antwort auf die wachsende Individualisierung in unseren Märkten.“

Das Tischsystem „Talo.You“ ist äußerst funktional, es lässt sich auf alle Anforderungen skalieren: Der symmetrische Aufbau ermöglicht ein einfaches Umrüsten vom Arbeitsplatz zur Bench, zum Staffeltisch oder zur Konferenzanlage. Durch seine Flexibilität ist „Talo.You“ in allen Bereichen einsetzbar: an Einzel und Teamarbeitsplätzen, als Konferenzanlage, für mobiles Arbeiten – und selbst im Homeoffice. „Alle Modelle sind motorisch höhenverstellbar, unterstützen dynamisches Arbeiten und fördern somit die Gesundheit am Arbeitsplatz,“ erläutert Michael Cappello einen Aspekt der Produktneuheit.

„Viele unserer Kundinnen und Kunden begeistert seine klare Formsprache, die es leicht macht, ihn in unterschiedlichsten Umgebungen einzusetzen.“ Auch der Umweltaspekt sorgt dafür, dass der „Talo.You“ gut in diese Zeit passt: Dank des reduzierten Materialeinsatzes, recycelter Kunststoffe, der Herstellung aus nachwachsenden Rohstoffen und seiner Anpassungsfähigkeit ist er eine nachhaltige Investition in die Zukunft des Arbeitens.

Der „German Innovation Award“ ist bereits die zweite Auszeichnung, die das Tischsystem „Talo.You“ erhält. Schon die Jury des „Plus X Award“ verlieh ihm in fünf von sieben Kategorien wie Design, Funktionalität und High Quality ihr besonderes Gütesiegel.

Das könnte Sie auch interessieren...

Dienstag, 19.01.2021, 07:11 Uhr
König + Neurath

Aufsichtsratsvorsitz neu besetzt

Zum 1. Januar 2021 hat Diplom-Ökonom Karsten Helber den Aufsichtsratsvorsitz der König + Neurath AG von Otmar Stein übernommen. Stein ist nach über 50-jähriger Zugehörigkeit zum 31. Dezember 202... weiter...

Ähnliche News...

Dienstag, 19.01.2021, 07:11 Uhr
König + Neurath

Aufsichtsratsvorsitz neu besetzt

Zum 1. Januar 2021 hat Diplom-Ökonom Karsten Helber den Aufsichtsratsvorsitz der König + Neurath AG von Otmar Stein übernommen. Stein ist nach über 50-jähriger Zugehörigkeit zum 31. Dezember 202... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos