Montag, 10.05.2021, 13:21 Uhr MeisterWerke

Erneut ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb

Die Meisterwerke erhalten auch in diesem Jahr und damit zum achten Mal in Folge wieder das Gütesiegel „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“. Dafür waren die Auszubildenden des Unternehmens anonym befragt worden.

Die Azubis beantworteten rund 100 detaillierte Fragen. Themen waren beispielsweise die Ausbildungsinhalte, der Umgang mit den Azu-bis im Betrieb oder die Zukunftschancen. Für das Gütesiegel wurden zusätzlich mit den Personalverantwortlichen Kennzahlen erhoben, wie die Anzahl der übernommenen Auszubildenden oder die Ergeb-nisse in den Abschlussprüfungen. „Durch die Kombination dieser Kennzahlen mit der Beurteilung der Azubis erhalten Jugendliche eine verlässliche Auskunft darüber, wie gut ein Ausbildungsbetrieb tatsächlich ist“, sagt Wirtschaftspsychologin Judith Grefe von der „ertragswerkstatt“, die die Vergabe des Siegels betreut. Denn: Nur Betriebe, die von ihren Azubis gute Noten bekommen und sich in der Ausbildung besonders engagieren, sind „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2021“. Das Gütesiegel wird seit 2013 jährlich verliehen. In den letzten Jahren haben jährlich mehr als 100 Unternehmen die Qualität ihrer Ausbildung umfassend bewerten lassen. Die Initiative „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ ist damit die größte unabhängige und neutrale Zertifizierung für Ausbildungsbetriebe in Deutschland.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Ausbildungsaktivitäten auch in diesem nicht ganz einfachen Corona-Jahr durch unsere Azubis wieder so gut bewertet wurden. Das detaillierte Feedback hilft uns dabei, uns noch weiter zu verbessern“, erklärt Personalleiter Simon Korn. „Als innovativer und vor Ort produzierender Mittelständler ist die Ausbildung unserer künftigen Fachkräfte eine essentielle Aufgabe, die uns sehr am Herzen liegt. Ich bedanke mich bei unseren Ausbildungsleitern und den Ausbildern in den Fachabteilungen für ihre tolle Arbeit!“

Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Stefan Walther
Mittwoch, 23.06.2021, 15:57 Uhr
Meisterwerke

Objektbereich wird ausgebaut

Anfang 2020 sind Meisterwerke ins Objektgeschäft eingestiegen. Jetzt wird der Bereich unter der Leitung von Dirk Steinmeier weiter ausgebaut. So ist Stefan Walther seit Mai in der neu geschaffene... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos