Freitag, 16.04.2021, 07:05 Uhr Destatis

Holzeinschlag erreicht 2020 aufgrund von Waldschäden neuen Rekordwert

Im Jahr 2020 wurden in den deutschen Wäldern 80,4 Millionen Kubikmeter Holz eingeschlagen. Damit erreichte der Holzeinschlag einen neuen Rekordwert: Nie zuvor seit der deutschen Vereinigung ist in Deutschland mehr Holz geschlagen worden als 2020. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stieg der Holzeinschlag damit noch einmal um 16,8 Prozent gegenüber dem bisherigen Höchstwert von 68,9 Millionen Kubikmetern im Jahr 2019. Diese Entwicklung ist durch vermehrte Waldschäden infolge des auch durch Trockenheit und Hitze begünstigten Insektenbefalls begründet: So machte der Schadholzeinschlag aufgrund von Insektenschäden über die Hälfte (53,8 %) des gesamten Holzeinschlags im Jahr 2020 aus.

Mit einer Holzeinschlagsmenge von 62,2 Millionen Kubikmetern machte die Holzartengruppe „Fichte, Tanne, Douglasie und sonstiges Nadelholz“ im Jahr 2020 einen Anteil von mehr als drei Vierteln (77,3 %) des Gesamtholzeinschlags aus. Zum Vergleich: In den Jahren 2010 bis 2017 lag der jährliche Holzeinschlag dieser Holzartengruppe mit 25,2 bis 30,4 Millionen Kubikmetern nicht einmal halb so hoch und nahm einen Anteil von etwa 48 bis 56 Prozent des Gesamtholzeinschlags (durchschnittlich 54 Millionen Kubikmeter) ein. Der seit drei Jahren sichtbare Trend zu vermehrtem Einschlag dieser Holzartengruppe setzte sich somit weiter fort: 2018 wurden 39,4 Millionen Kubikmeter eingeschlagen, was einem Anteil von 61,1 Prozent am Gesamtholzeinschlag von 64,6 Millionen Kubikmetern entsprach. 2019 belief sich der Einschlag bereits auf 47,8 Millionen Kubikmeter und einen Anteil von 69,5 Prozent.

Dagegen waren die Holzeinschlagsmengen bei den Laubholzarten sowie bei Kiefer und Lärche im Jahr 2020 rückläufig. So sank die Einschlagsmenge für Laubholz im Vergleich zu 2019 um 12,9 Prozent auf 10,2 Millionen Kubikmeter und für Kiefer und Lärche um 13,7 Prozent auf 8,0 Millionen Kubikmeter.

Die Menge des aufgrund von Waldschäden eingeschlagenen Holzes ist besonders deutlich gestiegen: Der bereits sehr hohe Vorjahreswert von 46,2 Millionen Kubikmetern Schadholz stieg im Jahr 2020 um 30,0 Prozent auf 60,1 Millionen Kubikmeter. Damit hat sich der Schadholzeinschlag seit dem Jahr 2017 fast verfünffacht (2017: 12,3 Millionen Kubikmeter). Sowohl die Menge des Schadholzeinschlags als auch sein Anteil am Gesamtholzeinschlag in Höhe von fast drei Vierteln (74,8 %) waren noch nie so hoch wie im Jahr 2020. Schäden durch Insekten waren 2020 für den Einschlag von 43,3 Millionen Kubikmetern und damit 72,0 Prozent des Schadholzeinschlages verantwortlich, weitere 16,9 Prozent entstanden durch Wind- und Sturmschäden. Der Schadholzeinschlag durch Insekten überstieg damit deutlich die Mengen der bisherigen Rekordjahre 2018 mit 11,3 Millionen Kubikmetern und 2019 mit 31,7 Millionen Kubikmetern. Im Vergleich zu 2017 hat sich die Menge sogar mehr als versiebenfacht: So lag der jährlich durch Insekten verursachte Schadholzeinschlag in den Jahren 2010 bis 2017 lediglich zwischen 0,9 und 6,0 Millionen Kubikmetern.

Die Holzartengruppe „Fichte, Tanne, Douglasie und sonstiges Nadelholz“ hat am gesamten Schadholzeinschlag einen Anteil von 88,9 Prozent. Die enormen Einschlagsmengen in dieser Holzartengruppe und das erhöhte durch Insekten verursachte Schadholzaufkommen unterstreichen eine in den letzten Jahren häufig thematisierte problematische Entwicklung: Der Borkenkäfer verbreitet sich rasant in heimischen Wäldern und befällt dabei vorrangig Fichten.

Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

6,2 Prozent mehr Wohnungen genehmigt
Dienstag, 20.11.2012, 13:35 Uhr
Destatis

6,2 Prozent mehr Wohnungen genehmigt

Von Januar bis September 2012 wurde in Deutschland der Bau von 178.100 Wohnungen genehmigt. Wie das statistische Bundesamt mitteilt, entspricht dies 6,2 Prozent oder 10.400 Wohnungen mehr als in de... weiter...

Leichter Umsatzrückgang im Handwerk
Montag, 10.12.2012, 14:30 Uhr
Destatis

Leichter Umsatzrückgang im Handwerk

Im dritten Quartal 2012 erzielte das zulassungspflichtige Handwerk 3,7 Prozent weniger Umsatz als im Vorjahreszeitraum. Dies teilt das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mit. Zugl... weiter...

Mittwoch, 19.06.2013, 08:00 Uhr
Destatis

Schwaches erstes Quartal im Handwerk

Wie das statistische Bundesamt mitteilt, sanken die Umsätze im zulassungspflichtigen Handwerk im ersten Quartal 2013 um 6,5 Prozent im Vergleich zum ersten Quartal 2012. Zugleich waren Ende März 20... weiter...

Mittwoch, 26.06.2013, 08:00 Uhr
Destatis

Im Bauhauptgewerbe geht es aufwärts

Im April 2013 sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum April 2012 preisbereinigt um 2,1 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, nahm dabei d... weiter...

Donnerstag, 08.08.2013, 17:00 Uhr
Destatis

Deutschlands Export wächst

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden im Juni 2013 Waren im Wert von 92,8 Mrd. Euro aus Deutschland ausgeführt. Waren im Wert von 75,9 Mrd. Euro wurden eingeführt. Damit sind die Ausfuhre... weiter...

Mittwoch, 08.01.2014, 14:00 Uhr
Destatis

Deutsche Ausfuhren im November gestiegen

Im November 2013 wurden von Deutschland Waren im Wert von 94,6 Mrd. Euro ausgeführt und Waren im Wert von 76,5 Mrd. Euro eingeführt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Erg... weiter...

Mittwoch, 15.01.2014, 10:00 Uhr
Destatis

Produktionswert von Möbeln im Jahr 2013

Im Jahr 2013 wurden nach vorläufigen Ergebnissen in Deutschland Möbel im Wert von rund 16,2 Milliarden Euro produziert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Mö... weiter...

Donnerstag, 23.01.2014, 15:55 Uhr
Destatis

Bauhauptgewerbe legt mächtig zu

Im November 2013 sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum November 2012 preisbereinigt um 12,3 Prozent gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt,... weiter...

Montag, 24.03.2014, 10:10 Uhr
Destatis

Der Bau-Boom hält an

Nachdem der VDM bereits verkünden konnte, dass die Zahl der genehmigten Neubauwohnungen im vergangenen Jahr insgesamt um 11,5 Prozent gestiegen ist, liefert das Statistische Bundesamt nun die ebens... weiter...

Freitag, 13.06.2014, 15:31 Uhr
Destatis

8,3 Prozent mehr Umsatz im Handwerk

Im ersten Quartal 2014 stiegen die Umsätze im zulassungspflichtigen Handwerk um 8,3 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2013. Dies teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen E... weiter...

Mittwoch, 25.06.2014, 11:11 Uhr
Destatis

Sehr gute Auftragslage im Bauhauptgewerbe

Im April 2014 sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum April 2013 preisbereinigt um 4,5 Prozent gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, nahm d... weiter...

Donnerstag, 03.07.2014, 07:20 Uhr
Destatis

7,2 Prozent mehr Wohnungen im Jahr 2013

Im Jahr 2013 wurden in Deutschland rund 214.800 Wohnungen fertig gestellt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das knapp 14.400 Wohnungen oder 7,2 Prozent mehr als im Vorj... weiter...

Montag, 11.08.2014, 13:33 Uhr
Destatis

Einfuhren nehmen um 4,5 Prozent zu

Im Juni 2014 wurden von Deutschland Waren im Wert von 93,4 Mrd. Euro ausgeführt und Waren im Wert von 77,0 Mrd. Euro eingeführt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebni... weiter...

Donnerstag, 25.09.2014, 09:25 Uhr
Destatis

Rückgang im Bauhauptgewerbe im Juli

Im Juli 2014 sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum Juli 2013 preisbereinigt um 5,3 Prozent zurückgegangen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, san... weiter...

Mittwoch, 11.03.2015, 15:10 Uhr
Destatis

Unternehmensinsolvenzen wurden weniger

Die Pleitewelle ebbt weiter ab: Im Jahr 2014 meldeten die deutschen Amtsgerichte 24.085 Unternehmensinsolvenzen. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 7,3 Prozent wenige... weiter...

Dienstag, 24.03.2015, 08:00 Uhr
Destatis

Exportüberschuss auf Rekordniveau

Im Jahr 2014 wurden von Deutschland Waren im Wert von 1.133,5 Mrd. Euro exportiert und Waren im Wert von 916,6 Mrd. Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Erg... weiter...

Freitag, 19.06.2015, 12:06 Uhr
Destatis

14,2 Prozent mehr Wohnungen im Jahr 2014

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden im Jahr 2014 in Deutschland rund 245 300 Wohnungen fertig gestellt. Das sind 30 500 Wohnungen oder 14,2 Prozent mehr als im Vorjahr. Damit stiegen ... weiter...

Dienstag, 08.09.2015, 16:55 Uhr
Destatis

2,4 Prozent Exportplus im Juli

Im Juli 2015 wurden von Deutschland Waren im Wert von 107,1 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 82,1 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorl... weiter...

Freitag, 10.06.2016, 09:55 Uhr
Destatis

Deutsche Exporte im April gestiegen

Im April 2016 wurden von Deutschland Waren im Wert von
104,3 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 78,7 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vor... weiter...

Donnerstag, 16.06.2016, 09:30 Uhr
Destatis

Deutsche Exporte im April gestiegen

Im April 2016 wurden von Deutschland Waren im Wert von 104,3 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 78,7 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitte... weiter...

Mittwoch, 03.08.2016, 09:40 Uhr
Destatis

Ausfuhren nach Brasilien zurückgegangen

Am kommenden Freitag werden in Brasilien die Olympischen Spiele 2016 eröffnet. Auf der Liste der wichtigsten Handelspartner Deutschlands rangierte das südamerikanische Land nach vorläufigen Angaben... weiter...

Dienstag, 09.08.2016, 12:15 Uhr
Destatis

Deutsche Exporte im Juni leicht gewachsen

Waren im Wert von 106,8 Milliarden Euro wurden im Juni 2016 von Deutschland exportiert und im Wert von 82,0 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, waren die deutschen ... weiter...

Dienstag, 13.09.2016, 15:35 Uhr
Destatis

Weniger deutsche Exporte im Juli

Im Juli 2016 wurden von Deutschland Waren im Wert von 96,4 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 76,9 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorlä... weiter...

Freitag, 16.12.2016, 08:05 Uhr
Destatis

Die deutschen Exporte sanken im Oktober

Im Oktober 2016 wurden von Deutschland Waren im Wert von 101,5 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 82,2 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand v... weiter...

Dienstag, 25.04.2017, 11:13 Uhr
Destatis

Auftragseingang im Bauhauptgewerbe wächst

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) fiel der saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im Februar 2017 um 2,0 Prozent  höher aus als im Jan... weiter...

Montag, 12.06.2017, 10:33 Uhr
Destatis

Deutsche Exporte im April rückläufig

Im April 2017 wurden von Deutschland Waren im Wert von
101,0 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 83,0 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vor... weiter...

Dienstag, 25.07.2017, 07:45 Uhr
Destatis

Deutsche Exporte haben im Mai zugelegt

Im Mai 2017 wurden von Deutschland Waren im Wert von
110,6 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 88,6 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorlä... weiter...

Dienstag, 12.09.2017, 09:30 Uhr
Destatis

Das Bauhauptgewerbe hat im Juni zugelegt

Im Juni 2017 waren die Umsätze im Bauhauptgewerbe um 3,4 Prozent höher als im Juni 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren zugleich im ... weiter...

Freitag, 20.10.2017, 10:12 Uhr
Destatis

579.000 Handwerksunternehmen im Jahr 2015

Im Jahr 2015 waren in Deutschland rund 579.000 Unternehmen im zulassungspflichtigen und zulassungsfreien Handwerk tätig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis der registergestützt dur... weiter...

Dienstag, 12.12.2017, 15:00 Uhr
Destatis

Deutsche Exporte im Oktober gestiegen

Im Oktober 2017 wurden von Deutschland Waren im Wert von 108,0 Mrd. Euro exportiert und Waren im Wert von 89,1 Mrd. Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Erg... weiter...

Montag, 12.03.2018, 14:01 Uhr
Destatis

Handwerk mit Umsatzplus in 2017

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen im Jahr 2017 die im Rahmen der Umsatzsteuervoranmeldung gemeldeten Umsätze im zulassungspflichtigen Handwerk um 3,6 Prozent gegenüber 2016. Die Za... weiter...

Mittwoch, 11.04.2018, 12:33 Uhr
Destatis

Weniger Baugenehmigungen im Januar

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurde in Deutschland im Januar 2018 der Bau von insgesamt 24.800 Wohnungen genehmigt. Darunter fallen alle Genehmigungen für Baumaßnahmen zur Erstellung n... weiter...

Montag, 30.04.2018, 14:40 Uhr
Destatis

Weniger genehmigte Wohnungen im Jahr 2017

Im Jahr 2017 wurden in Deutschland 7,3 Prozent oder 27.300 weniger Baugenehmigungen von Wohnungen insgesamt erteilt als im Jahr 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, wa... weiter...

Freitag, 15.06.2018, 09:56 Uhr
Destatis

Deutsche Exporte im April 2018

Im April 2018 wurden von Deutschland Waren im Wert von 110,3 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 89,9 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vor... weiter...

Mittwoch, 10.10.2018, 09:50 Uhr
Destatis

Deutsche Exporte im August gestiegen

Im August 2018 wurden von Deutschland Waren im Wert von 105,2 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 88,1 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand v... weiter...

Freitag, 19.10.2018, 07:13 Uhr
Destatis

Mehr genehmigte Wohnungen bis August 2018

Von Januar bis August 2018 wurde in Deutschland der Bau von insgesamt 234.400 Wohnungen genehmigt. Laut Statistischem Bundesamt (Destatis) waren das 1,9 Prozent oder 4.500 Baugenehmigungen mehr ... weiter...

Montag, 10.12.2018, 14:17 Uhr
Destatis

Exporte und Importe im Oktober gestiegen

Laut Statistischem Bundesamt wurden im Oktober 2018 von Deutschland Waren im Wert von 117,2 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 98,9 Milliarden Euro importiert. Damit waren die deut... weiter...

Montag, 08.04.2019, 15:46 Uhr
Destatis

Deutsche Exporte im Februar gestiegen

Im Februar 2019 wurden von Deutschland Waren im Wert von 108,8 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 90,9 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand v... weiter...

Freitag, 12.04.2019, 06:45 Uhr
Destatis

5,7 Prozent mehr Insolvenzen im Januar

Im Januar 2019 registrierten die deutschen Amtsgerichte 1.700 Unternehmensinsolvenzen. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 5,7 Prozent mehr als im Januar 2018. Die ... weiter...

Donnerstag, 16.05.2019, 14:13 Uhr
Destatis

Umsatz im Bauhauptgewerbe gestiegen

Im Februar 2019 waren die Umsätze im Bauhauptgewerbe um 10,9 Prozent höher als im Februar 2018. Wie das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren im Februar 2019... weiter...

Donnerstag, 28.11.2019, 14:04 Uhr
Destatis

Weniger genehmigte Wohnungen bis September

Von Januar bis September 2019 wurde in Deutschland der Bau von 257.900 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren dies 1,9 Prozent weniger Baugenehmigun... weiter...

Dienstag, 14.04.2020, 14:51 Uhr
Destatis

Exporte im Februar leicht gestiegen

Im diesjährigen Februar wurden von Deutschland Waren im Wert von 109,3 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 88,5 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) ... weiter...

Montag, 25.05.2020, 06:30 Uhr
Destatis

Mehr genehmigte Wohnungen bis zum März

Gute Nachrichten für den zukünftigen Absatz der deutschen Möbelhersteller: Von Januar bis März 2020 wurde in Deutschland der Bau von insgesamt 78.600 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bun... weiter...

Freitag, 12.06.2020, 07:00 Uhr
Destatis

Umsatzplus beim Handwerk im ersten Quartal

Im ersten Quartal 2020 stiegen die Umsätze im zulassungspflichtigen Handwerk in Deutschland gegenüber dem ersten Quartal 2019 um 3,8 Prozent. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläu... weiter...

Dienstag, 21.07.2020, 06:55 Uhr
Destatis

Mehr genehmigte Wohnungen im Mai

Im Mai 2020 ist in Deutschland der Bau von insgesamt 32.000 Wohnungen genehmigt worden. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Angaben weiter mitteilt, waren das 3,9 Prozent m... weiter...

Freitag, 11.09.2020, 09:01 Uhr
Destatis

Umsätze im Handwerk gesunken

Wie das statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt sind die Umsätze des 2. Quartals im zulassungspflichtigen Handwerk in Deutschland gegenüber dem 2. Quartal 2019 um 7,4 Prozent zurückgegangen. D... weiter...

Dienstag, 15.12.2020, 09:05 Uhr
Destatis

Umsätze im Handwerk leicht gestiegen

Die Umsätze im zulassungspflichtigen Handwerk in Deutschland sind im dritten Quartal gegenüber dem Vergleichszeitraum in 2019 um 0,7 Prozent gestiegen. Dies stellt eine deutliche Erholung nach de... weiter...

Dienstag, 11.05.2021, 12:01 Uhr
Destatis

Exporte und Importe im März gestiegen

Die Exporte sind in Deutschland, laut Statistischem Bundesamt (Destatis), im März gegenüber Februar kalender- und saisonbereinigt um 1,2 Prozent gestiegen. Die Importe sogar um 6,5 Prozent. Wie d... weiter...

Donnerstag, 12.08.2021, 13:03 Uhr
Destatis

Umsatz im Bauhauptgewerbe gestiegen

Positive Entwicklung: Der Umsatz im Bauhauptgewerbe ist im Mai 2021 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 3,4 Prozent gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnisse... weiter...

Donnerstag, 04.11.2021, 11:55 Uhr
Destatis

Weniger Baugnehmigungen im August

Im August wurde nach vorläufigen Angaben der Bau von insgesamt 30.149 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, waren das saison- und kalenderbereinigt 1,8 Prozent we... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos