Mittwoch, 14.04.2021, 12:15 Uhr Nolte Küchen

Thomann-Bopp kommt für Wippermann

Nach 30 Jahren in der Unternehmensleitung für Nolte Küchen und Express Küchen geht Manfred Wippermann (66) in die „Altersteilzeit“ und wird sich künftig auf die Tätigkeit als Geschäftsführer der Nolte Holding konzentrieren.

Die Nachfolge als kaufmännische Geschäftsführerin tritt Melanie Thomann-Bopp mit Wirkung zum 15. April an und wird künftig mit Eckhard Wefing (Vertrieb) und Marc Hogrebe (Technik) an der Spitze von Nolte Küchen und Express Küchen stehen. Die neue Kollegin verfügt über mehr als 17 Jahre Einzelhandelserfahrung und hat Führungspositionen in verschiedenen Konsum- und Lifestyle-Branchen bekleidet. Sie wechselt von dem in mehr als 100 Ländern aktiven Schweizer Hörgerätehersteller Sonova zu Nolte, wo sie seit 2018 Geschäftsführerin (CFO/COO) der deutschen Landesgesellschaft war. Die gebürtige Cloppenburgerin begann 2003 - nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Münster - ihre Laufbahn bei der Douglas Gruppe in Hagen. Bei der internationalen Handelsgruppe übernahm sie zunächst verschiedene zentrale Leitungsfunktionen und war von 2009 bis 2012 Director Business Development der Parfümerie-Sparte. Im Anschluss führte sie bis Ende 2017 als Geschäftsführerin den kaufmännischen Bereich der Juwelierkette Christ, die 2014 von Douglas an den Finanzinvestor 3i veräußert wurde.

Wilhelm von Haller, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Nolte Holding, ist überzeugt: „Mit Melanie Thomann-Bopp haben wir eine exzellente Handelsexpertin mit internationaler Erfahrung für Nolte Küchen und Express Küchen gewinnen können. Sie hat bei ihren bisherigen Aufgaben ihre Expertise in den Bereichen Finanzen, Controlling und Business Development überzeugend unter Beweis gestellt. Das sind die besten Voraussetzungen, um den erfreulichen Wachstumskurs unseres Küchengeschäfts in den kommenden Jahren fortzusetzen und zu verstärken.“

Georg Nolte, Hauptgesellschafter der Nolte Gruppe, bedankt sich zudem bei dem langjährigen Geschäftsführer Manfred Wippermann: „Manfred Wippermann hatte in den 30 Jahren seiner Tätigkeit für Nolte Küchen einen wesentlichen Anteil am Aufstieg des Unternehmens zu einer der führenden Küchenmarken Deutschlands. Er war stets ein exzellenter Botschafter für Nolte. Für seinen großen Einsatz und seine hohe Loyalität zum Unternehmen, auch und gerade in herausfordernden Zeiten, möchte ich mich ganz persönlich und auch im Namen meiner Familie und der gesamten Belegschaft bei Manfred Wippermann herzlich bedanken! Frau Thomann-Bopp wünsche ich zugleich alles Gute und viel Erfolg für ihre neue Aufgabe.“

Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 27.01.2021, 09:55 Uhr
Nolte Gruppe

Herzlichen Glückwunsch Georg Nolte!

Einer der prägenden Köpfe der deutschen Küchen- und Möbelindustrie feiert einen runden Geburtstag: Georg Nolte wird heute 80 Jahre alt. Mehr als 60 Jahre lang hat er mit Pioniergeist und unterneh... weiter...

Montag, 10.08.2020, 07:04 Uhr
Nolte Küchen

Begrüßt 15 neue Auszubildende

Auch in Corona-Zeiten bleibt die Branche gefordert, dem Fachkräftemangel durch qualifizierten Nachwuchs entgegenzuwirken. So auch Nolte Küchen: Im letzten Jahr waren es noch 13 Kandidaten, die da... weiter...

Ähnliche News...

Mittwoch, 16.07.2014, 17:00 Uhr
Nolte Küchen

Hat den Standort Melle erweitert

Nolte Küchen vergrößert sich: Die Hallen 9 und 10 am Meller Produktionsstandort, mit deren Bau Ende 2012 begonnen wurde, sind nun bezugsfertig. Sie umfassen insgesamt 15.000 qm. Bis zum 15. Augu... weiter...

Dienstag, 02.09.2014, 07:14 Uhr
Nolte Küchen

Begrüßte neue Auszubildende

Start ins Berufsleben bei Nolte Küchen: Für ein halbes Dutzend angehender Industriekaufleute, Holzmechaniker und Fachinformatiker begann gestern die Ausbildung bei dem Unternehmen. Unter den angeh... weiter...

Nachdem sich Hans-Heinrich Hagemann (l.) in den Ruhestand verabschiedet hat, übernimmt ab Januar Marc Hogrebe die Geschäftsführung.
Freitag, 19.12.2014, 16:45 Uhr
Nolte Küchen

Neuer technischer Geschäftsführer

Diese Woche hat sich Hans-Heinrich Hagemann als technischer Gechäftsführer bei Nolte Küchen in den Ruhestand verabschiedet. An seine Stelle rückt zum 1. Januar Marc Hogrebe. Hans-Heinrich Hage... weiter...

Montag, 16.03.2015, 15:14 Uhr
Nolte Küchen

Michael Wicht kommt von Nieburg

Ende Februar war bekannt geworden, dass Michael Wicht Nieburg Küchen verlässt. Jetzt steht fest, mit welchem Ziel: Der 43-Jährige hat zum 1. März bei Nolte Küchen die Position des Marketingleiter... weiter...

Donnerstag, 19.03.2015, 15:00 Uhr
Nolte Küchen

Das Exportteam wächst weiter

Das Exportteam von Nolte Küchen wächst weiter. Nach Neuverpflichtungen in England, Frankreich und den Niederlanden wurde nun ein Außendienstmitarbeiter für Italien eingestellt. Natale Ancona ist ... weiter...

Mittwoch, 31.08.2016, 07:18 Uhr
Nolte Küchen

Neuer Marketingleiter

Ab dem 1. September übernimmt Axel Brinkmann den die Position des Marketingleiters bei Nolte Küchen. In dieser Funktion verantwortet der 43-Jährige die globale Markenführung sowie sämtliche Kommuni... weiter...

Montag, 20.03.2017, 11:00 Uhr
Nolte Küchen

Erneut beliebteste Küchenmarke

Bereits zum zweiten Mal in Folge ist Nolte Küchen Deutschlands beliebteste Küchenmarke. Das ergibt eine Kundenbefragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag des Nachrich... weiter...

Montag, 27.08.2018, 13:43 Uhr
Nolte Küchen

Neuer Showroom in Zürich eröffnet

Nach London, Mailand und New York eröffnete Nolte Küchen am 23. August einen Showroom in Zürich. Das neue Studio, zentral gelegen in der Dreikönigstraße, umfasst knapp 400 Quadratmeter. Zehn ind... weiter...

Dienstag, 10.09.2019, 09:40 Uhr
Nolte Küchen

Zertifiziert gute Ausbildung

Der August ist traditionell Start für die neue Generation der Auszubildenden – 13 Newcomer hat auch Nolte Küchen eingestellt. In Zeiten des Fachkräftemangels wichtig für die Zukunftssicherung de... weiter...

Montag, 10.08.2020, 07:04 Uhr
Nolte Küchen

Begrüßt 15 neue Auszubildende

Auch in Corona-Zeiten bleibt die Branche gefordert, dem Fachkräftemangel durch qualifizierten Nachwuchs entgegenzuwirken. So auch Nolte Küchen: Im letzten Jahr waren es noch 13 Kandidaten, die da... weiter...

Nach 30 Jahren in der Unternehmensleitung für Nolte Küchen und Express Küchen geht Manfred Wippermann (66) in die „Altersteilzeit“ und wird sich künftig auf die Tätigkeit als Geschäftsführer der Nolte Holding konzentrieren. Die Nachfolge als kaufmännische Geschäftsführerin tritt Melanie Thomann-Bopp mit Wirkung zum 15. April an.
Mittwoch, 14.04.2021, 12:15 Uhr
Nolte Küchen

Thomann-Bopp kommt für Wippermann

Nach 30 Jahren in der Unternehmensleitung für Nolte Küchen und Express Küchen geht Manfred Wippermann (66) in die „Altersteilzeit“ und wird sich künftig auf die Tätigkeit als Geschäftsführer der ... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos