Montag, 22.02.2021, 12:01 Uhr Osram

Beteiligt sich an UV-LED Spezialisten Bolb

Mit einer zwanzig-prozentigen Beteiligung am kalifornischen UV-C LED Spezialisten Bolb Inc. will Osram sein technologisches Know-How für Desinfektionsanwendungen mit UV-C Licht weiter ausbauen. Die künftige Zusammenarbeit beider Unternehmen im Bereich der Forschung verspricht die Beschleunigung der Industrialisierung hocheffizienter und hochleistungsfähiger UV-C-LEDs. Anders als bisherige Lösungen brauchen Entkeimungssysteme auf LED-Basis sehr wenig Raum und können so direkt am Einsatzort – wie in Wasserhähnen, Waschmaschinen oder Lüftungsanlagen – verbaut werden. So können diese platzsparenden Desinfektionslösungen einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Corona-Pandemie leisten. Laut Allied Market Research umfasst der Markt für UV-Desinfektionslösungen aktuell ein Volumen von rund einer Milliarde Euro. Bis 2027 soll sich dieser Wert vervierfachen. Marktforscher erwarten zudem, dass der Anteil von LED Lösungen dabei stetig wächst.

„Osram verfügt mit LED- und traditionellen Technologien bereits über verschiedene Lösungen zur Desinfektion und Reinigung mit UV-C Licht. Das strategische Investment in Bolb stärkt unser Know-How im UV-C-LED-Bereich und verschafft Osram eine führende Position im Markt für Desinfektion mit nicht sichtbarem Licht,“ betont Olaf Berlien, Vorstandsvorsitzender der Osram Licht AG.

Aktuell basiert der Großteil der UV-C-Desinfektionsanwendungen auf konventionellen Lichttechnologien und damit in der Regel Quecksilber-Dampflampen. Im Vergleich zu diesen traditionellen Lampen hat UV-C LED-Technologie das Potential deutlich weniger Energie zu verbrauchen und trotzdem auf die benötigten hohen Lichtleistungen zu kommen. Die Zusammenarbeit zwischen Osram und Bolb verspricht diese technologische Hürde zu überwinden. Dank eines speziellen Technologie-Bausteins für UV-C LEDs gelingt es schon heute herausragende Effizienzwerte zu erzielen, die weit vor anderen verfügbaren Produkten am Markt liegen. „Zusammen mit dem jahrzehntelangen Know-How von Osram in der Entwicklung und industriellen Fertigung halbleiter-basierter Produkte stellt diese Partnerschaft die Weichen für eine führende Stellung von Osram und Bolb am Markt für UV-C LEDs,“ so Ulrich Eisele, Chef der Fluxunit, der Venture-Capital-Einheit von Osram.

Ähnlich wie LEDs für herkömmliche Beleuchtungsanwendungen eine Reihe von Vorteilen gegenüber konventionellen Lichttechnologien vereinen, versprechen künftig auch UV-C LEDs eine Vielzahl von Vorzügen für Hersteller von Desinfektionslösungen. Dazu zählt ein geringerer Energieverbrauch, lange Lebensdauer und ein deutlich vereinfachtes Systemdesigns aufgrund der Kompaktheit der Lichtquellen.


Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Produktionslinie für OLED gestartet
Mittwoch, 31.08.2011, 17:35 Uhr
Osram

Produktionslinie für OLED gestartet

Das ließ sich auch Bundesforschungsministerin Annette Schavan nicht entgehen: Gestern nahm Osram in Regensburg die erste Pilotproduktionslinie für organische Leuchtdioden in Betrieb. Gemeinsam mit ... weiter...

Ein wichtiger Schritt Richtung Zukunft
Donnerstag, 06.10.2011, 07:30 Uhr
Osram

Ein wichtiger Schritt Richtung Zukunft

Das Licht von morgen in großem Stil produzieren: Dafür hat Osram mit dem Start der OLED-Pilotproduktionsanlage in Regensburg eine ganz entscheidende Weiche gestellt. Damit werden demnächst erstmal ... weiter...

Freitag, 28.03.2014, 10:10 Uhr
Osram

Innovationsschub in Sachen LED

Es könnte ein weiterer wichtiger Meilenstein in der Lichttechnologie sein: Einem Forschungsteam von Osram ist es nach eigenen Angaben gelungen, die effizienteste LED-Lampe der Welt zu bauen. Die... weiter...

Dienstag, 27.05.2014, 07:18 Uhr
Osram

Eröffnet neues LED-Montagewerk in China

Osram hat ein neues Led-Montagewerk in Wuxi, China, eröffnet. Damit voll-zieht der Lichthersteller einen weiteren Schritt, um seine führende Position im Markt für lichtemittierende Dioden (LED) z... weiter...

Mittwoch, 04.06.2014, 15:10 Uhr
Osram

CTO Peter Laier geht

Der Aufsichtsrat von Osram Licht hat am 2. Juni in einer außerordentlichen die Bestellung von Dr. Peter Laier als Mitglied des Vorstands mit Wirkung zum Ablauf des... weiter...

Dienstag, 22.07.2014, 07:35 Uhr
Osram

2016 geht OLED in Serie

Die Dynamik des Licht-Segments bleibt beeindruckend hoch. So entwickelt sich die LED unaufhaltsam zum Leuchtmittel Nummer eins. Darüber hinaus schreiten Themen wie Digitalisierung und das Managemen... weiter...

Freitag, 01.08.2014, 09:45 Uhr
Osram

7.800 Mitarbeiter müssen gehen

Um Wettbewerbsfähig zu bleiben, wird Osram insgesamt 7.800 Mitarbeiter in den nächsten drei Jahren entlassen müssen, hieß es jüngst in einer Pressemitteilung. Im Inland fallen etwa 1.700 Stellen ... weiter...

Montag, 22.02.2021, 12:01 Uhr
Osram

Beteiligt sich an UV-LED Spezialisten Bolb

Mit einer zwanzig-prozentigen Beteiligung am kalifornischen UV-C LED Spezialisten Bolb Inc. will Osram sein technologisches Know-How für Desinfektionsanwendungen mit UV-C Licht weiter ausbauen. D... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos