Dienstag, 12.01.2021, 07:41 Uhr Colornetwork

„feel jade!“ heißt die neue Farbbotschaft

Die Digitalisierung verändert unser Leben. Roboter und künstliche Intelligenz verbessern menschlich erdachte Prozesse und bringen unsere Gewohnheiten auf den Prüfstand. Auf der Suche nach eigener Identität und dem Wert des Menschsein stoßen wir auf viele, neue Herausforderungen und geraten dabei nicht selten ins Wanken. Was gibt uns Gleichgewicht und Beständigkeit?

Dabei entdecken wir unsere Natürlichkeit ebenso, wie unsere Kreativität, die Empathie, Humor, Glaube und Spiritualität. Wir hoffen auf eine übergeordnete Kraft, die das persönliche, ökologische und soziale Ungleichgewicht auf der Erde wieder ordnet.

Jade steht für Harmonie und Gleichgewicht. Sie wird weltweit als magischer Stein mit heilenden Kräften verehrt und symbolisiert auch Langlebigkeit, bis hin zur Unsterblichkeit. In der chinesischen Kultur steht sie für das Weibliche, das Schöne und als Sinnbild für die Natur.

„feel jade!“ ist eine sanfte, natürliche Jadenuance, die erst auf den zweiten Blick ihre intensive, emotionale Wirkung im Raum entfaltet. Dabei zeigt sie in der Innenarchitektur viele Facetten und bietet großes Potential für zeitgemäße und dennoch zukunftsweisende Architektur.

Ausgewählt und erarbeitet wurde feel jade! von dem Expertengremium 2020:

-Dirk Moysig, moysig retail design, www.moysig.de

- Kristina Meyer, byform productdesign, www.byform.de

- Pascal Walter, Textildesigner, www.pascalwalter.com

- Verena Michels, Egger Holzwerkstoffe, www.egger.com

- Katrin de Louw, Trendfilter. www.trendfilter.net

Die Experten wechseln jedes Jahr, um eine unabhängige und vielseitige Kompetenz zu gewährleisten.

Das Colornetwork wurde vor einem Jahr vom Trendfilter ins Leben gerufen mit der Idee, einen Farbverbund über alle Produkte der Einrichtung hinweg zu erschaffen und dabei einen architektonisch langzeitgültigen Anspruch zu verfolgen.

„Es geht dabei um Nachhaltigkeit und darum, dass Einrichtung schön bleibt, wenn sie sich variantenreich kombinieren lässt. So überzeugen unsere „Sustained Colors“ durch ihre flexible Gestaltungsmöglichkeiten und erhalten über moderne Materialkombinationen immer wieder neu einen aktuellen Look- auch in 10 Jahren noch.“ erläutert Initiatorin Katrin de Louw vom Trendfilter.

Mehr unter www.colornetwork.org


Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Freitag, 18.08.2017, 08:00 Uhr
„Möbelmeile“

Neue Kampagne und neuer Guide

1 Region, 17 Hersteller, 10 Locations, 20.000 qm Trends: So liest sich die „Möbelmeile“ in Zahlen. Pünktlich zum Messe-Event in Ostwestfalen, das vom 17. bis 21. September stattfindet, startet di... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos