Montag, 05.10.2020, 10:00 Uhr Biesse Group

Awarded "Best Managed Company" by Deloitte for the third year in a row

Once again the Biesse Group is among the winners of the third edition of the Italian "Best Managed Companies". The initiative to support and reward Italian companies that stand out for their excellent organisational skills, strategy and performance is promoted by Deloitte, an international company in the business sector offering services in the fields of auditing, risk consultancy (Risk Advisory), tax consultancy, financial consultancy (Financial Advisory) and consulting for companies and institutions from all sectors of the economy.

Deloitte evaluated companies on the basis of six pillars: strategy, skills and innovation, corporate social responsibility, corporate commitment and culture, corporate governance and performance measurement, internationalisation.

"Congratulations to the Biesse Group for this important recognition", said Ernesto Lanzillo, Private Leader for Italy, Greece and Malta, and Andrea Restelli, Deloitte Partner and BMC Manager. "The companies honoured in this third edition have shown not only outstanding performance but also great ability and resilience in coping with the crisis caused by the ongoing Covid 19 pandemic. In fact, the assessment of the candidates took longer than expected to allow us to assess the way the candidates have managed the crisis period. The 59 best-run companies in this issue are thus the reflection of an Italy made up of excellence, which, by exploiting its strengths and through careful management, is successfully overcoming an unprecedented period of uncertainty".

There are a total of 59 "Deloitte Best Managed Companies" (BMC), i.e. companies that have received awards under the Deloitte initiative. In addition to Deloitte, the Altis Università Cattolica supports the competition, as does "Elite", a programme of the London Stock Exchange Group and the Italian employers' organisation Confindustria.

The winners were selected at the end of a careful evaluation process by an independent jury composed of experts from the Italian institutional, academic and business world: Professor Lorenzo Ornaghi, Honorary President of the School of Economics and International Relations (ASERI) and university lecturer, former Rector of the Catholic University and former Minister of the Italian Republic, Maurizio Costa, Director of important Italian groups with consolidated management experience, and Francesca Brunori, Director of the Credit and Finance Division of Confindustria.

Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Donnerstag, 16.04.2015, 15:30 Uhr
Biesse Group

Bemüht sich aktiv um neue Mitarbeiter

Das Streben nach Perfektion in zweifacher Hinsicht – das ist die neue Herausforderung, der sich die Biesse Group stellen will. Und zwar einerseits bei den Maschinen, die echte Technologie-Konzent... weiter...

Mittwoch, 09.03.2016, 11:07 Uhr
Biesse Group

Kursziel der Aktie nach oben korrigiert

Biesse hat 2015 mit einem geschätzten Umsatz von 519 Millionen Euro abgeschlossen – eine Steigerung um 21,6 Prozent. „Wir können bestätigen, dass sich das vierte Quartal 2015 mit einem zweistelli... weiter...

Freitag, 15.04.2016, 16:30 Uhr
Biesse Group

Großer Gala-Abend am 16. April

„Una vita in movimento – Ein Leben in Bewegung“, das feiert am 16. April der italienische Produzent Biesse mit einem großen Gala-Abend. Gleich zwei Anlässe werden dabei zusammengefasst: Das Unter... weiter...

Montag, 23.05.2016, 11:26 Uhr
Biesse Group

Kauft den Maschinenhersteller Uniteam

Wie mehrere italienische Tageszeitungen übereinstimmend berichten, hat der Holzbearbeitungsmaschinenspezialist Biesse aus Pesaro den Marktbegleiter Uniteam S.p.A. aus Thiene für 2,1 Millionen Eur... weiter...

Montag, 06.03.2017, 15:35 Uhr
Biesse Group

Vorstand hat Dreijahresplan abgesegnet

Der Vorstand von Biesse S.p.A. – ein im „Star“-Segment, FTSE IT MID CAP, der italienischen Börse notiertes Unternehmen – hat Freitag die Aktualisierung des Industrieplans der Gruppe für den Zeitr... weiter...

Mittwoch, 19.04.2017, 15:15 Uhr
Biesse Group

Übernimmt Softwarehersteller Avant

Die Biesse Group investiert im großen Stil, um seine Ausgangsposition bei der Digitalisierung von Maschinen und Prozessen weiter zu verbessern: der italienische Hersteller von Maschinen und Anlag... weiter...

Freitag, 02.06.2017, 16:10 Uhr
Biesse Group

Hervorragendes erstes Quartal

Mit viel Schwung startete die Biesse Group letzte Woche auf der „Ligna“ durch, beflügelt durch ein sehr gutes erstes Quartal 2017: der Konzernumsatz nahm in dieser Zeit, verglichen mit dem Vorjah... weiter...

Freitag, 23.06.2017, 11:35 Uhr
Biesse Group

Engagiert für den guten Zweck

Die Biesse Group hat sich vergangene Woche zum wiederholten Mal sozial engagiert. Der Maschinenbauer organisierte neben Fiam Italia und der Stiftung Mediolanum Onlus ein „Charity Dinner“ in der „... weiter...

Dienstag, 07.11.2017, 11:10 Uhr
Biesse Group

Neue Niederlassung in Dubai eröffnet

Die Biesse Group Middle East weiht in diesen Tagen in Dubai die neuen Räumlichkeiten offiziell ein: ein in der Region einzigartiges hochmodernes Technologie- und Schulungszentrum. Den feierlichen... weiter...

Freitag, 15.12.2017, 15:50 Uhr
Biesse Group

Strategische Partnerschaft mit Handl

Um die Präsenz auf dem österreichischen Markt zu stärken, ist Biesse eine strategische Partnerschaft mit dem renommierten Händler Handl aus Wels eingegangen. Handl, der bereits seit vielen Jahre... weiter...

Freitag, 18.01.2019, 17:05 Uhr
Biesse Group

Feiert ihr 50-jähriges Bestehen

„Innovation beginnt im Detail und bedeutet Liebe zum Detail. Es ist eine Öffnung der Sichtweise, die Hindernisse abbauen und in Chancen verwandeln, die jedes Ziel real werden lassen. Es ist ein S... weiter...

Mittwoch, 06.03.2019, 12:44 Uhr
Biesse Group

Geschäftsplan 2019 bis 2021 genehmigt

Der Verwaltungsrat der Biesse S.p.A., eine im STAR der Borsa Italiana notierten Gesellschaft, hat am 29. Februar ihren dreijährigen Geschäftsplan 2019-2021 genehmigt. Auf der Grundlage dieses Plans... weiter...

Mittwoch, 06.03.2019, 10:00 Uhr
Biesse Group

Business plan 2019 to 2021 approved

The Board of Directors of Biesse S.p.A., a company listed in the STAR of Borsa Italiana, approved its three-year business plan 2019-2021 on 29 February. On the basis of this plan and the internatio... weiter...

Mittwoch, 08.07.2020, 15:00 Uhr
Biesse Group

Kreditbewilligung für den Umweltschutz

Die BNL – Group BNP Paribas, einer der führenden europäischen Banken- und Finanzdienstleister, unterstützt die italienische Biesse Group beim aktiven Umweltschutz. Die Bank bewilligte Biesse eine... weiter...

From left: Raphaël Prati, Chief Marketing & Communications Officer of Biesse Group, and Federico Broccoli, Chief Commercial and Subsidiaries Officer, during a digital press conference on October 12, 2021.
Mittwoch, 13.10.2021, 12:15 Uhr
Biesse Group

4-week "Biesse Inside" has started

It all started on October 11: in Pesaro, the Biesse Group opened its doors to customers and interested parties for another "Biesse Inside". But not only for 3 or 4 days, as it was usual in the l... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos