Freitag, 04.09.2020, 16:00 Uhr „CIFF“ 2020

Am Montag eröffnet die Messe in Shanghai

Die 46. „CIFF Shanghai“ wird wie geplant ab Montag bis 10. September in Shanghai Hongqiao stattfinden – ein wichtiges Zeichen für die Erholung des chinesischen Möbelmarktes und die schnelle Rückkehr zur Normalität der Referenzmesse. Mit dem Thema „Connecting the World“ und der Zielsetzung, eine starke Integration zwischen dem gehobenen chinesischen Binnenmarkt und den internationalen Märkten zu schaffen sowie Unternehmen dabei zu unterstützen, einem sich schnell verändernden Markt angemessen zu begegnen, startet die „CIFF“ in die nächste Runde.

Unter dem gleichen Dach des National Exhibition & Convention Center (Shanghai) werden mehr als 1.000 Aussteller auf einer Fläche von 400.000 Quadratmeter die gesamte Möbelindustrie repräsentieren: Wohn-, Outdoor- und Freizeitmöbel, Wohnaccessoires und Einrichtungsstoffe, Büromöbel sowie Möbel für das Dienstleistungsgewerbe, Materialien und Maschinen für die Möbelindustrie.

Die Design Hall wurde für die kommende Ausgabe weiter ausgebaut: Neben dem Hauptsektor Contemporary Design (Halle 4.1) entstehen die Sektoren Möbelindustrie mit wesentlichen Produktionstechnologien und allen Arten von Prozessmaschinen, präsentiert von renommierten chinesischen und internationalen Herstellern.



Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Neues Messeformat in Moskau geplant
Dienstag, 15.05.2012, 16:24 Uhr
Koelnmesse

Neues Messeformat in Moskau geplant

Mit der Rooms Moscow soll ab 2013 eine Möbelmesse von internationalem Format in Moskau etabliert werden. Dazu haben die Koelnmesse und Media Globe Krokus als Veranstalter der Moscow International F... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos