Mittwoch, 25.03.2020, 12:38 Uhr Myhammer

Die meisten Handwerker können trotz Kontaktsperre arbeiten

Die Corona-Krise beeinträchtigt den Alltag momentan stark. Auch im Handwerk sind die Auswirkungen bereits spürbar: Aufträge werden abgesagt, Umsätze gehen zurück. Mit der bundesweiten Kontaktsperre vergrößert sich die Unsicherheit bei Handwerkern und Auftraggebern weiter. Viele wichtige Arbeiten und Reparaturen dürfen und können jedoch ganz normal weiterhin ausgeführt werden, solange von beiden Seiten im Umgang die der Situation angemessenen Regeln beachtet werden. Gerade zum Frühlingsanfang, wo traditionell viele Arbeiten am Haus und im Garten anstehen, ist das eine gute Nachricht für Verbraucher.

Die Situation für Handwerker: In den meisten Gewerken bestehen aktuell keine Einschränkungen. Handwerkliche Leistungen können ganz normal erbracht werden – sowohl innerhalb von Gebäuden als auch im Freien. Es gelten lediglich Einschränkungen für das Lebensmittel- und Gesundheitsgewerbe.

Die Kontaktsperre: Die Kontaktsperre hat keine Auswirkungen auf die Ausübung beruflicher Tätigkeiten. Handwerker und Dienstleister (ausgenommen Lebensmittel- und Gesundheitsgewerbe) können also weiterarbeiten. Angestellte sollten sich allerdings von ihrem Arbeitgeber eine Bescheinigung ausstellen lassen, dass sie dienstlich im Einsatz sind.

Schutz bei der Arbeit / Hygienemaßnahmen: Besonders bei der Arbeit in geschlossenen Räumen sollten alle Beteiligten auf die von Robert-Koch-Institut empfohlenen Hygienemaßnahmen achten: mindestens 1-2 m Abstand halten, auch zur Begrüßung nicht die Hand geben, Hände regelmäßig und gründlich mit Wasser und Seife waschen und in die Ellenbeuge husten oder niesen.

Versorgungslage: Baumärkte bleiben für gewerbliche Zwecke bundesweit nutzbar. In manchen Bundesländern müssen Handwerker allerdings vorher reservieren. Als Nachweis ist entweder der Gewerbeschein oder die Kundenkarte erforderlich.

Die Situation für Auftraggeber: Es ist weiterhin möglich, Handwerker sowie Gärtner zu beauftragen. Betriebe können wie gewohnt kontaktiert werden, die aktuelle Kontaktsperre hat darauf keine Auswirkungen. Einschränkungen gibt es momentan lediglich für das Lebensmittel- und Gesundheitsgewerbe.

Handwerker innerhalb des Hauses: Halten sich Handwerker für wichtige Arbeiten, wie zum Beispiel der Instandhaltung von Sanitäranlagen oder Malerarbeiten, innerhalb des Hauses auf, sollten alle Beteiligten die folgenden Hygienemaßnahmen einhalten: mindestens 1-2 Meter Abstand halten, Hände regelmäßig und gründlich mit Wasser und Seife waschen und in die Ellenbeuge husten oder niesen.

Handwerker außerhalb des Hauses: Wichtige Arbeiten außerhalb des Hauses, wie z.B. an der Fassade oder im Garten, können ohne größere Probleme durchgeführt werden. Hier entsteht wenig Kontakt zwischen Auftraggeber und Handwerker, das Risiko verringert sich dementsprechend. Trotzdem sollten alle Beteiligten darauf achten, im gesamten Zeitraum den Mindestabstand von 1-2 m zu wahren.

Verhalten bei Krankheit / Quarantäne: Fühlt sich der Auftraggeber vor dem Termin krank oder gerät in eine Quarantäne-Situation, sollte er den Handwerker kontaktieren, ihm die Situation schildern und mit ihm zusammen eine Alternative suchen.

„Wir haben in den letzten Tagen sowohl auf Handwerker- als auch auf Auftraggeberseite viele Unsicherheiten beobachtet, die oft zu Lasten der Handwerker gehen. Die Folge sind Auftragseinbrüche durch Absagen, und damit Einnahmeeinbußen. Wir wollen unseren Beitrag leisten und helfen, indem wir so viele Informationen wie möglich bereitstellen und so Unsicherheiten verringern. Wir alle sollten in dieser Zeit solidarisch zusammenstehen“, so Claudia Frese, CEO von Myhammer.

Die Informationen entsprechen dem Stand vom 24. März 2020 und können sich jederzeit ändern. Daher sollten insbesondere Handwerker und Dienstleister tagesaktuell auch das Informationsangebot der Handwerkskammern und der Industrie- und Handelskammer (IHK) nutzen. Außerdem kann es in einzelnen Gemeinden oder Kreisen im deutschen Raum zu Sonderregelungen kommen. Handwerker und Verbraucher sollten sich diesbezüglich bei ihren Gemeinden oder Kreisen informieren.

Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 25.04.2019, 14:25 Uhr
MyHammer

Voting zum Handwerker des Jahres

Auch im Jahr 2019 krönt MyHammer wieder den Handwerker des Jahres. Aus über 300 Bewerbern hat eine interne Jury zwölf glückliche Finalisten ausgewählt. Seit dem 16.April kann jeder online seine S... weiter...

Freitag, 13.04.2018, 08:30 Uhr
Myhammer

Ist „Innovator des Jahres 2018“

Zum dritten Mal ermittelten „Brand eins Wissen“ und „Statista“ die innovativsten Unternehmen Deutschlands. Diese sind allesamt Vorreiter bei intelligenten Produkten, Prozessen und Dienstleistunge... weiter...

Ähnliche News...

Handwerksbetriebe melden Rekordauslastung
Freitag, 28.09.2012, 10:00 Uhr
Myhammer

Handwerksbetriebe melden Rekordauslastung

Während das statistische Bundesamt in den vergangenen Monaten einen Umsatzeinbruch von über drei Prozent im deutschen Handwerk vermeldete, sind die Auftragsbücher der bei Myhammer angemeldeten Betr... weiter...

Freitag, 24.05.2013, 17:30 Uhr
Myhammer

Ist mit „Ipad“-App gestartet

Die Handwerkersuche in Deutschland ist mobil: Die Myhammer „Ipad“-App ist seit Dienstag vergangener Woche kostenlos im App Store von Apple verfügbar. Die Applikation ist ein weiterer Baustein der... weiter...

Donnerstag, 01.08.2013, 13:00 Uhr
Myhammer

Sucht die Handwerkerseite des Jahres

Die Handwerker-Online-Plattform Myhammer.de sucht die beste Homepage des Jahres 2013. Ab sofort kann jeder Internetnutzer auf www.handwerkerseite-des-jahres.de Webseiten vorschlagen und bewerten. D... weiter...

Montag, 11.11.2013, 11:55 Uhr
Myhammer

Kooperiert mit Betriebsausstatter24

Die Myhammer AG kooperiert ab sofort mit Betriebsausstatter24, einem Online-Fachhandel für professionelles Werkzeug und Betriebseinrichtungen. Myhammer Handwerker erhalten Rabatte auf das Sortime... weiter...

Montag, 14.04.2014, 11:12 Uhr
MyHammer

Neue Handwerkerstartseite

Ab sofort sehen Handwerker, die sich bei MyHammer einloggen, eine neue Startseite. Darauf werden alle aktuellen Aufträge (nicht älter als 48 Stunden) aufgelistet, die sich aus den Suchkriterien d... weiter...

Donnerstag, 17.04.2014, 11:11 Uhr
MyHammer

Kooperiert zukünftig mit Immobilienscout24

Ab sofort können Wohnungssuchende bei ImmobilienScout24 auch den richtigen Handwerker finden und direkt beauftragen. Denn das Handwerkerportal Myhammer bietet seinen Service nun auch auf Deutschlan... weiter...

Dienstag, 06.10.2015, 10:05 Uhr
Myhammer

Der Myhammer-Shop ist da

Anderen eine Freude und gleichzeitig Werbung für den Betrieb machen – geht nicht? Geht doch! Mit dem neuen Myhammer Shop. Dort gibt es originelle Handwerkerbegleiter für Mitarbeiter, Freunde oder... weiter...

Mittwoch, 10.02.2016, 11:02 Uhr
Myhammer

Besonders kundenorientierte Internetseite

Erneute Ehrung für Myhammer: Der Webauftritt „www.my-hammer.de“ ist jüngst von der Zeitung „Die Welt“ und der Service Value GmbH mit dem Siegel „Kundenorientierte Internetseiten – Prädikat Gold“ ... weiter...

Montag, 21.03.2016, 13:10 Uhr
MyHammer

28 Prozent Umsatzplus

Das Handwerkerportal MyHammer blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Neben einem deutlichen Umsatzplus von 28 Prozent gegenüber 2014 (2015: 8,126 Mio Euro; 2014: 6,329 Mio. Euro) und ei... weiter...

Dienstag, 05.04.2016, 09:30 Uhr
Myhammer

Erneut unter Deutschlands Besten

Das unabhängige Forschungs- und Beratungsinstitut „Great Place to Work“ hat Myhammer (www.my-hammer.de) erneut als einen der besten Arbeitgeber in Deutschland sowie als eines der attraktivsten U... weiter...

Montag, 11.04.2016, 08:30 Uhr
Myhammer

Merklisten in der Kontaktverwaltung

Schon seit längerer Zeit können Myhammer Nutzer Handwerkerprofile in praktischen Merklisten speichern. Im Rahmen der regelmäßigen Produktanpassungen hat das Unternehmen diese Merklisten nun auch ... weiter...

Freitag, 03.06.2016, 12:13 Uhr
Myhammer

Im Sommer drohen Engpässe

Aktuell herrscht in vielen Handwerks-Unternehmen Hochbetrieb bei besten Aussichten für die nahe Zukunft. Vielerorts ist sogar von neuen Rekordwerten die Rede. Die Kehrseite der Medaille: Gut gefü... weiter...

Montag, 05.09.2016, 14:00 Uhr
Myhammer

Handwerkerseite des Jahres 2016 gesucht

Bereits zum sechsten Mal sucht Myhammer in diesen Tagen wieder gemeinsam mit der interessierten Öffentlichkeit und einer unabhängigen Fachjury die besten Webseiten des Handwerks. Auf der bereits ... weiter...

Mittwoch, 28.12.2016, 12:15 Uhr
Myhammer

Mobile Handwerkersuche auf dem Vormarsch

Die Handwerkersuche im Internet verlagert sich immer stärker auf mobile Geräte. Bereits heute nutzt die Mehrheit der Verbraucher Smartphones und Tablets, um sich über die Leistungen und Preise vo... weiter...

Mittwoch, 11.01.2017, 07:16 Uhr
Myhammer

Sucht Handwerker für ZDF-Reportage

Für einen Beitrag, der in Kürze im ZDF ausgestrahlt werden soll, sucht Myhammer gemeinsam mit der Produktionsfirma Stennerfilm interessierte Handwerker, die sich f... weiter...

Montag, 03.04.2017, 08:22 Uhr
Myhammer

Setzt Erfolgskurs fort

Deutschlands führendes Handwerkerportal Myhammer blickt erneut auf ein äußerst erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Neben einem Umsatzwachstum von 17 Prozent (2016: 9,521 Millionen Euro; 2015: 8,1... weiter...

Freitag, 04.08.2017, 07:52 Uhr
Myhammer

Präsentiert sich mit neuem Imagefilm

Deutschlands führendes Handwerkerportal Myhammer feiert in diesem Jahr bereits seinen zwölften Geburtstag. Seit der Gründung des Unternehmens ist Myhammer nicht nur als verlässlicher Partner für ... weiter...

Freitag, 13.04.2018, 08:30 Uhr
Myhammer

Ist „Innovator des Jahres 2018“

Zum dritten Mal ermittelten „Brand eins Wissen“ und „Statista“ die innovativsten Unternehmen Deutschlands. Diese sind allesamt Vorreiter bei intelligenten Produkten, Prozessen und Dienstleistunge... weiter...

Donnerstag, 25.04.2019, 14:25 Uhr
MyHammer

Voting zum Handwerker des Jahres

Auch im Jahr 2019 krönt MyHammer wieder den Handwerker des Jahres. Aus über 300 Bewerbern hat eine interne Jury zwölf glückliche Finalisten ausgewählt. Seit dem 16.April kann jeder online seine S... weiter...

Freitag, 15.05.2020, 06:55 Uhr
Myhammer

Feiert den 15. Geburtstag

Im Mai 2005 ging die Handwerkerplattform „Myhammer“ online. Das Ziel: Auftraggebern Dienstleistungen vermitteln und Handwerkern den Weg in die digitale Auftragsbeschaffung ebnen. Mittlerweile ver... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos