Donnerstag, 13.02.2020, 14:36 Uhr Neue Alno GmbH

Erneut siegreich beim „Kücheninnovationspreis“ 2020

Der Markenbeliebtheit haben die einstigen turbulenzen in Pfullendorf kaum geschadet: Die überdurchschnittliche Verbraucherorientierung bei der Produktentwicklung brachte Alno bereits zum dritten Mal in Folge den „Kücheninnovationspreis“ des Jahres. 2020 überzeugten die grifflosen „Alnoartpro“ Türrahmen des vielfältigen Metallrahmenkonzeptes von Alno die Verbraucher und das Expertengremium.

Für diese herausragende Leistung vergibt die Initiative „Lifecare“ die nur alle drei Jahre verliehene Auszeichnung „Lieblingsmarke“ in Gold. Dieses Jahr errang Alno die begehrte Auszeichnung für besondere Produkte.

Mit der „Kücheninnovation des Jahres“ 2020 ehrt die Initiative darüber hinaus das im Herbst erstmals vorgestellte „Alnospace“ System, ein Raumteiler Baukasten aus Aluminium Stelen und horizontalen Profilen. Die Kombination der Struktur mit Glasböden, Licht und neuen Möbelelementen ermöglicht die flexible Erweiterung der Küchenplanung an das anschließende Wohnumfeld.





Das könnte Sie auch interessieren...

Montag, 06.01.2020, 09:00 Uhr
Neue Alno GmbH

Vertriebsteam erweitert

Mit zwei Mitarbeitern im Vertrieb verstärkt die Neue Alno GmbH ihre Schlagkraft. Dazu zählt Ralf Arendt, der nach seinem Weggang von Rotpunkt Küchen im September nun die Funktion der Vertrieb... weiter...

Mittwoch, 24.07.2019, 12:28 Uhr
Alno AG

Tahoe fordert Schadenersatz

Zwei Jahre liegt die Insolvenz der Alno AG bereits zurück, doch bis die komplexen Verwicklungen aufgearbeitet sind, wird es noch eine ganze Weile dauern. Wie sich schon damals ankündigte, hat... weiter...

Donnerstag, 20.12.2018, 12:04 Uhr
Alno

So sieht das neue Vertriebsteam aus

Mit dem Eintritt von Michael Spadinger als „Head of Global Sales“ im Oktober hat sich bei Alno parallel dazu auch das Vertriebsteam neu konstituiert. Erstmals trafen diese jetzt auf der Jahresabs... weiter...

Ähnliche News...

Bisher Vertriebsvorstand der Alno AG, jetzt Geschäftsführer bei der Neuen Alno GmbH: Andreas Sandmann
Mittwoch, 03.01.2018, 15:22 Uhr
Neue Alno GmbH

Notwendige Personalstärke erreicht

Die notwendige Personalstärke für die Wiederaufnahme des Geschäftsbetriebs ist bei Alno in Pfullendorf erreicht. Dies teilten gestern Insolvenzverwalter Prof. Dr. Martin Hörmann und Andreas Sandm... weiter...

Die Bedingungen zur Übernahme der Assets aus der insolventen Alno AG sind erfüllt. Jetzt kann die Produktion wiederaufgenommen werden
Montag, 08.01.2018, 10:12 Uhr
Neue Alno GmbH

Jetzt kann es losgehen

Alle wesentlichen Bedingungen für die Wirksamkeit des Kaufvertrags sind erfüllt. Dies ließ Freitagabend der Alno-Insolvenzverwalter Prof. Dr. Martin Hörmann vermelden. Somit kann die mit dem brit... weiter...

Donnerstag, 11.01.2018, 14:15 Uhr
Neue Alno GmbH

Zweiter Geschäftsführer an Bord

„Wir rechnen damit, dass wir die ersten Kundenaufträge im März ausliefern, werden zuvor aber noch einige Testläufe starten, damit sichergestellt wird, dass alle Kunden vollständig bedient werden“, ... weiter...

Montag, 09.04.2018, 15:03 Uhr
Neue Alno GmbH

Vertriebsteam erweitert

Die Neue Alno GmbH erweitert das Vertriebsteam. Ziel der personellen Maßnahmen ist die Stärkung der Präsenz in den Regionen und eine Intensivierung des Kontakts zu Handelspartnern.  „Mit d... weiter...

Montag, 06.01.2020, 09:00 Uhr
Neue Alno GmbH

Vertriebsteam erweitert

Mit zwei Mitarbeitern im Vertrieb verstärkt die Neue Alno GmbH ihre Schlagkraft. Dazu zählt Ralf Arendt, der nach seinem Weggang von Rotpunkt Küchen im September nun die Funktion der Vertrieb... weiter...

Mittwoch, 17.06.2020, 15:00 Uhr
Neue Alno GmbH

Hält an der Hausmesse in Löhne fest

Während andere Absagen erteilen, kommt von Alno ein „Go“: Nach Abwägung der aktuellen Situation gaben die beiden Geschäftsführer Jochen Braun und Michael Spadinger der Neue Alno GmbH heute bekann... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos