Donnerstag, 05.12.2019, 15:07 Uhr Cor

Überzeugte in der Kategorie Möbel des „German Design Award“ 2020

Gleich zwei Mal ging die Auszeichnung „Winner“ in der Kategorie Excellent Product Design – Furniture beim „German Design Award“ an den auf hochwertige Sitzmöbel spezialisierten Hersteller Cor aus Rheda-Wiedenbrück in Ostwestfalen. Eine hochkarätig besetzte Jury des international renommierten German Design Awards, der vom Rat für Formgebung ausgeschrieben wird, entschied sich nicht nur für den eleganten Love Chair des Sofaprogramms „Avalanche“ (Design: Metrica). Zum Sieger erklärte sie auch den filigranen „Alvo“ Polsterstuhl (Design: Jehs+Laub). COR Inhaber Leo Lübke und die Designer Robin Rizzini sowie Markus Jehs und Jürgen Laub werden die Auszeichnungen am 7. Februar 2020 auf der Messe „Ambiente“ in Frankfurt entgegennehmen.

Für den „German Design Award“ waren zwei weitere Cor Entwürfe nominiert: „Drop“, ein stapel- und rollbarer Polsterhocker und der höhenverstellbare Level Tisch. „Vier Nominierungen und zwei Sieger sind ein toller Beweis für die Kreativität unserer Designer und Produktentwickler“, freut sich Leo Lübke. Grundsätzlich muss jede Cor Modell den Anspruch an exzellente Gestaltung und Qualität erfüllen. Der „German Design Award“ würdigt die dafür erbrachten Leistungen in der Öffentlichkeit, im Unternehmen gelten „Avalanche“ und „Alvo“ jeweils als primus inter pares. Jedem Möbelstück wird die gleiche Sorgfalt und Liebe zum Detail gewidmet. Dafür engagieren sich am Produktionsstandort in Rheda-Wiedenbrück rund 220 Menschen. Über fünfzig nationale und internationale Auszeichnungen haben diese Leidenschaft bisher belohnt.





Das könnte Sie auch interessieren...

Dienstag, 11.09.2018, 09:45 Uhr
Cor

10 Jahre Markenhaus in Rheda-Wiedenbrück

Am vergangenen Sonntag feiert das Markenhaus in Rheda-Wiedenbrück – ein Hotspot für modernes Möbeldesign – zehnjähriges Bestehen. Cor bespielt den einst für Cor und Interlübke erbauten, 5.000 Qua... weiter...

Donnerstag, 11.01.2018, 07:44 Uhr
Cor

Umsatz ist 2017 zweistellig gewachsen

Ihren Erfolg verdankt die Sitzmöbelmanufaktur Cor, die im November 2017 mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ zertifiziert wurde, einer wettbewerbsfähigen Kollektion. „2017 war durchgängig in alle... weiter...

Ähnliche News...

Hermann-Josef Pöhls ist der neue technische Leiter bei Cor
Donnerstag, 18.12.2014, 12:20 Uhr
Cor

Führungswechsel in der Produktion

Gleich vier Jubiläen haben das Jahr 2014 bei Cor geprägt: Seit sechs Dekaden besteht das Familienunternehmen, fünfzig Jahre jung ist sein Designklassiker „Conseta“. Ebenso lange hat Friedel Ortkr... weiter...

Montag, 29.12.2014, 12:30 Uhr
Cor

Zwölf Prozent mehr Umsatz

Mit einem Umsatzplus von zwölf Prozent beendet Cor sein Jubiläumsjahr. Die am 17. Dezember 1954 gegründete Sitzmöbelmanufaktur erwartet einen Gesamtumsatz von 35,2 Millionen Euro. Während der Des... weiter...

Dienstag, 22.12.2015, 12:00 Uhr
Cor

Stark im Objektgeschäft

Wirtschaftlich war 2015 ein „sehr, sehr gutes Jahr", erklärte Cor-Geschäftsführer Leo Lübke Mitte Dezember. Der Umsatz konnte von 35,2 Mio. Euro im Doppeljubiläumsjahr - 50 Jahre „Conseta", 60 Ja... weiter...

Donnerstag, 11.01.2018, 07:44 Uhr
Cor

Umsatz ist 2017 zweistellig gewachsen

Ihren Erfolg verdankt die Sitzmöbelmanufaktur Cor, die im November 2017 mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ zertifiziert wurde, einer wettbewerbsfähigen Kollektion. „2017 war durchgängig in alle... weiter...

Dienstag, 11.09.2018, 09:45 Uhr
Cor

10 Jahre Markenhaus in Rheda-Wiedenbrück

Am vergangenen Sonntag feiert das Markenhaus in Rheda-Wiedenbrück – ein Hotspot für modernes Möbeldesign – zehnjähriges Bestehen. Cor bespielt den einst für Cor und Interlübke erbauten, 5.000 Qua... weiter...

Mit 41 Mio. Euro Gesamtumsatz ist der Sitzmöbelhersteller Cor im 65. Unternehmensjahr erneut gewachsen. Kontinuierliche Investitionen erhöhen die Leistungsfähigkeit im Werk, das zunehmend auf eine auftragsbezogene Fertigung mit der Losgröße 1 ausgerichtet wird. Foto: Cor
Donnerstag, 16.01.2020, 14:02 Uhr
Cor

41 Mio. Euro Umsatz im Jahr 2019

Das Jahr 2019 ist eines der erfolgreichsten und innovationsstärksten in der 65-jährigen Geschichte von Cor – der Polstermöbelspezialist erwirtschaftete 41 Millionen Euro Gesamtumsatz. Der interna... weiter...

Freitag, 08.01.2021, 13:10 Uhr
Cor

Berthold Strüve feiert Jubiläum

25 Jahre Cor: Dieses Betriebsjubiläum feiert in diesem Monat Berthold Strüve bei dem Polstermöbelhersteller. Seit dem ersten Januar 1996 verantwortet er das Marketing der Premiummarke. „Berthold ... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos