Dienstag, 26.11.2019, 09:00 Uhr Sedus Büromöbel

Beim „German Design Award 2020“ fünffach abgeräumt

Vom Rat der Formgebung wurden die Drehstühle „se:flex“ und „se:motion“, der Stehsitz „se:fit“ und die Offices Cubes„ se:cube“ mit dem „German Design Award 2020 – Winner“ ausgezeichnet und der Allzweckstuhl „se:spot“ sogar mit dem „German Design Award 2020 – Gold“.

Die fünf prämierten Büromöbel wurden vom Sedus Design Team entwickelt, auf der Fachmesse „Orgatec 2018“ erstmalig präsentiert, gingen in 2019 in Serie und kamen natürlich auch bei der Einrichtung des neuen Bürogebäudes am Stammsitz in Dogern zum Einsatz. Im „Sedus Smart Office” arbeiten rund 100 Mitarbeiter aus zwölf Bereichen interdisziplinär zusammen. Es dient als Testlabor, Prototyp und Referenzobjekt für Wissenschaftler und Kunden, die aus aller Welt an den Hochrhein reisen.


Das könnte Sie auch interessieren...

Montag, 18.02.2019, 12:30 Uhr
Sedus Stoll Gruppe

Veredelt mit Chrom III

Ob Drehstuhl oder Schreibtisch, jedes dritte Fußgestell wird von Sedus Kunden in der Ausführung „verchromt” bestellt. Das hat nicht nur ästhetische Gründe, sondern auch qualitative, denn verchrom... weiter...

Ähnliche News...

Freitag, 09.11.2018, 09:13 Uhr
Schlaraffia

Gewinnt „German Design Award“

Zwei Produktauszeichnungen in nur einem Jahr errang Schlaraffia mit dem Boxspringmodell „Silence“. Zeitgleich zur Markteinführung erhielt das Produkt den „German Innovation Award“ für seine Akus... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos