Donnerstag, 01.08.2019, 07:01 Uhr Moralt

Mitarbeiter als Aktionäre

Moralt vergibt im Rahmen eines Mitarbeiter-Beteiligungs-Programmes Aktien an Mitarbeiter des Unternehmens.

„Die Gründe liegen auf der Hand“, sagt Klaus Feile, der Vorstand der Moralt AG, der nach wie vor 80 Prozent der Anteile hält: „Die Mitarbeiter sollen an der wirtschaftlichen Entwicklung des Unternehmens teilhaben und damit auch mehr Verantwortung übernehmen.“ Zu handeln, als wäre es das eigene Unternehmen, ist das Motto der neuen Eigentümerkultur bei Moralt.

Aus dem eigenen Aktienbestand der Moralt AG werden in den nächsten Jahren kontinuierlich 15 Prozent der Aktien an Mitarbeiter vergeben. Es handelt sich hierbei um eine „echte“ Aktienvergabe mit Eigentumsübergang, Stimmrecht und Vermögensrecht. Die Aktien werden zum Vorzugspreis vergeben, für Mitarbeiteraktionäre bedeutet dies geringe Anschaffungskosten und, bei weiter anhal-tendem Unternehmenserfolg, vergleichsweise hohe Renditen. Der erste Angebotsstichtag zur Aktienvergabe fand im Rahmen einer Infoveranstaltung am 25. Juli in den Räumlichkeiten des Unternehmens statt.

In den letzten 6 Jahren, seit der Fokussierung auf Türensysteme, hat die Moralt AG im Durchschnitt eine jährliche Eigenkapitalrendite im zweistelligen Prozentbereich erwirtschaftet. Die Eigenkapital-quote liegt aktuell bei über 60 Prozent. Das Unternehmen hat seit 2013 knapp 2,0 Mio. Euro in die Unternehmensentwicklung investiert. Ein Großteil des Investments kam der Optimierung der Produktion zugute.

Über 70 Prozent des Umsatzes werden inzwischen außerhalb von Deutschland getätigt. Zu den bekanntesten Referenz-Objekten der letzten Jahre zählen: Olympisches Dorf / London, Flame Towers / Baku, WYNN Casino / Macau, Bulgari Hotel / Dubai, Kempinski Hotel / Muscat, Hyatt Hotel / Doha, Hilton Hotel / Muscat und die Expo 2020 in Dubai.




Das könnte Sie auch interessieren...

Freitag, 05.08.2016, 13:15 Uhr
Moralt

Zieht in neuen Unternehmensstandort

Moralt bezieht derzeit ihren neuen Unternehmensstandort in Hausham im Landkreis Miesbach. Die damit einhergehende umfassende Modernisierung stellt für das Unternehmen einen Meilenstein dar und is... weiter...

Montag, 27.06.2016, 11:00 Uhr
Moralt

Gehört zu Deutschlands Innovations-Elite

Auch in diesem Jahr werden wieder die 100 innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands ausgezeichnet. Diesmal gehört auch die Moralt AG dazu. Das Unternehmen nahm zuvor an einem anspruch... weiter...

Von der Insolvenz zur Marktführerschaft
Freitag, 04.05.2012, 15:50 Uhr
Moralt

Von der Insolvenz zur Marktführerschaft

Es wird weitergehen: Der Geschäftsbetrieb der seit 10. August 2011 insolventen Moralt Tischlerplatten GmbH & Co. KG wird seit dem 01.05.2012 in wesentlichen Teilen von der neuen Moralt AG übernomme... weiter...

Insolvenzanstrag gestellt
Montag, 15.08.2011, 10:45 Uhr
Moralt Tischlerplatten

Insolvenzanstrag gestellt

Die gut gefüllten Auftragsbücher reichten nicht: Moralt musste Insolvenz anmelden. Und das obwohl Auftragseingang und Umsatz in den ersten 7 Monaten dieses Jahres circa 20 % über Vorjahresniveau la... weiter...

Ähnliche News...

Von der Insolvenz zur Marktführerschaft
Freitag, 04.05.2012, 15:50 Uhr
Moralt

Von der Insolvenz zur Marktführerschaft

Es wird weitergehen: Der Geschäftsbetrieb der seit 10. August 2011 insolventen Moralt Tischlerplatten GmbH & Co. KG wird seit dem 01.05.2012 in wesentlichen Teilen von der neuen Moralt AG übernomme... weiter...

Montag, 27.06.2016, 11:00 Uhr
Moralt

Gehört zu Deutschlands Innovations-Elite

Auch in diesem Jahr werden wieder die 100 innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands ausgezeichnet. Diesmal gehört auch die Moralt AG dazu. Das Unternehmen nahm zuvor an einem anspruch... weiter...

Freitag, 05.08.2016, 13:15 Uhr
Moralt

Zieht in neuen Unternehmensstandort

Moralt bezieht derzeit ihren neuen Unternehmensstandort in Hausham im Landkreis Miesbach. Die damit einhergehende umfassende Modernisierung stellt für das Unternehmen einen Meilenstein dar und is... weiter...

Moralt-Vorstand Klaus Feile
Donnerstag, 01.08.2019, 07:01 Uhr
Moralt

Mitarbeiter als Aktionäre

Moralt vergibt im Rahmen eines Mitarbeiter-Beteiligungs-Programmes Aktien an Mitarbeiter des Unternehmens. „Die Gründe liegen auf der Hand“, sagt Klaus Feile, der Vorstand der Moralt AG, der ... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos