Montag, 08.07.2019, 08:05 Uhr Initiative Furnier + Natur

Veröffentlicht animierten Film über die Furnierherstellung

Die Initiative Furnier und Natur e. V. (IFN) hat einen neuen Animationsfilm herausgebraucht. Dieser zeigt anschaulich und in aktuell angesagter Form, wie Schritt für Schritt aus einem Baum feines Furnier gemacht wird. Der Film mit dem Titel „So wird Furnier hergestellt“ findet sich im Internet unter www.youtube.com/watch?v=8h-KOEQCUsM. Aufgrund der internationalen Ausrichtung des Verbandes wurde im IFN-YouTube-Kanal unter www.youtube.com/watch?v=C2nwuyhx_aI

auch eine englische Filmvariante veröffentlicht. „Unser neuer Erklärfilm visualisiert leicht verständlich die Furnierproduktion und erläutert, warum das Naturmaterial einen Beitrag zum Klimaschutz leistet“, so die IFN-Geschäftsführerin Ursula Geismann.

Gezeigt wird in dem neuen Film die gesamte Bandbreite der Furnierherstellung: Angefangen mit der Suche nach dem „richtigen“ Baum über die Entrindung, die Ablängung sowie das Messern oder das Schälen der Baumstämme bis hin zum Trocken der dünnen Furnierblätter. „Aus einem Baum kann man je nach Umfang bis zu 5.000 Quadratmeter Furnier herstellen, weil das Naturmaterial extrem dünn ist“, weiß Geismann zu berichten.

Mit den feinen Furnierblättern lassen sich Küchenfronten und Möbel hochwertig veredeln oder Lifestyle-Gegenstände wie Kiteboards oder Taschen individuell in Szene setzen. Viele faszinierende Einsatzmöglichkeiten des Naturmaterials werden in der IFN-Kampagne „Furniergeschichten“ in kurzen Videos gezeigt (www.furniergeschichten.de). Unter www.furnier.de/en/wood-veneer-stories/index.html finden sich alle englischen Filmbeiträge.





Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Der neu gewählte Vorstand der Initiative Furnier + Natur: (von links) Klaus Mittmasser, Reinhold Röhr, Vorsitzender Axel Groh, Roland Reigbert, Heinrich Wehmeyer, Florian Koch und Tobias Scherg.
Donnerstag, 16.06.2016, 15:49 Uhr
Initiative Furnier + Natur

Neuer Vorstand gewählt

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 15. Juni 2016 in Bad Honnef wählten die Mitglieder der Initiative Furnier + Natur e.V. (IFN) einen neuen Vorstand. Einstimmig wurde dabei Axel Groh (Schorn & ... weiter...

Freitag, 24.03.2017, 08:30 Uhr
Initiative Furnier + Natur

Furniertrend 2017

Klassische Optiken liegen in nahezu allen Bereichen des Lebens im Trend. Das gilt nicht zuletzt für edle Holzoberflächen, die eine jahrzehntealte Geschichte erzählen. Da aber altes Holz oft aufwä... weiter...

Mittwoch, 16.05.2018, 07:45 Uhr
Initiative Furnier + Natur

Neuer Online-Auftritt

Die Initiative Furnier + Natur (IFN) hat ihre Internetpräsenz komplett überarbeitet. Zu diesem Anlass wurde auch die IFN-Kampagne „Furnier-Geschichten“ in die Homepage integriert. Das responsive ... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos