Montag, 27.05.2019, 15:45 Uhr Assmann Büromöbel

Wird Offizieller Sponsor des ATP Tennisturnieres „Gerry Weber Open“

Der Meller Büromöbel-Hersteller Assmann ist jetzt offizieller Sponsor der „Gerry Weber Open“ in Halle/Westfalen, eines der traditionellsten ATP Rasentennis-Turniere Europas. Das Sponsoring-Engagement umfasst unter anderem Bandenwerbung und Logopräsenz im Stadion und rund um das jährlich im Juni stattfindende Tennisturnier. Ziel von Assmann ist es, die eigene Markenbekanntheit in den kommenden Jahren in Deutschland und Europa weiter auszubauen. „Die ,Gerry Weber Open‘ direkt vor unserer Haustür sind ein idealer Baustein unserer Markenstrategie. Durch das hochkarätig besetzte Teilnehmerfeld schafft das Turnier in allen Mediengattungen Europas eine sehr hohe Aufmerksamkeit und TV-Relevanz. Es ist ein Sportevent, das in Familien und allen Altersklassen großen Anklang findet. Einige der weltbesten Tennisspieler treten hier an, darunter Roger Federer, aktuell auf dem dritten Platz der ATP Weltrangliste, und der deutsche, amtierende Tennisweltmeister Alexander Zverev. In dieses Umfeld passt unsere Marke Assmann hervorragend. Gleichzeitig unterstützen wir mit unserem Engagement ein wichtiges und herausragendes Highlight in unserer Region bzw. ostwestfälischen Nachbarschaft. Auch das ist uns wichtig!“ betont Marc Schumann, Marketingleiter bei Assmann.

Assmann gehört zu den führenden Büromöbelherstellern Deutschlands mit einer der modernsten automatisierten Fertigungen Europas. Aktuell vermeldet das Unternehmen aus Melle, Niedersachsen, erneut einen Rekordumsatz von über 130 Millionen Euro im Jahr 2018 (Vorjahr 114 Mio. €). Assmann zählt zu den Top 100 Unternehmen des Deutschen Mittelstands und wurde bereits mehrfach mit dem Top Job-Arbeitgebersiegel ausgezeichnet. Deshalb wird sich Assmann den wieder zu erwartenden über 100.000 Besuchern der „Gerry Weber Open“ auch als Top-Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb präsentieren. Assmann setzt darüber hinaus in den kommenden Jahren auf ein weiterhin starkes Wachstum insbesondere im europäischen Raum. Die nationale und internationale Ausstrahlung des Turniers durch das ZDF und den europäischen Sportsender Eurosport verschafft der Marke Aufmerksamkeit weit über den deutschen Markt hinaus.

Das Thema „Sport“ prägt das Familienunternehmen Assmann, das in diesem Jahr sein 80-jähriges Firmenjubiläum feiert. Das Unternehmen legt sehr großen Wert auf die Sport- und Gesundheitsförderung und unterstützt das sportliche Engagement seiner Mitarbeiter. Überregional fördert Assmann Events im Amateur- und Breitensportbereich und ist seit vielen Jahren aktiver Sponsor im Profifußball beim VfL Osnabrück in der dritten Fußball-Bundesliga.





Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos