Donnerstag, 28.02.2019, 11:10 Uhr Surteco Group SE

Startet Optimierungsprogramm – Materialaufwände und Personalkosten müssen sinken

Wie bereits im Oktober 2018 von der Surteco Group SE angekündigt, startet die Gesellschaft in diesem Jahr ein Optimierungsprogramm, für das 2018 Sonderaufwendungen zurückgestellt wurden. Darüber wurden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Surteco GmbH bereits im Dezember auf Betriebsversammlungen informiert. Entwickelt wurde ein Maßnahmenkatalog, um auf das schwache konjunkturelle Branchenumfeld zu reagieren und in Zukunft wieder nachhaltig profitabel zu wachsen.

„Unsere Branche ist konjunkturell und strukturell großen Belastungen unterzogen“, so Dieter Baumanns, Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Surteco GmbH. „Das gilt vor allem für Westeuropa und führt an den deutschen Standorten zu Herausforderungen. Wir reagieren darauf mit einer Verschlankung von Kostenstrukturen und einer Optimierung der Prozesse. Das heißt im Klartext: Wir müssen Materialaufwände und Personalkosten reduzieren.“ Auf betriebsbedingte Kündigungen soll dabei verzichtet werden. Mit den Betriebsräten und einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden derzeit sozialverträgliche Lösungen verhandelt.

Um im globalisierten Markt konkurrenzfähig zu bleiben, hat das Unternehmen 2018 eine kundenorientierte Neuausrichtung gestartet. Peter Schulte, Geschäftsführer Vertrieb, erklärt: „Wir überzeugen unsere Kunden aus Industrie und Handel mit gebündelter Kompetenz aus einer Hand – genannt ‚One-Stop-Shop‘. Dazu haben wir die ehemaligen Schwestergesellschaften BauschLinnemann, Döllken-Kunststoffverarbeitung und Surteco Decor, allesamt führende nationale und internationale Marken der Oberflächentechnologie, zur Surteco GmbH fusioniert. Wir bieten unseren Kunden nun Lösungen im Verbund, die in unserer Branche einmalig sind und einen echten Mehrwert generieren. Die Leistungsversprechen unseres neuen Unternehmens werden dem Markt erstmals auf dem Innovation-Event Brera parallel zur Mailänder Möbelmesse und der wichtigsten Branchenmesse, der „Interzum“ in Köln, vorgestellt.“

Die Belegschaften werden regelmäßig über den Fortschritt des Optimierungsprogramms an den Standorten informiert.


Das könnte Sie auch interessieren...

Dienstag, 12.02.2019, 10:17 Uhr
Surteco

Frank M. Bruns nicht mehr im Unternehmen

Frank M. Bruns arbeitet nicht mehr für die Surteco Group. Er war bislang COO der Surteco GmbH und Geschäftsführer von Probos. Aufgrund der Umstrukturierungen soll es diese Position in der Gruppe ... weiter...

Mittwoch, 14.11.2018, 11:01 Uhr
Surteco

Umsatzplus in den ersten neun Monaten

Umsatzplus trotz Konjunktur-Eintrübung: Die Surteco Gruppe erwirtschaftete in den ersten neun Monaten dieses Jahres ein Umsatzplus 534,2 Mio. Euro (9M-2017: 516,4 Mio. Euro). Drei Prozent mehr al... weiter...

Montag, 03.09.2018, 12:01 Uhr
Surteco Group

Zusammenschluss unter einer Marke

Die Surteco Group hat im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie „Surteco 2025+“ einen wichtigen Schritt getan: Zur Realisierung einer Neuausrichtung von der bisherigen Produkt- hin zu einer Branchenori... weiter...

Ähnliche News...

Dienstag, 01.10.2019, 09:54 Uhr
Surteco Group SE

Wechsel im Vorstandsvorsitz

Am heutigen Tag übernahm Wolfgang Moyses planmäßig den Vorsitz des Vorstands der Surteco Group SE. Herr Moyses tritt damit die Nachfolge von Dr. Herbert Müller an, der die Managementverantwortung s... weiter...

Freitag, 08.05.2020, 15:00 Uhr
Surteco Group SE

Wechsel im Aufsichtsratsvorsitz

Die Amtszeit des bisherigen Aufsichtsratsvorsitzenden der Gesellschaft, Dr.-Ing. Jürgen Großmann, endet mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung des Jahres 2020. Dr. Großmann hat erklärt, in di... weiter...

Mittwoch, 07.10.2020, 12:15 Uhr
Surteco Group SE

Veränderung der Aktionärsstruktur

Der Vorsitzende des Aktienpools Surteco hat mit Schreiben vom 6. Oktober 2020 mitgeteilt, daß die Klöpfer & Königer Management GmbH ihre Mitgliedschaft im Aktienpool Surteco mit Wirkung zum Abl... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos