Montag, 18.02.2019, 11:00 Uhr VDMA Holzbearbeitungsmaschinen

USA war 2018 der wichtigste Absatzmarkt

In den fünf Jahren von 2014 bis 2018 stieg die deutsche Produktion der deutschen Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen von 2,4 Milliarden Euro auf 3,4 Milliarden Euro. Dieses Wachstum hat viele Unternehmen an ihre Auslastungsgrenzen gebracht; die Lieferzeiten haben sich teilweise auf mehr als ein Jahr erhöht. „Trotz der sich abzeichnenden konjunkturellen Verlangsamung in mehreren internationalen Märkten gehen wir davon aus, dass wir dieses hohe Niveau auch 2019 halten werden“, erklärt Pekka Paasivaara, Vorsitzender des VDMA Holzbearbeitungsmaschinen, anlässlich der „Ligna Preview“ Anfang Februar in Hannover.

In den ersten drei Quartalen 2018 stieg der Exportwert der deutschen Hersteller gegenüber dem Vorjahr um vier Prozent auf 1,7 Milliarden Euro. Mit einem Anteil von 58 Prozent nahmen die Märkte in Europa den größten Teil der Maschinen (980 Millionen Euro, plus fünf Prozent) auf. Die beiden wichtigsten Exportregionen außerhalb Europas waren Asien mit 348 Millionen Euro beziehungsweise minus sieben Prozent und Nordamerika mit 273 Millionen Euro, was einem Plus von 20 Prozent entspricht.

Auf Länderebene stehen die USA an erster Stelle (252 Millionen Euro, plus 20 Prozent) der Exportrangliste, vor China (241 Millionen Euro, plus sieben Prozent). Für die deutschen Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen wird der Verlauf in China für das Abschneiden in 2019 bedeutsam sein: Paasivaara spricht von einem überhitzten Markt und rückläufigem Wohnungsbau. Wobei die chinesischen Möbelhersteller beispielsweise nach wie vor gute Wachstumsprognosen erzielen, statt einem „verrückten“ Wachstum mit 30 Prozent und mehr eben „nur noch“ 15 Prozent. Nach den USA und China folgen drei Länder der Europäischen Union: Polen (115 Millionen Euro, plus 25 Prozent), Frankreich (77 Millionen Euro, minus 30 Prozent) und Österreich (70 Millionen Euro, plus zwei Prozent).

Wenn Sie auf das Foto klicken, dann öffnet sich eine kurze Bilderstrecke mit Grafiken.




Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Freitag, 20.06.2014, 12:45 Uhr
VDMA Holzbearbeitungsmaschinen

Neuer Imagefilm

Anlässlich der Mitgliederversammlung des Fachverbandes Holzbearbeitungsmaschinen im VDMA Ende Mai hat der Verband auch seinen neuen Image-Film vorgestellt. In emotionalen Bildern wird gezeigt, wi... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos