Freitag, 15.02.2019, 14:43 Uhr Becher

Erstmals über 100 Millionen Euro Umsatz

Mit einem Rekordergebnis schließt der Holzgroßhändler Becher das Geschäftsjahr 2018 ab. Dabei wurde erstmals Erstmals Umsatz-Schallmauer von 100 Millionen Euro durchbrochen. Im gesamten Jahr wurden dabei Produkte mit einem Gesamtgewicht von 75.500 Tonnen vertrieben. Alleine an Fußbodenbelägen verkaufte das Unternehmen im Jahr 2018 eine Fläche von 750.000 Quadratmetern. „Für Becher ist das eine enorme Leistung und spricht für den gefragten Werkstoff Holz und seine langfristige Zukunft. Darüber hinaus wächst das Sortiment stetig um viele weitere Materialien, die vom Handwerk benötigt werden, wie zum Beispiel Mineralwerkstoffe“, erläutert Michael Köngeter, seit 2018 Geschäftsführer der Becher Unternehmensgruppe.

Mit einem Hallenneubau und Investitionen in einen umfangreichen Maschinenpark an den Standorten Oberhausen und Maintal vergrößerte das Unternehmen im vergangenen Jahr seine Flächen und seinen Leistungsumfang. Hinzu kommt die Expansion im Saarland: Mit der Übernahme des neuen Standortes in St. Wendel wurde im April 2018 das vierte Zentrallager der Gruppe eröffnet. Auch das Leistungsangebot verbessert sich. Als Holzgroßhandel denkt und arbeitet Becher interdisziplinär, um dem Handwerk Lösungen aus einer Hand bieten zu können. So hat sich das Holzbearbeitungszentrum HBZ am Standort Maintal fest etabliert und bietet Zuschnittleistungen auf höchstem Niveau. „Modernste Technik, ein hochwertiges und umfangreiches Produktsortiment, serviceorientiertes Handeln und – nach wie vor – der persönliche und direkte Kontakt zu unseren Kunden tragen zu einer vertrauensvollen und partnerschaftlichen Kundenbeziehung bei. Das ist für uns besonders wichtig“, so Thomas Kistner, Geschäftsleiter am Standort Maintal.






Ähnliche News...

Freitag, 15.02.2019, 14:43 Uhr
Becher

Erstmals über 100 Millionen Euro Umsatz

Mit einem Rekordergebnis schließt der Holzgroßhändler Becher das Geschäftsjahr 2018 ab. Dabei wurde erstmals Erstmals Umsatz-Schallmauer von 100 Millionen Euro durchbrochen. Im gesamten Jahr wur... weiter...

Freitag, 28.06.2019, 08:00 Uhr
Becher

Holzgroßhändler hat den Beirat neu gewählt

In der ordentlichen Gesellschafterversammlung der Becher GmbH & Co. KG am 15. Juni 2019 haben die Gesellschafter turnusgemäß den fünfköpfigen Beirat des Familienunternehmens für die nächsten dr... weiter...

Hilfreiches Tool: Absolut präzise erkennt der neue Bodenplaner die Bodenfläche und die Raumperspektive.
Dienstag, 20.04.2021, 07:44 Uhr
Becher

KI visualisiert Wunschböden

Sponsored Article: Ein neues und innovatives Online-Planungswerkzeug mit dem Namen „meinBoden“ hat der Holzgroßhändler Becher für seine Gewerbe­kunden entwickelt. Mit diesem lassen sich verschieden... weiter...

Image gallery icon Bei der Baumpflanzaktion im Stadtwald von Blieskastel griffen zahlreiche Helfer zum Spaten (von links): Bürgermeister Bernd Hertzler, Becher-Standortleiter Thomas Kiefer, Becher-Geschäftsführer Michael Köngeter, Becher-Beiratsvorsitzender Gerhard Becher, Becher-Mitarbeiterin Alina Schmidt, der stellvertretende Standortleiter Thomas Staab und Dr. Helmut Wolf vom Fachdienst Forstverwaltung. Foto: Becher GmbH & Co. KG
Donnerstag, 24.03.2022, 07:51 Uhr
Becher

10.000 Bäume zum Erhalt heimischer Wälder

Anlässlich des 85-jährigen Firmenjubiläums hat Holzgroßhändler Becher eine Baumpflanzaktion gestartet, bei der 10.000 Setzlinge in den heimischen Wäldern der Becher-Standorte gepflanzt werden... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos