Montag, 11.02.2019, 10:55 Uhr OS Datensysteme

Garant für Beständigkeit seit 35 Jahren

Für rationellere Arbeitsabläufe, Steigerung der Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit spielt die Auswahl der passenden Software eine wichtige Rolle.

Immens wichtig sind neben der Softwarewahl die Leistungen des Herstellers, wie Service, Software-Updates, Schulungen oder der Support, die langfristig gewährt sein sollen. Kontinuität, Beständigkeit und Stabilität sind deshalb wichtige Hersteller-Qualitäten.

Seit 1984 steht OS Datensysteme in der Verantwortung für Kunden und Mitarbeiter. Mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung bestehender und der Entwicklung neuer, innovativer Produkte sorgt das Unternehmen für Investitions- und Zukunftssicherheit. Als führender Anbieter integrierter Komplettlösungen offeriert OSD ineinandergreifende Softwarebausteine aus einer Hand für Schreiner- und Tischlerbetriebe, fertigende mittelständische Küchen-, Möbel-, Laden-, Messe- und Innenausbau-Unternehmen. Von der ERP-Branchensoftware, über die Produktionsplanung und -steuerung, die Materialwirtschaft, das Zeitdaten- und Ressourcen-Management, bis zur automatischen Korpus-Generierung, CAD und CAM reicht die Produktpalette. Zum Erfolg beigetragen hat – neben der konsequent kunden- und praxisorientierten Software – auch das umfangreiche Dienstleistungs-Angebot. Dazu gehören unter anderem Produkt- und Schulungs-Videos oder Hintergrund-Informationen zu aktuellen Themen, beispielsweise zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Neben der zentralen Support-Unterstützung durch das Service-Center im Stammhaus Ettlingen sorgen qualifizierte Mitarbeiter in regionalen OSD-Büros für eine individuelle Beratung und Betreuung direkt beim Kunden. Das aus IT-Experten, Schreinern und Tischlern, Holztechnikern oder Ingenieuren für Holztechnik bestehende Support- und Service-Team bietet fachliches Know-how und Expertenwissen.

Mit neuen Entwicklungen greift OSD aktuelle Markt- und IT-Trends auf, wie etwa die Projektpräsentation in Virtuellen Realitäten (VR) mit „OSD-Roomconception“. In Kombination mit einer VR-Brille vermittelt die Software für Einrichtungsplanung, Präsentation und Produktion dem Kunden das Gefühl, mitten im Raum und direkt vor dem realen Objekt zu stehen. Für neue Impulse in der Branche sorgt OSD durch innovative Konzepte und Kooperationen, beispielsweise mit dem „OSD-WEB-Service“, an der sich inzwischen wichtige Marktpartner wie Häfele, Hettich-Produktehändler, OPO-Oeschger, Ostermann, Würth und ZEG beteiligen. Damit lassen sich online Preise anfragen, Bestellungen aufgeben und CNC-relevante Daten abrufen, was schnellere Reaktionen auf Anfragen ermöglicht, Geschäftsprozesse beschleunigt und Kosten senkt. Vorgestellt werden diese und weitere Aktivitäten auf der Holzfachmesse „Ligna“ in Hannover vom 27. bis 31.05. in Halle 12, Stand A04 im Rahmen eines neuen, attraktiven Messekonzepts.





Das könnte Sie auch interessieren...

Digitalisierung der Betriebsprozesse: eBusiness mit dem OSD-WEB-Service
Donnerstag, 06.09.2018, 16:20 Uhr
OS Datensysteme

Baut eBusiness-Bereich aus

„Im Einkauf liegt der Gewinn“ – mit dieser Aufgabenstellung hat sich OS Datensysteme in seinem ERP-Programm nachhaltig befasst und mit der Umsetzung der Online-WEB-Schnittstellen kundenorientiert... weiter...

Ähnliche News...

Digitalisierung der Betriebsprozesse: eBusiness mit dem OSD-WEB-Service
Donnerstag, 06.09.2018, 16:20 Uhr
OS Datensysteme

Baut eBusiness-Bereich aus

„Im Einkauf liegt der Gewinn“ – mit dieser Aufgabenstellung hat sich OS Datensysteme in seinem ERP-Programm nachhaltig befasst und mit der Umsetzung der Online-WEB-Schnittstellen kundenorientiert... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos