Donnerstag, 27.12.2018, 15:30 Uhr Bpi Solutions

Unterstützt den WWF

Bpi Solutions, nach eigenen Angaben ein führendes Software- und Beratungshaus aus Bielefeld, nimmt seine soziale und gesellschaftliche Verantwortung in Bezug auf Nachhaltigkeit und ökologische Verantwortung sehr ernst und setzt sich für einen verträglichen Umgang mit der Natur ein. Das Unternehmen unterstützt den WWF mit regelmäßigen Spenden.

Der WWF (World Wide Fund for Nature) wurde 1961 als Schweizer Stiftung gegründet und ist eine der größten internationalen Natur- und Umweltschutzorganisationen. Wappentier des WWF ist der „Große Panda“. Die Organisation ist in über 80 Ländern und setzt sich für den Erhalt der biologischen Vielfalt, die nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen und die Eindämmung von Umweltverschmutzung und schädlichem Konsumverhalten ein.

Der Gedanke eines ressourcenschonenden, umweltverträglichen Handelns und Wirtschaften mit der Natur wird bei Bpi Solutions schon immer gelebt. Im Fokus stehen dabei Einsparungen im Materialverbrauch, Energieoptimierungen, Recycling und die Senkung des Schadstoffaufkommens durch moderne Firmenfahrzeuge im Fuhrpark. Über das eigene Handeln und die Achtsamkeit hinaus unterstützt das Unternehmen die Arbeit des WWF gezielt mit Spenden.

Das Unternehmen aus Ostwestfalen übernimmt Verantwortung für soziale Bereiche und unterstützt den WWF für nachhaltiges Wirtschaften. Anke Kortkamp, Geschäftsführerin Bpi Solutions GmbH & Co. KG, stellt fest: „Wir engagieren uns seit vielen Jahren bei Bildungs- und Jugendaktivitäten sowie Mitmachaktionen. Mit unseren Aktivitäten wollen wir unseren Beitrag leisten und auch unsere Geschäftspartner und Kunden anregen, sich noch mehr gesellschaftlich einzubringen und für den nachhaltigen Umgang mit der Natur einzusetzen.

Henning Kortkamp, Geschäftsführer Bpi Solutions GmbH & Co. KG, ergänzt: „Wir wollen einen wertvollen Beitrag für die Erhöhung des Umweltbewusstseins sowie der Finanzierung weltweiter Naturschutzmaßnahmen leisten. Der WWF ist dazu ein idealer Partner.“





Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 01.06.2016, 09:15 Uhr
BPI Solutions

Konnte Diamona als Kunden gewinnen

Seit 1858 entwickelt Diamona in Zusammenarbeit mit führenden Instituten und Forschungseinrichtungen innovative Produkt-Systeme für einen erholsamen und regenerativen Schlaf. Diamona steht für Ges... weiter...

Montag, 09.11.2015, 09:11 Uhr
BPI Solutions

Maja Möbel nutzt mobile CRM-Anwendung

Immer mehr Traditionsunternehmen in der Möbelbranche entscheiden sich für den Einsatz des „Bpi Sales Performer mobile“ von BPI Solutions. Auch Maja Möbel beabsichtigt, mit der mobilen CRM-Anwendu... weiter...

Freitag, 20.06.2014, 10:12 Uhr
Bpi Solutions

CRM-Branchenlösung für Gepade

Seit über 125 Jahren steht der Name Gepade für exklusive Polstermöbel und anspruchsvolles Design, höchsten Sitzkomfort und erstklassige Wertbeständigkeit. Das Unternehmen fertigt vollstufig in De... weiter...

Ähnliche News...

Freitag, 20.06.2014, 10:12 Uhr
Bpi Solutions

CRM-Branchenlösung für Gepade

Seit über 125 Jahren steht der Name Gepade für exklusive Polstermöbel und anspruchsvolles Design, höchsten Sitzkomfort und erstklassige Wertbeständigkeit. Das Unternehmen fertigt vollstufig in De... weiter...

Montag, 09.11.2015, 09:11 Uhr
BPI Solutions

Maja Möbel nutzt mobile CRM-Anwendung

Immer mehr Traditionsunternehmen in der Möbelbranche entscheiden sich für den Einsatz des „Bpi Sales Performer mobile“ von BPI Solutions. Auch Maja Möbel beabsichtigt, mit der mobilen CRM-Anwendu... weiter...

Mittwoch, 01.06.2016, 09:15 Uhr
BPI Solutions

Konnte Diamona als Kunden gewinnen

Seit 1858 entwickelt Diamona in Zusammenarbeit mit führenden Instituten und Forschungseinrichtungen innovative Produkt-Systeme für einen erholsamen und regenerativen Schlaf. Diamona steht für Ges... weiter...

Donnerstag, 27.12.2018, 15:30 Uhr
Bpi Solutions

Unterstützt den WWF

Bpi Solutions, nach eigenen Angaben ein führendes Software- und Beratungshaus aus Bielefeld, nimmt seine soziale und gesellschaftliche Verantwortung in Bezug auf Nachhaltigkeit und ökologische Ve... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos