Donnerstag, 22.11.2018, 15:35 Uhr „Techtextil“/„Texprocess“ 2019

Gemeinsame Halle

Durch Baumaßnahmen auf dem Gelände der Messe Frankfurt ergibt sich für die „Techtextil“ und die „Texprocess“ eine leicht veränderte Belegung des Messegeländes. Damit verbunden ist erstmals eine gemeinsame Halle von Ausstellern der „Techtextil“ mit Schwerpunkt funktionale Bekleidungstextilien und der „Texprocess“ mit Produktaufbereitung und -veredelung. In dieser Halle befindet sich auch die „Digital Textile Micro Factory“, die eine komplett vernetzte Produktionskette für Bekleidung sowie erstmals auch für technische Textilien in anderen Anwendungen zeigt. Besucher erhalten damit in dieser Halle einen Einblick in den gesamten Produktionsprozess vom Material bis hin zum konfektionierten Produkt.

Der Anmeldestand beider Messen (14. bis 17. Mai 2019) liegt bereits deutlich über dem der Vorveranstaltungen in 2017. Aussteller können sich noch für beide Messen anmelden, sollten sich jedoch beeilen, da nur noch wenige verbleibende Flächen verfügbar sind.







Das könnte Sie auch interessieren...

Dienstag, 29.05.2018, 07:17 Uhr
„Techtextil“ 2019

Weiter auf Wachstumskurs

Gute Aussichten für Aussteller und Besucher der „Techtextil“ 2019: Rund ein Jahr vor Beginn der internationalen Leitmesse für technische Textilien und Viesstoffe (14. bis 17. Mai 2019 in Frankfu... weiter...

Ähnliche News...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos