Freitag, 02.11.2018, 15:55 Uhr Siempelkamp/Pallmann

Uwe Wagner ab Januar 2019 in der Geschäftsführung

Die Geschäftsführung der Pallmann Maschinenfabrik in Zweibrücken erhält nach dem Ausscheiden von Hartmut Pallmann wieder personelle Verstärkung: Die Leitung des Zerkleinerungsspezialisten innerhalb der Siempelkamp-Gruppe vertritt neben Stefan Wissing ab dem ersten Januar 2019 Uwe Wagner. Besondere Expertise steuert Wagner im Ausbau nationaler wie internationaler Vertriebsstrategien bei.

Uwe Wagner, Diplom-Ingenieur und Diplom-Wirtschaftsingenieur, absolvierte nach der Ausbildung zum Maschinenschlosser ein Maschinenbau-Studium mit Fachrichtung Fertigungstechnik sowie ein Studium des Wirtschaftsingenieurwesens.

Berufliche Schwerpunkte setzte er als Vertriebsverantwortlicher im Maschinen- und Anlagenbau für die Kunststoff- und Gummiindustrie – unter anderem als Vertriebsdirektor für Reifenanlagen und zuletzt als Geschäftsbereichsleiter Gummitechnik bei der Kraussmaffei Berstorff GmbH in Hannover. Als Vertriebsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung der Klaus Kuhn Edelstahlgießerei in Radevormwald konzentrierte sich der 53-Jährige auf weitere Industriebereiche, die ebenfalls zu Pallmanns Spektrum zählen – zum Beispiel die Mühlen- und Separatorenindustrie.

Wagner bereichert sein neues Aufgabengebiet bei Pallmann mit seiner außerordentlichen nationalen wie internationalen Expertise im Vertrieb „erklärungsbedürftiger“ Maschinen und Anlagen sowie komplexer Maschinenkomponenten. „Seine Kompetenz und Erfahrung wird uns maßgeblich dabei unterstützen, Geschäftsbereiche nachhaltig weiterzuentwickeln und die Marktdurchdringung Pallmanns voranzutreiben“, so Stefan Wissing, Geschäftsführer der Pallmann Maschinenfabrik.





Das könnte Sie auch interessieren...

Vertragseinigung auf dem Siempelkamp Messestand auf der „Woodex“ 2017 in Moskau (von links: ): Alexey Filatov, Technischer Director CJSC Murom; Olga Tikhonova, ZAO Murom Generaldirektorin; Hans-Joachim Galinski, Siempelkamp; Martin Krobbach, Siempelkamp; Jürgen Philipps, Sprecher der Geschäftsführung Siempelkamp und Valery Kalesnikovich von Siempelkamp
Freitag, 11.05.2018, 09:20 Uhr
Siempelkamp

Großauftrag aus Russland

Nach mehrjähriger gemeinsamer Entwicklungsarbeit orderte der russische Sperrholzproduzent CJSC Murom eine Komplettanlage mit zukunftsweisender Technik von Siempelkamp. Das ambitionierte Ziel dies... weiter...

Von links: Ričardas Šalkauskas, Director of AB Klaipedos Mediena; Esfira Zaslavskaite, VMG-Member of Supervisory Board; Ulrich Kaiser, Siempelkamp-Vertriebsleitung, Hans-Joachim Galinski, Siempelkamp-Vertriebsleitung Osteuropa und Jürgen Philipps, Sprecher der Geschäftsführung von Siempelkamp
Montag, 30.04.2018, 12:00 Uhr
Siempelkamp

Liefert ein Spanplattenwerk nach Litauen

Nach zwei erfolgreichen gemeinsamen Spanplattenprojekten „auf der grünen Wiese“ – „Giriu Bizonas“ in 2005 für Litauen und „VMG Mogilev“ in Weißrussland 2010 – bestellt Klaipedos Mediena (VMG) nun... weiter...

Freitag, 20.04.2018, 09:20 Uhr
Siempelkamp/Gim-Group

Zweite MDF-Linie für AGT

Siempelkamp schließt mit der Göttinger GIM Export Group den Vertrag über eine zweite MDF-Linie für den türkischen Holzwerkstoffproduzenten AGT mit Sitz in Antalya. Die neue Anlage beinhaltet auch... weiter...

Ähnliche News...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos