Mittwoch, 26.09.2018, 19:04 Uhr Homag Group AG

Pekka Paasivaara wird viertes Vorstandsmitglied der Dürr AG

Der Aufsichtsrat der Dürr AG hat Pekka Paasivaara (57), den Vorstandsvorsitzenden der Dürr-Tochter Homag Group AG, mit Wirkung vom 1. Januar 2019 zusätzlich zu seiner bestehenden Aufgabe in den Vorstand der Dürr AG berufen. Der Vorstand wird somit von drei auf vier Mitglieder erweitert und besteht zukünftig aus Ralf W. Dieter (Vorsitzender), Carlo Crosetto (CFO), Dr. Jochen Weyrauch und Pekka Paasivaara.

Karl-Heinz Streibich, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Dürr AG: „Pekka Paasivaara bringt umfangreiche Erfahrung in der Automatisierungstechnik und im Anlagenbau mit. Unter seiner Führung hat sich die Homag Group AG zu einer tragenden Säule im Dürr-Konzern entwickelt. Mit seiner zusätzlichen Aufgabe im Vorstand der Dürr AG tragen wir der gestiegenen Bedeutung der Division Woodworking Machinery and Systems Rechnung.“

Mit dem Einzug von Pekka Paasivaara in den Dürr-Vorstand sind nun alle drei Teilkonzerne (Dürr, Schenck, Homag) im Konzernvorstand vertreten. Pekka Paasivaara übernimmt außerdem das neue konzernweite Vorstandressort „Operational Excellence“, um effiziente Prozesse im Dürr-Konzern weiter voranzutreiben.

Wichtige berufliche Stationen von Pekka Paasivaara waren ABB Flexible Automation, Rexroth Indramat, Bosch Rexroth, Lenze sowie Germanischer Lloyd beziehungsweise deren Nachfolgegesellschaft DNV GL Group. Seit 15. Juni 2015 leitet der gebürtige Finne die mehrheitlich zum Dürr-Konzern gehörende Homag Group AG und wird diese Aufgabe auch weiterhin ausführen. Pekka Paasivaara studierte Wirtschaftswissenschaften in Finnland und in den USA und verfügt über einen MBA-Abschluss des IMD, Lausanne. Er lebt seit 23 Jahren in Deutschland, ist verheiratet und hat ein Kind.

Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 09.08.2018, 12:45 Uhr
Homag Group

Anhaltend hohe Auslastung

Die Homag Group konnte im 1. Halbjahr 2018 beim Umsatz den Vorjahreswert übertreffen und erzielte abermals einen Auftragseingang auf hohem Niveau. Der nach eigenen Angaben weltweit führende Anbie... weiter...

Montag, 30.07.2018, 14:20 Uhr
Homag Group

Eröffnet Entwicklungszentrum in Posen

Die Homag Group hat am 25. Juli 2018 im polnischen Posen ein neues Entwicklungszentrum eröffnet. In dem 900 Quadratmeter großen Bürogebäude sollen bis zum Jahresende 2018 rund 80 Ingenieure im Bere... weiter...

Ähnliche News...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos