Dienstag, 11.09.2018, 09:45 Uhr Cor

10 Jahre Markenhaus in Rheda-Wiedenbrück

Am vergangenen Sonntag feiert das Markenhaus in Rheda-Wiedenbrück – ein Hotspot für modernes Möbeldesign – zehnjähriges Bestehen. Cor bespielt den einst für Cor und Interlübke erbauten, 5.000 Quadratmeter großen Gebäudekomplex seit November 2015 exklusiv mit einem Showroom für Wohnmöbel, einer Ausstellung für den Objektbereich und einer Sammlung zur Historie des 1954 gegründeten Familienunternehmens. Zu den Klassikern der Premiummarke gehören die „Conseta“ von Friedrich-Wilhelm Möller, der „Zyklus“-Sessel von Peter Maly, die „Lava“-Wohnlandschaft von Studio Vertijet und die „Orbis“-Sitzmodule von Luigi Colani, der in diesem Jahr 90 Jahre alt wurde.

Nach einer zweijährigen Bauzeit hatte Leo Lübke das Ausstellungszentrum an der Hauptstraße 74 in Rheda-Wiedenbrück am 9. September 2008 eröffnet. „Der mutige Plan, dieses Haus zu errichten und dann anhaltend mit Leben zu erfüllen, ist aufgegangen“, so Leo Lübke zum unmittelbar bevorstehenden zehnjährigen Jubiläum. Am Stichtag, dem 9. September 2018, wird ausnahmsweise nicht gearbeitet, beraten oder geplant. Denn sonntags (und an Feiertagen) ruht der Ausstellungsbetrieb im Cor Haus. Ansonsten gilt, anders als im Werk in der Nonenstraße, die Sechs-Tage-Woche.

Zählten bis 2015 vorwiegend Wohnhändler und Endkunden zu den Besuchern, wird das Cor Haus seitdem auch von Architekten und Objekteinrichtern frequentiert, die zusätzliche Fachausstellung ist ein starker Anziehungspunkt für Contract-Kunden. Mitarbeitern und Partnern im Handel dient es als Schulungszentrum, Studenten und Dozenten von Möbelfachschulen sind häufiger zu Gast. Zusätzliche Strahlkraft verleihen wechselnde Themenausstellungen und Kulturevents. „Jede Marke braucht einen Herkunftsnachweis“, sagt Marketingleiter Berthold Stüve. „Wir sind in der glücklichen Lage, ihr sogar einen Wohnsitz zu geben.“ Ein Expertenteam betreut die Fläche und gestaltet auch die wechselnden Ausstellungen. Nach jeder „Imm cologne“ oder der „Orgatec“ erhalten Modellpremieren hier dauerhaft ihre Bühne. Verschiedene Eventflächen, Schulungsräume, ein Atrium mit Wasserbecken und ein Bistro erlauben eine multifunktionale Nutzung.





Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 11.01.2018, 07:44 Uhr
Cor

Umsatz ist 2017 zweistellig gewachsen

Ihren Erfolg verdankt die Sitzmöbelmanufaktur Cor, die im November 2017 mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ zertifiziert wurde, einer wettbewerbsfähigen Kollektion. „2017 war durchgängig in alle... weiter...

Dienstag, 22.12.2015, 12:00 Uhr
Cor

Stark im Objektgeschäft

Wirtschaftlich war 2015 ein „sehr, sehr gutes Jahr", erklärte Cor-Geschäftsführer Leo Lübke Mitte Dezember. Der Umsatz konnte von 35,2 Mio. Euro im Doppeljubiläumsjahr - 50 Jahre „Conseta", 60 Ja... weiter...

Ähnliche News...

Hermann-Josef Pöhls ist der neue technische Leiter bei Cor
Donnerstag, 18.12.2014, 12:20 Uhr
Cor

Führungswechsel in der Produktion

Gleich vier Jubiläen haben das Jahr 2014 bei Cor geprägt: Seit sechs Dekaden besteht das Familienunternehmen, fünfzig Jahre jung ist sein Designklassiker „Conseta“. Ebenso lange hat Friedel Ortkr... weiter...

Montag, 29.12.2014, 12:30 Uhr
Cor

Zwölf Prozent mehr Umsatz

Mit einem Umsatzplus von zwölf Prozent beendet Cor sein Jubiläumsjahr. Die am 17. Dezember 1954 gegründete Sitzmöbelmanufaktur erwartet einen Gesamtumsatz von 35,2 Millionen Euro. Während der Des... weiter...

Dienstag, 22.12.2015, 12:00 Uhr
Cor

Stark im Objektgeschäft

Wirtschaftlich war 2015 ein „sehr, sehr gutes Jahr", erklärte Cor-Geschäftsführer Leo Lübke Mitte Dezember. Der Umsatz konnte von 35,2 Mio. Euro im Doppeljubiläumsjahr - 50 Jahre „Conseta", 60 Ja... weiter...

Donnerstag, 11.01.2018, 07:44 Uhr
Cor

Umsatz ist 2017 zweistellig gewachsen

Ihren Erfolg verdankt die Sitzmöbelmanufaktur Cor, die im November 2017 mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ zertifiziert wurde, einer wettbewerbsfähigen Kollektion. „2017 war durchgängig in alle... weiter...

Dienstag, 11.09.2018, 09:45 Uhr
Cor

10 Jahre Markenhaus in Rheda-Wiedenbrück

Am vergangenen Sonntag feiert das Markenhaus in Rheda-Wiedenbrück – ein Hotspot für modernes Möbeldesign – zehnjähriges Bestehen. Cor bespielt den einst für Cor und Interlübke erbauten, 5.000 Qua... weiter...

Mit 41 Mio. Euro Gesamtumsatz ist der Sitzmöbelhersteller Cor im 65. Unternehmensjahr erneut gewachsen. Kontinuierliche Investitionen erhöhen die Leistungsfähigkeit im Werk, das zunehmend auf eine auftragsbezogene Fertigung mit der Losgröße 1 ausgerichtet wird. Foto: Cor
Donnerstag, 16.01.2020, 14:02 Uhr
Cor

41 Mio. Euro Umsatz im Jahr 2019

Das Jahr 2019 ist eines der erfolgreichsten und innovationsstärksten in der 65-jährigen Geschichte von Cor – der Polstermöbelspezialist erwirtschaftete 41 Millionen Euro Gesamtumsatz. Der interna... weiter...

Freitag, 08.01.2021, 13:10 Uhr
Cor

Berthold Strüve feiert Jubiläum

25 Jahre Cor: Dieses Betriebsjubiläum feiert in diesem Monat Berthold Strüve bei dem Polstermöbelhersteller. Seit dem ersten Januar 1996 verantwortet er das Marketing der Premiummarke. „Berthold ... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos