Dienstag, 10.04.2018, 14:45 Uhr Assmann Büromöbel

Veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht

Nachhaltigkeit ist mehr als Umweltschutz. Es ist die Summe aus ökologischem Handeln, ökonomisch sinnvollem Wirtschaften und sozialer Verantwortung. In diesem Bewusstsein hat Assmann Büromöbel seinen neuen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht.

Denn neben dem schonenden Umgang mit Ressourcen, beschäftigt sich der Büromöbelhersteller in dem knapp 100 Seiten starken Nachhaltigkeitsbericht unter anderem auch mit den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für ein mittelständisches Unternehmen oder dem Gestalten von nachhaltigen Arbeitswelten als Antwort auf die Frage „Wie arbeiten wir morgen?“

„Nachhaltiges Denken und Arbeiten sind ein selbstverständlicher Teil unseres Arbeitsalltags und gesellschaftliche Verantwortung ein wichtiger Aspekt unseres wirtschaftlichen Handelns“, so Dirk Aßmann, Geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens. „Weil wir Verantwortung leben und Arbeitswelten für die Zukunft gestalten, stehen nachhaltiges Denken und Handeln für uns an erster Stelle.“ Assmann Büromöbel gibt deswegen nicht nur seine Umwelterklärung ab, sondern veröffentlicht seit 2012 auch regelmäßig einen Nachhaltigkeitsbericht – mit dem Ziel, nicht nur Fakten zu liefern, sondern auch Anregungen und Denkanstöße zu geben. Für eine nachhaltige Zukunft und erfolgreiches Wirtschaften in einem international tätigen Familienunternehmen.

In den kommenden Jahren geht es für Assmann Büromöbel unter anderem darum, die Herausforderungen der zunehmenden Automatisierung und Digitalisierung anzunehmen und dabei die Bodenständigkeit zu bewahren. Erklärtes Ziel ist ein gesundes Wachstum aus eigener Kraft. Als regional verwurzeltes Familienunternehmen stehen dabei die Menschen im Mittelpunkt. Das Unternehmen ist seit fast 80 Jahren ein verlässlicher Arbeitgeber für die Region. Das soll so bleiben: Mit sicheren Arbeitsplätzen und attraktiven motivierenden Arbeitsbedingungen, die kontinuierlich verbessert werden.

Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos