Dienstag, 03.04.2018, 08:10 Uhr Initiative Furnier + Natur

„Furniergeschichten“ erreichen 1,8 Millionen Menschen bei Facebook

Die Kampagne „Furniergeschichten“ der Initiative Furnier + Natur (IFN) ist in den Sozialen Medien weiterhin auf Erfolgskurs. Seit Kampagnenstart wurden bei Facebook unter www.facebook.com/Furniergeschichten über 1,8 Millionen Personen erreicht. „Furniergeschichten“ erzählt von Menschen und ihrer Liebe und Leidenschaft für ein einzigartiges Material, für das Naturprodukt Furnier. „Die große Resonanz auf unsere Kampagne zeigt, dass der Werkstoff Furnier viele Endverbraucher begeistert“, so der IFN-Vorstandsvorsitzende Axel Groh.

In den letzten zwölf Monaten ist die Anzahl der „Furniergeschichten“-Fans bei Facebook nochmals rasant angestiegen. Derzeit folgen über 3.320 Furnierliebhaber der Kampagne bei Facebook. Die meisten Anhänger sind in Deutschland beheimatet, aber längst haben die „Furniergeschichten“ eine weltweite Fangemeinschaft gefunden. Einige Furnierliebhaber finden sich selbst in weit entfernten Ländern wie Peru, Indonesien oder Taiwan. Alles in allem wurden bereits über 180 Beiträge im Rahmen der Kampagne auf Facebook veröffentlicht. Der reichweitenstärkste Beitrag war ein spanischsprachiger Post  über furnierte Lampen. Allein er erreichte über 280.000 Personen.

Auch bei Youtube erfreut sich die Kampagne einer großen Beliebtheit. Insgesamt wurden die im Rahmen der „Furniergeschichten“ produzierten Filme bereits über 270.000 Mal aufgerufen. Der jüngste Filmbeitrag über Furnierböden wurde in nur drei Monaten in über 10.000 Mal in der Deutschen Variante und über 5.100 Mal in der Englischen Variante aufgerufen.

Das könnte Sie auch interessieren...

Freitag, 24.03.2017, 08:30 Uhr
Initiative Furnier + Natur

Furniertrend 2017

Klassische Optiken liegen in nahezu allen Bereichen des Lebens im Trend. Das gilt nicht zuletzt für edle Holzoberflächen, die eine jahrzehntealte Geschichte erzählen. Da aber altes Holz oft aufwä... weiter...

Ähnliche News...

Der neu gewählte Vorstand der Initiative Furnier + Natur: (von links) Klaus Mittmasser, Reinhold Röhr, Vorsitzender Axel Groh, Roland Reigbert, Heinrich Wehmeyer, Florian Koch und Tobias Scherg.
Donnerstag, 16.06.2016, 15:49 Uhr
Initiative Furnier + Natur

Neuer Vorstand gewählt

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 15. Juni 2016 in Bad Honnef wählten die Mitglieder der Initiative Furnier + Natur e.V. (IFN) einen neuen Vorstand. Einstimmig wurde dabei Axel Groh (Schorn & ... weiter...

Freitag, 24.03.2017, 08:30 Uhr
Initiative Furnier + Natur

Furniertrend 2017

Klassische Optiken liegen in nahezu allen Bereichen des Lebens im Trend. Das gilt nicht zuletzt für edle Holzoberflächen, die eine jahrzehntealte Geschichte erzählen. Da aber altes Holz oft aufwä... weiter...

Mittwoch, 16.05.2018, 07:45 Uhr
Initiative Furnier + Natur

Neuer Online-Auftritt

Die Initiative Furnier + Natur (IFN) hat ihre Internetpräsenz komplett überarbeitet. Zu diesem Anlass wurde auch die IFN-Kampagne „Furnier-Geschichten“ in die Homepage integriert. Das responsive ... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos