Dienstag, 10. Oktober 2017, 14:00 Uhr Zimmer Dämpfungssysteme

Schienenunabhängige Push to open-Lösung auf der „Sicam“

Die Zimmer GmbH Dämpfungssysteme hat auf der „Sicam“ in Pordenone eine echte Innovation im Gepäck: Eine schienenunabhängie Kombination aus Push to open und soft close-Einzug namens „Impulso“. Damit stellt das Unternehmen eine komfortable Neuentwicklung für grifflose Möbelfronten vor, die durch ihre sehr flexiblen Montagemöglichkeiten überzeugt. Die schienenunabhängige Kombination aus Push to open-Öffnungssystem und Soft Close-Einzugsdämpfung wird an der Lade selbst oder am Korpus montiert. Das macht die Neuentwicklung auch für Spezialanwendungen interessant. Nur vier Schrauben sind für die Montage des geschlossenen Systems notwendig, dessen Komponenten bereits ideal aufeinander abgestimmt sind. Dabei bietet die rein mechanische Lösung einen sehr hohen Bedienkomfort: Der Kraftaufwand zum Schließen ist gegenüber herkömmlichen Lösungen deutlich geringer, der Auswurf der Lade wiederum kräftig und weit. Eine werkzeuglose Frontspalteinstellung sorgt zudem für ein harmonisches Frontbild.

Ähnliche News...

Freitag, 15. April 2016, 16:30 Uhr
Biesse Group

Großer Gala-Abend am 16. April

„Una vita in movimento – Ein Leben in Bewegung“, das feiert am 16. April der italienische Produzent Biesse mit einem großen Gala-Abend. Gleich zwei Anlässe werden dabei zusammengefasst: Das Unter... weiter...

Highlights auf der Sicam 2012
Donnerstag, 23. August 2012, 08:30 Uhr
Blum

Highlights auf der Sicam 2012

Der österreichische Beschlägehersteller Julius Blum GmbH präsentiert auf der Sicam in Pordenone innovative Beschlagslösungen, die hohen Komfort in den gesamten Wohnbereich – insbesondere Küchen – b... weiter...

Die Strategien der Big Player
Freitag, 07. Dezember 2012, 14:00 Uhr
Beschläge-Special

Die Strategien der Big Player

Aktuelle Konjunktur-Prognosen fallen vorsichtig aus. Pessimisten bezeichnen den EU-Raum bereits als wirtschaftliches Sorgenkind. Der global agierende Systemspezialist Häfele (Bildmitte: Sibylle Thi... weiter...