Montag, 02.10.2017, 07:45 Uhr Elka-Holzwerke

Ist Leithändler für „Esb Plus“

Händlern mit Schwerpunkt auf dem konstruktiven Holzbau bieten sich zurzeit gute Chancen, sich durch eines der innovativsten Produkte auf dem deutschen Markt ein Alleinstellungsmerkmal zu sichern: Die „Esb Plus“ ist eine vielseitig einsetzbare Holzwerkstoffplatte, der aufgrund ihrer hervorragenden technischen und ökologischen Eigenschaften eine Auszeichnung nach der anderen verliehen wird: Sie war die erste Holzwerkstoffplatte, die am deutschen Markt die verschärften Anforderungen für den „Blauen Engel“ erfüllte. Bis heute ist sie die einzige, die im Sentinel Haus Bauverzeichnis aufgeführt und von der Europäischen Gesellschaft für Gesundes Bauen und Innenraumhygiene (EGGBI) empfohlen wird. Die Qualitätsgemeinschaft Holzwerkstoffe verlieh ihr das Premium-Zertifikat. Erst kürzlich wurde die „Esb Plus“ als besonders innovatives Produkt mit dem internationalen „Iconic Award“ 2017 prämiert.

Die Elka Holzwerke bauen ein flächendeckendes Leithändlersystem für ihre Premiumplatte „Esb Plus“ auf. Maximal 50 Anbieter in ganz Deutschland werden die emissionsarme Holzwerkstoffplatte für den RAL-geprüften Holz- und Fertighausbau demnächst im Programm haben. Die ausgewählten Händler genießen einen regionalen Schutz, weiterhin Schulungen und eine intensive Beratung zu den vielfältigen Anwendungsbereichen der „Esb Plus“.

Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Foto: Elka-Holzwerke
Dienstag, 30.11.2021, 11:42 Uhr
Elka-Holzwerke

Baumpflanzaktion 2021

Man kann fast schon von einer Tradition sprechen – auch in diesem Winter möchte das Team um Geschäftsführerin Larissa Kuntz das Weihnachtsgeschenke-Budget in neue Bäume investieren und so let... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos