Mittwoch, 13. September 2017, 11:03 Uhr Opel

Mit der neuen Opel Autoversicherung „Plus“ bis zu 20 Prozent sparen

Die Opel Bank steigt in das Autoversicherungsgeschäft ein. Neben der klassischen Haftpflicht-, Teil- und Vollkaskoversicherung bietet der Finanzdienstleister des Rüsselsheimer Automobilherstellers in Kooperation mit der Allianz Versicherungs-AG ab sofort einen innovativen Telematik-Tarif an – die Opel Autoversicherung „Plus“.

Die Opel Autoversicherung „Plus“ ist für all jene Kunden interessant, deren Fahrzeuge mit dem Online- und Service-Assistenten Opel „Onstar“ ausgestattet sind. Der Vorteil: Bei entsprechender Fahrzeugnutzung lassen sich bis zu 20 Prozent der Prämie im Folgejahr einsparen. Opel ist damit der erste Automobilhersteller auf dem deutschen Markt, dessen ab Werk integrierte Technologielösung einen solchen Tarif ermöglicht.

„Mit dem neuen Angebot der Opel Bank erhalten unsere Kunden künftig alle Dienstleistungen aus einer Hand“, sagt Opel Deutschland-Chef Jürgen Keller. „Bei ihrem Händler sind sie nun rundum versorgt. Von der Reparatur im Schadensfall über die Finanzierung und das Leasing von Neufahrzeugen, Möglichkeiten zur Geldanlage bis hin zur Autoversicherung. Damit sparen unsere Kunden Zeit und Geld, und wir stärken gleichzeitig die Loyalität zur Marke Opel.“

„Bisher wurde die Opel Autoversicherung über einen externen Dienstleister vermittelt“, erklärt Erhard Paulat, Vorsitzender der Geschäftsführung der Opel Bank. „Mit dem Einstieg ins Autoversicherungsgeschäft holt die Opel Bank diesen strategisch wichtigen Bereich in die eigene Familie und verbessert so den Service für die Kunden.“

Diese haben die Wahl zwischen bekannten und bewährten Grunddeckungen wie der Kfz-Haftpflichtversicherung, Teilkasko auch gegen Hagel, Diebstahl oder Tierbiss sowie der Vollkasko. Dazu kommen Bausteine wie der Auslandsschadenschutz oder der Rabattschutz, der sich vor allem für Fahrer mit guten Schadenfreiheitsklassen-Einstufungen lohnt. Mit ihm bleiben Kunden auch nach einem Schadensfall in ihrer aktuellen Schadenfreiheitsklasse.

„Wir sind überzeugt davon, die enge Versicherungs-Kooperation mit der Marke Opel auch zukünftig ausbauen zu können. Die Opel Autoversicherung folgt damit einer Tradition beider Häuser, deren Ursprung bis ins Jahr 1948 zurückgeht“, so Dr. Jörg Hipp, im Vorstand der Allianz Versicherungs-AG verantwortlich für den Bereich Automotive.

Via Opel „Onstar“ werden die für den Telematik-Tarif relevanten Fahrzeugdaten übermittelt. Ein zusätzlicher Stecker oder weitere Hardware wie bei anderen Telematik-Versicherungen ist nicht notwendig. Die Versicherungsnehmer müssen lediglich der Datenübermittlung vom Fahrzeug an die Allianz zustimmen, um von den Vorteilen des neuen Tarifs profitieren zu können. Die Allianz berechnet den individuellen Nachlass und bezieht dabei die drei Faktoren Straßenart, Wochentag sowie Uhrzeit ein – eine Erhöhung der Versicherungsprämie auf Basis der genannten Faktoren ist ausgeschlossen. Der Telematik-Tarif ist nicht auf ein bestimmtes Kundensegment begrenzt (beispielsweise Alter oder Schadenfreiheitsklasse) und kann von allen Opel-Fahrern, deren Fahrzeug über Opel „Onstar“ verfügt, erworben werden.

Die Opel Autoversicherung „Plus“ wird durch zusätzliche Deckungen für Reifenschäden, Kfz-Schlüssel- und Kennzeichenverlust sowie einem Handy-Missbrauchsschutz ergänzt. Zusätzlich kann der Kunde eine interaktive Smartphone-App herunterladen: Die App zeigt tagesaktuell den voraussichtlichen Nachlass auf die Prämie an, und der Kunde hat neben anderen Funktionen auch Zugriff auf Zusatzinformationen zu seinen Fahrten und seinem Fahrzeug wie zum Beispiel dessen letzte Parkposition.

Die Sicherheit der Daten ist für Allianz und Opel ein besonderes Anliegen. Deshalb werden die Daten der Kunden nach dem neuesten Stand der IT-Sicherheit geschützt und in Einklang mit allen gesetzlichen Regelungen verarbeitet.

Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 01. Juni 2017, 14:01 Uhr
Opel und Masternaut

Kooperation gestartet

Opel geht den nächsten Schritt in eine Zukunft mit mehr Information, höherer Effizienz sowie Sicherheit in Nutzfahrzeugen – und hilft dabei noch, bares Geld zu sparen. Gemeinsam mit dem Kooperati... weiter...

Montag, 01. Februar 2016, 14:33 Uhr
Opel

50 neue „Combo“ für Tierheime

Tierisch gut unterwegs: Der Deutsche Tierschutzbund spendet 50 neue Opel „Combo“ Kastenwagen für deutsche Tierheime. Die Schlüsselübergabe der „Combo“ fand gestern in Anwesenheit von Opel-Flotten... weiter...

Freitag, 30. Oktober 2015, 11:34 Uhr
Opel

Innovationswochen für Gewerbekunden

Komfortabel und sicher unterwegs sein für lediglich 229 Euro netto im Monat. Opel ermöglicht dies Gewerbetreibenden mit seinen besonders günstigen Leasingkonditionen – zum Beispiel für das Flaggs... weiter...

Ähnliche News...

Donnerstag, 06. Februar 2014, 10:05 Uhr
Opel

Erster Blick auf den neuen „Vivaro“

Der neue Opel „Vivaro“ kommt. Mit neuem Design, neuen Motoren und neuen Technologien – über, wie unter dem Blechkleid. Ab Frühsommer sorgt der Alleskönner für frischen Schwung im Segment der leic... weiter...

Montag, 13. Oktober 2014, 10:02 Uhr
Opel

Gewerbewochen für „Umparker“

Umparken beginnt im Kopf – auch bei Gewerbetreibenden: Seit dem 6. Oktober laufen bis zum 30. November beim Opel-Partner die Gewerbewochen für „Umparker“ mit Veranstaltungen und Aktionen. In dies... weiter...

Freitag, 30. Oktober 2015, 11:34 Uhr
Opel

Innovationswochen für Gewerbekunden

Komfortabel und sicher unterwegs sein für lediglich 229 Euro netto im Monat. Opel ermöglicht dies Gewerbetreibenden mit seinen besonders günstigen Leasingkonditionen – zum Beispiel für das Flaggs... weiter...

Montag, 01. Februar 2016, 14:33 Uhr
Opel

50 neue „Combo“ für Tierheime

Tierisch gut unterwegs: Der Deutsche Tierschutzbund spendet 50 neue Opel „Combo“ Kastenwagen für deutsche Tierheime. Die Schlüsselübergabe der „Combo“ fand gestern in Anwesenheit von Opel-Flotten... weiter...

Image-gallery-icon
Mittwoch, 04. Oktober 2017, 11:30 Uhr
Opel

Maßgeschneidert für jeden Einsatz

Die Brötchen des Bäckers, die Ersatzteile des Handwerkers, die Pakete des Online-Händlers oder der Kies für die Baustelle: Transport ist eine vielschichtige Angelegenheit. Da ist spezielles Knowh... weiter...