Donnerstag, 24.08.2017, 15:45 Uhr Charles Metz

Es geht weiter bei dem Traditionsbetrieb aus Hannover

Insolvenzverwalter Ingo Thurm von der Pluta Rechtsanwalts GmbH konnte eine Nachfolgelösung für die Charles Metz GmbH & Co. KG erreichen. Der Erwerb des Tischlereibetriebs erfolgte im Rahmen einer übertragenden Sanierung durch die neugegründete Oliver Charles Metz GmbH mit Wirkung zum 1. August 2017. Der bisherige Betriebsleiter Oliver Metz fungiert neben Martin Stöckemann als Geschäftsführer der neuen Gesellschaft. Die beschäftigten 18 Mitarbeiter werden übernommen.

Mit Beschluss vom 28. April 2017 hatte das Amtsgericht Hannover Ingo Thurm zum Insolvenzverwalter der Charles Metz GmbH & Co. KG bestellt. Zuvor war Thurm bereits im vorläufigen Verfahren als Verwalter tätig. In den vergangenen Wochen ist es ihm und seinem Team gelungen, den Geschäftsbetrieb uneingeschränkt fortzuführen.

Kunden und Lieferanten hielten dem Unternehmen trotz des Insolvenzverfahrens die Treue. Alle Aufträge wurden planmäßig ausgeführt. Der Tischlereibetrieb konnte sogar neue Aufträge akquirieren. Zugleich initiierte der Sanierungsexperte Thurm einen Investorenprozess, den er nun erfolgreich abschließen konnte.

„Die Arbeit der vergangenen Monate hat sich gelohnt. Wir haben für das Traditionsunternehmen die optimale Lösung gefunden“, so Pluta-Experte Thurm. Zum Pluta-Team gehören neben Thurm auch Jürgen Schendel und Günther Hahn.

Oliver Metz sagt: „Ich freue mich, dass wir einen Neuanfang starten können. Außerdem möchte ich mich ausdrücklich bei unseren Mitarbeitern bedanken. Durch ihren Einsatz können unsere Kunden auch in Zukunft auf die gewohnt hohe Qualität unserer Arbeit vertrauen.“

Das Unternehmen aus Hannover ist im hochwertigen Innenausbau tätig und vor allem spezialisiert auf Ladeneinrichtungen für Einzelhandelsketten. Auch individuelle Apothekeneinrichtungen und hochwertige Ausstattungen für Yachten gehören zum Portfolio. Der Betrieb blickt auf eine 90-jährige Historie zurück.

Ähnliche News...

Freitag, 06.04.2018, 08:30 Uhr
CS Schmal

Stellt den Betrieb ein

Für CS Schmal gibt es keine Rettung mehr. Vor knapp fünf Monaten hatte der Hersteller Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Und seitdem, vertreten durch Insolvenzverwalter ... weiter...

Donnerstag, 07.11.2013, 07:51 Uhr
Mercedes-Benz Vans

Der König der Vans im Check

Mercedes-Benz hat die neue Edition des „Sprinter“ mit zahlreichen technologischen Überwachungssystemen versehen. Wie sich der König der Vans in der Praxis schlägt, lesen Sie in der „möbelfertigung“... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos