Dienstag, 08.08.2017, 08:15 Uhr Kesseböhmer

Hat neue Galvanikanlage in Betrieb genommen

Am 1. Juli 2017 ging am Standort Bad Essen mit der Erweiterung und Modernisierung eine der modernsten Galvanikanlagen Europas in den Testbetrieb. Zukunftsweisende Technologien ermöglichen es, die Produkte für die Küchenmöbelindustrie, den Ladenbau sowie den Industrie- und Automotivebereich mit neuen dekorativen und widerstandsfähigen Oberflächen zu versehen. Mit der Investition am Standort beweist Oliver Kesseböhmer Weitsicht in Bezug auf das Unternehmenswachstum, die Menschen und die Natur vor Ort.

Zusammen mit der 2009 in Betrieb genommenen Galvanik unterhält Kesseböhmer nun eine der größten und modernsten Galvanikanlagen für Metallsubstrate in Europa. Die Leistungsfähigkeit verdoppelt sich mit der Erweiterung: 60.000 Artikel lassen sich nun in Dahlinghausen im Drei-Schicht-Betrieb galvanisieren.

Während in der derzeitigen Galvanik 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind, steigt die Mitarbeiterzahl mit der Inbetriebnahme der neuen Galvanikanlage deutlich. Beide Anlagen arbeiten voll kompatibel, was eine optimale Belieferung der Kunden gewährleistet. Da die bereits vorhandene Galvanik schon länger voll ausgelastet war, bietet die neue Anlage zudem dringend benötigte Kapazitätsreserven – eine wichtige Voraussetzung für den weiteren Ausbau des Unternehmens.

Das Volumen der 180 Bäder mit 540 Kubikmetern zeigt die Dimension der neuen Anlage; zuvor waren es 130 Behandlungsstationen mit 387 Kubikmetern. Aber auch die Zahl der Transportwagen liefert einen anschaulichen Größenvergleich: 28 zusätzlich zu den bisher 15.

50 verschiedene Oberflächenausführungen, das heißt sämtliche vom Markt eingesetzte Oberflächenvarianten, optional in Automobilqualität, sind lieferbar: Glanz- und Mattchrom, Matt-, Glanz- und Perlglanznickel, (MPS-Nickel, MR-Nickel), Kupfer, sowie Matt- und Glanzgold. Der Gold-Elektrolyt bei Kesseböhmer ist übrigens der größte in Deutschland. Damit lassen sich auch großdimensionierte „Schmuckstücke“ vergolden. Außerdem wird das Kesseböhmer-Programm um die elegante Oberflächenvariante Schwarzchrom erweitert, und die neue Anlage bietet die Option für die dreiwertige Verchromung (Chrom III).

Auch die Oberflächenvariante Elektropolieren kann Kesseböhmer nun im eigenen Haus realisieren. Dieses elektrochemische „Polieren“ veredelt metallische Oberflächen durch Einebnung und Glättung ursprünglich matter und rauer Oberflächen und bringt so einen besonders hohen Glanzgrad. Auch die Korrosionsbeständigkeit von Edelstahl wird durch dieses Verfahren günstig beeinflusst.


Das könnte Sie auch interessieren...

Oliver Kesseböhmer, Inhaber und Geschäftsführender Gesellschafter der Kesseböhmer Gruppe
Mittwoch, 23.03.2016, 10:16 Uhr
Kesseböhmer

Kauft Holzwerk Rockenhausen

Kesseböhmer hat mit Wirkung zum 1. Januar 2016 die Holzwerk Rockenhausen GmbH & Co. KG, einschließlich Immobilien und Grundbesitz, gekauft. Der Spezialist für Auszugsinnenausstattungen – de... weiter...

Ähnliche News...

Thomas Herden kommt
Freitag, 10.02.2012, 08:40 Uhr
Kesseböhmer

Thomas Herden kommt

Nachfolge geregelt: Ab dem 1. Mai 2012 verantwortet Thomas Herden den Inlandsvertrieb bei Kesseböhmer. Bisher ist der 45-Jährige als Vertriebsleiter Profitechnik bei Schüco Design tätig. Mit der Pe... weiter...

Brand in der Galvanikhalle
Dienstag, 03.07.2012, 13:00 Uhr
Kesseböhmer

Brand in der Galvanikhalle

Schock in den frühen Morgenstunden: Heute um 6.30 Uhr brach bei Kesseböhmer in Bad Essen ein Feuer in der Galvanikhalle aus. Glücklicherweise kamen dabei weder Mitarbeiter noch Hilfskräfte zu Schad... weiter...

Kesseböhmer hat einen eigenen Song.
Mittwoch, 15.05.2013, 11:16 Uhr
Kesseböhmer

Neue Außendarstellung mit eigenem Song

Das rockt: Pünktlich zur "interzum" präsentiert sich Kesseböhmer mit einer neuen Außendarstellung. Neben einem Relaunch der Homepage und einer Produktbroschüre in frischem Outfit wird der firmeneig... weiter...

Dienstag, 11.06.2013, 08:00 Uhr
Kesseböhmer

Top-Resonanz auf Facebook Video

„Ideen, die bewegen“: Unter diesem Motto hat Kesseböhmer seit dritten Juni ein Imagevideo auf Facebook laufen, das offenbar viele Freunde findet. Allein in den ersten 48 Stunden nach dem Start ... weiter...

Kesseböhmers Portal "besserhaushalten.de" liefert jetzt auch ein Vorratslexikon als App, die Tipps zu Einkauf und Bevorratung gibt.
Freitag, 19.07.2013, 11:00 Uhr
Kesseböhmer

Einfach „besserhaushalten“

Kesseböhmers Verbraucherportal „besserhaushalten.de“ mit viel Wissenswertem insbesondere zur optimalen Lebensmittelagerung erweist sich als nützliches Tool. Auch die kostenlose Cooking App hat ... weiter...

Dienstag, 23.09.2014, 16:10 Uhr
Kesseböhmer

49 neue Auszubildende

Kürzlich starteten 49 neue Auszubildende in den Kesseböhmer-Werken in Bad Essen-Dahlinghausen, Bohmte, Weilheim und Lübeck ihre Ausbildung. Erfreulich der Trend, dass zunehmend auch junge Frauen ... weiter...

Oliver Kesseböhmer, Inhaber und Geschäftsführender Gesellschafter der Kesseböhmer Gruppe
Mittwoch, 23.03.2016, 10:16 Uhr
Kesseböhmer

Kauft Holzwerk Rockenhausen

Kesseböhmer hat mit Wirkung zum 1. Januar 2016 die Holzwerk Rockenhausen GmbH & Co. KG, einschließlich Immobilien und Grundbesitz, gekauft. Der Spezialist für Auszugsinnenausstattungen – de... weiter...

Montag, 14.08.2017, 08:00 Uhr
Kesseböhmer

Baut das Brandscout-Team weiter aus

Sie beraten und schulen, erläutern den Zusatznutzen der Produkte, helfen mit Verkaufsaktionen, erstellen individuell abgestimmtes Informationsmaterial und arbeiten mit der Industrie zusammen: Die B... weiter...

Montag, 21.08.2017, 15:30 Uhr
Kesseböhmer

66 neue Auszubildende am Start

Kesseböhmer begrüßt 66 neue Auszubildende in 16 Ausbildungsberufen und dualen Studien­gängen. Allein 54 junge Menschen starteten ihre Ausbildung am 1. August 2017 am Stammsitz Dahlinghausen und i... weiter...

Mittwoch, 01.11.2017, 15:09 Uhr
Kesseböhmer

Legt „A30 Trendreport 2017/18“ vor

Als Ergebnis der ostwestfälischen Küchen-Messen dieses Jahres präsentiert Kesseböhmer jetzt den „A30 Clever Storage – Trend Report 2017/2018“. Thema Nummer 1: Das Zusammen­wachsen der Wohnwelt... weiter...

Donnerstag, 21.06.2018, 08:20 Uhr
Kesseböhmer

Präsentiert sich mit neuem Webauftritt

Stauraum schaffen und Bewegung ins Möbel bringen: Was von jeher Kernkompetenz des holz- und metallverarbeitenden Unternehmens ist, hat Kesseböhmer jetzt auch online anschaulich umgesetzt. Im neuen ... weiter...

Mittwoch, 10.07.2019, 08:40 Uhr
Kesseböhmer

Zeichnete seine Markenbotschafter aus

„The international family is coming together.“ So begrüßte Kesseböhmer-Geschäftsführer Burkhard Schreiber am 20. Mai 2019 die mehr als 100 Teilnehmer aus 43 Ländern zur Business Partner Conference ... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos