Freitag, 28.04.2017, 12:22 Uhr Deutsche Gütegemeinschaft Möbel e.V.

Walter Knoll ist klimaneutraler Möbelhersteller

Der „Klimapakt für die Möbelindustrie“ der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) ist um einen prominenten Hersteller reicher: Neuestes Mitglied ist der Möbelhersteller Walter Knoll aus Herrenberg im Landkreis Böblingen. Im Jahr 1865 eröffnete der Urvater der Knoll-Dynastie und weitgereiste Lederfachmann Wilhelm Knoll sein „Leder Geschäft“ in Stuttgart. Damit nahm die Geschichte des heute vor allem für seine Sitz- und Polstermöbel international anerkannten und als Möbelmarke der Moderne bekannten Unternehmens ihren Lauf. „Walter Knoll ist einer der traditionsreichsten Möbelhersteller Deutschlands und bereits seit 31 Jahren Mitglied in der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel. Wir freuen uns, das Unternehmen nun auch für unseren Klimapakt gewonnen zu haben“, sagt DGM-Geschäftsführer Jochen Winning.


Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos