Mittwoch, 19. April 2017, 11:11 Uhr Schattdecor

Roland Auer löst zum 1. Mai 2017 Reiner Schulz als Vorstandsvorsitzenden ab

„Mit der Berufung in diese herausragende Führungsposition werden die großen Verdienste und die langjährigen, außergewöhnlichen Leistungen gewürdigt, die Herr Auer seit seinem Eintritt in die Schattdecor AG erbracht hat“, betont Reiner Schulz (links), der schon im Jahre 2015 mit der Familie Schatt vereinbart hatte, seinen im April 2017 endenden Vertrag wegen gesundheitlicher Probleme nicht zu verlängern.

Roland Auer (rechts) zeigt sich angesichts seiner Ernennung dankbar und bewegt: „Mein ganzes bisheriges Berufsleben hat sich um dieses Unternehmen mit seinen großartigen Menschen, unterschiedlichen Kulturen, fesselnden Produkten und einem sehr dynamischen Marktumfeld gedreht. Es macht mich stolz und demütig, von nun an in führender Position die weiteren Geschicke maßgeblich, aber in enger Abstimmung mit meinen Kolleginnen und Kollegen, dem Aufsichtsrat und der Familie Schatt, bestimmen zu dürfen. Reiner Schulz, dem ich persönlich sehr viel verdanke, übergibt ein kerngesundes, innovatives und dynamisches Erbe; das Geschäftsjahr 2016 war das beste Jahr in der Unternehmensgeschichte. Eine wahrlich positive Hypothek!“

Roland Auer, Jahrgang 1968, begann seine Karriere bei Schattdecor 1993 als Assistent der Geschäftsleitung in Thansau. Von 1999 bis 2007 war er Mitglied der Geschäftsleitung des polnischen Tochterunternehmens am Standort Tarnowo Podgórne und ab 2008 Vorstandsvorsitzender von Schattdecor Polen mit den beiden Werken in Tarnowo Podgórne und Głuchołazy. 2011 wurde er in die Vorstandschaft der Schattdecor AG nach Thansau berufen.

In einem Festakt wird am 22. Mai am Stammsitz in Thansau der Führungswechsel vollzogen. Gleichzeitig übergibt Firmengründer Walter Schatt (Mitte) den Vorsitz im Aufsichtsrat der Schattdecor AG an Reiner Schulz. Walter Schatt stellt also auch dabei die Kontinuität der Weiterentwicklung seiner Firmengruppe sicher. Seine Töchter, Anja Schatt-Steiner als Stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende und Sonja Schatt-Fritsch, gehören weiterhin dem Aufsichtsrat an, der durch Frau Dr. Susanne Weiß, Herrn Bruno Walt und Herrn Prof. Heinrich Köster komplettiert wird.

Das könnte Sie auch interessieren...

Montag, 18. Juli 2016, 10:45 Uhr
Schattdecor

Kreativität muss strukturiert werden

Technologisch bedingt steigen die Gestaltungsmöglichkeiten im Dekordruck ins Unbegrenzte. Deshalb werden verbindliche Trendaussagen immer wichtiger. Der Kunde braucht Orientierung. Schattdecor-D... weiter...

Ähnliche News...

Eröffnungsfeier in den USA
Freitag, 19. August 2011, 15:30 Uhr
Schattdecor

Eröffnungsfeier in den USA

Bereits am 21. Juni 2011 eröffnete Schattdecor sein neues Werk in St. Louis/ Missouri. Nun folgte die Eröffnungsfeier, der mehr als mehr als 180 Gäste beiwohnten. Mit dem Werk ist das Unternehmen n... weiter...

Trend-Workshop in Spanien
Dienstag, 11. September 2012, 11:10 Uhr
Schattdecor

Trend-Workshop in Spanien

Schattdecor lud Anfang Juli im spanischen Tarragona zu einem zweitägigen Trendforum inklusive Design-Workshop ein. Und viele wichtige, freie Möbeldesigner Spaniens kamen. Ziel der Veranstaltung war... weiter...

Vorjahresumsatz erreicht
Dienstag, 15. Januar 2013, 11:38 Uhr
Schattdecor

Vorjahresumsatz erreicht

Schattdecor ist mit dem Jahresergebnis 2012 zufrieden. Denn trotz eines wechselvollen Verlaufs wurden Vorjahresmenge und Vorjahresumsatz erreicht. Der Umsatz stieg leicht auf rund 480 Mio. Euro (Vo... weiter...

Freitag, 29. November 2013, 09:51 Uhr
Schattdecor

Erfolgreiches Designforum in Spanien

Nach erfolgreichem Erstauftakt im vergangenen Jahr fand das diesjährige Trendforum für Möbeldesigner der iberischen Halbinsel vor Kurzem erneut im Stammhaus von Schattdecor im oberbayerischen Tha... weiter...

Dienstag, 10. Dezember 2013, 13:30 Uhr
Schattdecor

Erfolgreich auf der „Mebel“ in Moskau

Kreativ und einladend wirkte der 115 Quadratmeter große Schattdecor Messestand auf der „Mebel“ 2013, die vom 18. bis 22. November 2013 in Moskau stattfand. Eine hohe Besucheranzahl sowie produkti... weiter...

Donnerstag, 23. Januar 2014, 12:50 Uhr
Schattdecor

Bernd Reuß geht

Überraschende Personalmeldung: Bernd Reuß verlässt Schattdecor. Das Ausscheiden erfolgt im beiderseitig guten Einvernehmen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Zusammenarbeit endet mit Ablauf... weiter...

Mittwoch, 09. April 2014, 07:00 Uhr
Schattdecor

Umsatz deutlich gesteigert

Stattliches Ergebnis: Schattdecor konnte seinen Umsatz mit mehr als 550 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahr (480 Mio. Euro) deutlich steigern. Dabei gab es den stärksten Zuwachs im Bereich Impräg... weiter...

Freitag, 13. Juni 2014, 13:01 Uhr
Schattdecor

Will Digitaldruck industrialisieren

Schattdecor will gemeinsam mit dem Digitaldruckspezialisten Palis und der Firma Rotodecor den Digitaldruck mit Schwerpunkt auf der Dekorindustrie marktfähig machen. Dafür wird aktuell eine Sin... weiter...

Dienstag, 27. Januar 2015, 11:00 Uhr
Schattdecor

Digitaldruck hat seine Tücken

„Ich glaube nicht, dass der Digitaldruck in nächster Zeit den Tiefdruck ersetzt“, bringt es Schattdecor-Geschäftsführer Reiner Schulz im Rahmen eines Interviews mit der „möbelfertigung“ auf den Pun... weiter...

Mittwoch, 22. April 2015, 15:31 Uhr
Schattdecor

Starkes Wachstum in den USA

Schattdecor USA konnte in den vergangenen zwei Jahren jeweils um 25 Prozent wachsen“, so Schattdecor USA Chef Tom Drazen in einem exklusiven Gespräch mit der „möbelfertigung“ im Werk Maryland H... weiter...

Mittwoch, 03. Juni 2015, 15:00 Uhr
Schattdecor

Mehr Übersicht mit der neuen Homepage

„Wir haben in den vergangenen 30 Jahren sicherlich nicht allzu viel falsch gemacht“ – erklärt Firmenchef Reiner Schulz im neuen Schattdecor Image-Film, der pünktlich zur „Interzum" auf der neue... weiter...

Montag, 18. Juli 2016, 10:45 Uhr
Schattdecor

Kreativität muss strukturiert werden

Technologisch bedingt steigen die Gestaltungsmöglichkeiten im Dekordruck ins Unbegrenzte. Deshalb werden verbindliche Trendaussagen immer wichtiger. Der Kunde braucht Orientierung. Schattdecor-D... weiter...

Donnerstag, 04. Mai 2017, 11:25 Uhr
Schattdecor

Vorjahresergebnis erneut übertroffen

14 Produktionsstandorte in neun Ländern. 12 Imprägnierkanäle. 7 Lackierkanäle. 35 Druckmaschinen. 12 Laborandruckmaschinen. Seit über 30 Jahren ist Schattdecor im Bereich Dekordruck und Oberfläche... weiter...