Dienstag, 28.03.2017, 09:51 Uhr Kinnarps

Schließt das Design-Center in Bad Oeynhausen

Die Kinnarps GmbH hat heute bekannt gegeben, dass die Neuentwicklung von Stühlen zukünftig zentral in Schweden gebündelt werde. Aus diesem Grund soll das Design Center in Bad Oeynhausen zum Jahresende schließen.

Deutschland-Geschäftsführer Sebastian Groesslhuber dazu: „Die veränderte Gruppenstrategie, in der Kinnarps als Dachmarke deutlich an Bedeutung gewinnen wird, während gleichzeitig speziell der deutsche Markt sehr gut auf die skandinavische ‚FreeMotion‘-Sitzphilosophie reagiert und wir daher eine ertragsorientierte Alternative zum preisgetriebenen Segment der Synchronstühle anbieten können, hat zu dieser Entscheidung geführt.“ Die Synchronmechanik behalte jedoch nach wie vor ihre strategische Bedeutung für Kinnarps.

Die Schließung des Standorts werde bis zum Jahresende vollzogen. Groesslhuber betonte: „Der Kundendienst in Deutschland für die Stühle der Marken Drabert und MartinStoll wird zukünftig von Worms aus erfolgen und von der Maßnahme nicht betroffen sein.“


Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Dienstag, 12.09.2017, 11:42 Uhr
Kinnarps

Neuer Nachhaltigkeitsbericht erschienen

Kinnarps hat seinen neuen Nachhaltigkeitsbericht „The Better Effect 2017“ vorgestellt. Er enthält neben Trends und Interviews zum Thema die Daten und Fakten zum Ressourceneinsatz- und Verbrauch d... weiter...

Dr. Jens Gebhardt wird neuer Vertriebsleiter bei Kinnarps
Donnerstag, 26.10.2017, 12:15 Uhr
Kinnarps

Neuer Vertriebsleiter

Zum 1. November 2017 wird Dr. Jens Gebhardt neuer Vertriebsleiter beim Bürospezialisten Kinnarps. Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler war zuvor 17 Jahre bei Wilkhahn tätig, zuletzt als Ma... weiter...

Freitag, 01.06.2018, 15:55 Uhr
Kinnarps

Einigung in Worms

Die Neuausrichtung der Kinnarps GmbH und die damit verbundene Produktionsverlagerung von Worms nach Schweden ist einen Schritt weiter: Die Kinnarps Geschäftsleitung und der Betriebsrat haben die ... weiter...

Dienstag, 15.01.2019, 08:00 Uhr
Kinnarps

Competence Center in Berlin neu eröffnet

Die Kinnarps GmbH hat nach rund sechsmonatiger Umbauzeit das Kinnarps Competence Center Berlin Spreespeicher wieder eröffnet. Der außergewöhnliche Standort mit direktem Blick auf die Spree wurde ko... weiter...

Von links: Robert Peterson, Dr. Jens Gebhardt und Klaus Schalk.
Dienstag, 16.04.2019, 07:01 Uhr
Kinnarps

Neue Geschäftsführung

Mit der Schließung des Produktionsstandorts Worms im Oktober letzten Jahres und dem bevorstehenden Umzug des Verwaltungssitzes in den Lutherring in Worms ist die erste Phase der Neuausrichtung d... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos