Mittwoch, 18.01.2017, 16:05 Uhr „Domotex“ 2017

Erfolgreiche Messebilanz

Mit einem deutlichen Zuwachs bei Ausstellern und Fläche sowie einem spürbaren Anstieg der Internationalität bei Ausstellern und Besuchern schloss die „Domotex“ am Dienstag nach vier starken Messetagen ihre Tore. 1 409 Aussteller aus mehr als 60 Ländern haben auf dem Messegelände in Hannover einem Weltpublikum ihre neuesten Entwicklungen präsentiert und eindrucksvoll die Innovationskraft und Leistungsfähigkeit der Bodenbelagsbranche demonstriert. „Die ,Domotex’ hat mit ihrer hohen Ausstellerbeteiligung, Innovationsdichte sowie ihrer einzigartigen Internationalität ihre Position als führender globaler Marktplatz und als Neuheitenmesse für Bodenbeläge weiter ausgebaut. Die Aussteller lobten insbesondere die hohe Qualität der internationalen Besucher, die sich von der Vielfalt des weltweit einmaligen Angebots der ,Domotex’ begeistert zeigten“, sagte Dr. Andreas Gruchow, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe AG. „Insbesondere ,Innovations@Domotex’ und der neue ,Young Designer Trendtable’ haben für frische Impulse gesorgt und den Charakter der ,Domotex’ als Schaufenster für Innovationen gestärkt.“

Die Besucherzahl lag auf dem Niveau der vergleichbaren Veranstaltung in 2015. Rund 70 Prozent der Besucher kamen aus dem Ausland. Die meisten Besucher reisten aus der Europäischen Union an (43 Prozent). Deutlich mehr Besucher kamen aus dem Nahen und Mittleren Osten (9 Prozent) sowie Ost- und Zentralasien (16 Prozent). Vor allem aus den USA und auch aus Großbritannien war ein spürbarer Anstieg zu verzeichnen.


Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Mittwoch, 18.01.2017, 16:05 Uhr
„Domotex“ 2017

Erfolgreiche Messebilanz

Mit einem deutlichen Zuwachs bei Ausstellern und Fläche sowie einem spürbaren Anstieg der Internationalität bei Ausstellern und Besuchern schloss die „Domotex“ am Dienstag nach vier starken Messe... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos