Dienstag, 12.07.2016, 10:05 Uhr Impress Surfaces

Millioneninvest für Finishfolie in Polen

Marktanteile im Finishfoliensegment zurückgewinnen – das hat sich Impress auf die Agenda geschrieben. Dazu nahm der Dekordrucker in den letzten beiden Jahren viel Geld in die Hand. Und errichtete am polnischen Standort Elk eine einzigartige Druckanlage mit vier Druckwerken und nachgeschalteter SH und ESH Lackiereinheit, die wahlweise getrennt oder in Kombination genutzt werden können.
„Wir werden in Zukunft Oberflächen machen, von denen wir jetzt noch gar keine Ahnung haben“, bekräftigt Dariusz Swiatek, Leiter des polnischen Werkes.
Impress sieht ganz klar Potenzial für die Finishfolie, darum die großen Bemühungen. „Wir glauben an das Produkt Finishfolie, denn es hat sich in den letzten zehn Jahren hervorragend entwickelt. Die Qualitäten sind beeindruckend, Struktur und Haptik beinahe unschlagbar. Und es gibt einen steigenden Marktanteil, von dem auch wir partizipieren wollen“, so Managing Director Heimo Bresztowanszky.

Den kompletten Artikel zur neuen Anlage, die kürzlich erstmalig den wichtigsten Kunden vorgestellt wurde, lesen Sie in der „möbelfertigung 4/2016“, die am 20. Juli erscheint. Einige Tage vorher können Sie online unter www.moebelfertigung.com wie gewohnt das komplette Heft als E-Magazine erleben.

Weitere Topthemen der umfangreichen Ausgabe: Ein umfangreicher Nachbericht zur ersten „Ligna Conference“, inwiefern Schattdecor-Chefdesignerin Claudia Küchen globale Trendimpulse bündelt, welche Erfahrungen Interprint bisher mit dem Digitaldruck sammelte, wie der Lübecker Maschinenhersteller Beth dank Industrie 4.0 Losgröße-1-Aufträge nach den Prinzipien einer effizienten Serienfertigung bearbeitet, wie die „Xylexpo“ den Turnaround geschafft hat, Scheuch-Ligno seinen neuen Stammsitz eingeweiht und die Felder-Gruppe das 60-jährige Bestehen gefeiert hat, die große Übersicht der Dekor- und Werkzeugspezialisten – und vieles mehr!


Das könnte Sie auch interessieren...

Ähnliche News...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos