Montag, 11.04.2016, 14:14 Uhr Linde

Kronospan machte Rekord-Orderergebnis perfekt

Das abgeschlossene Geschäftsjahr 2015 hielt für Europas führenden Flurförderzeug-Hersteller Linde Material Handling noch eine ganz besondere Rekordzahl bereit: Erstmals in der Unternehmensgeschichte wurden in einem Jahr über 100.000 Stapler und Lagertechnikgeräte bestellt. Kurz vor Jahresende machte der weltweit führende Hersteller von Oberflächenbeschichtungen und Holzwerkstoffen, Kronospan, mit einer Bestellung über insgesamt drei Elektrostapler Linde „E80/900“ das Erreichen des sechsstelligen Ergebnisses perfekt.

„Wir sind sehr stolz auf dieses außerordentliche Verkaufsergebnis“, erklärte Massimiliano Sammartano, Vice President Sales & Service Marketing & Operations von Linde, wenige Tage nach Veröffentlichung des Kion-Geschäftsberichts 2015. „Es ist für uns eine Anerkennung unserer Kunden für den fortwährenden Einsatz, sie bei der Bewältigung ihrer Materialflussaufgaben mit den richtigen Produkten, Dienstleistungen und Softwarelösungen bestmöglich zu unterstützen.“

Die drei neuen großen Elektrostapler in der Flotte von Kronospan sind für die nordspanischen Standorte Burgos und Salas de los Infantes bestimmt. Dort betreibt das aus Österreich stammende Familienunternehmen mit weltweit 14.000 Beschäftigten und rund 40 weltweiten Standorten eine Fertigungslinie für melaminbeschichtete Faserplatten. Insgesamt 15 Flurförderzeuge mit Tragfähigkeiten zwischen 2,5 und 12 Tonnen transportieren dort bis zu sechs Meter lange und 2,5 Meter breite Holzfaser-Pakete zwischen Fertigungsbereich, Trockenkammer, Regallager und Versandbereich mit Lkw-Beladung. „Wir haben uns erstmals für Elektrostapler entschieden, weil die Geräte einerseits sauber und leise arbeiten und ihre Leistungsfähigkeit andererseits fast an die der Dieselstapler heranreicht“, sagt Carlos Navarro, Sales Manager bei Kronospan. Die Entscheidung für Linde fiel aufgrund der überzeugenden Produktmerkmale. „Wir vertrauen auf die Sicherheit, Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und Produktivität der Marke Linde und schätzen nicht zuletzt das hohe Serviceniveau.“

Das könnte Sie auch interessieren...

Theodor Maurer bis 2016 an der Spitze
Dienstag, 21.02.2012, 11:11 Uhr
Linde

Theodor Maurer bis 2016 an der Spitze

Der Aufsichtsrat der Linde Material Handling GmbH hat den Vertrag des Vorsitzenden der Geschäftsführung, Theodor Maurer (52), um weitere vier Jahre verlängert. Damit wird Maurer das Unternehmen bis... weiter...

Stapler erhalten "iF Award"
Mittwoch, 07.12.2011, 15:20 Uhr
Linde

Stapler erhalten "iF Award"

Die verbrennungsmotorische Staplerbaureihe "Linde H40" bis "H50" wurde mit einem "iF product design award 2012" ausgezeichnet. Insgesamt 2.923 Beiträge in 16 Kategorien waren zum Wettbewerb eingere... weiter...

Ähnliche News...

Stapler erhalten "iF Award"
Mittwoch, 07.12.2011, 15:20 Uhr
Linde

Stapler erhalten "iF Award"

Die verbrennungsmotorische Staplerbaureihe "Linde H40" bis "H50" wurde mit einem "iF product design award 2012" ausgezeichnet. Insgesamt 2.923 Beiträge in 16 Kategorien waren zum Wettbewerb eingere... weiter...

Theodor Maurer bis 2016 an der Spitze
Dienstag, 21.02.2012, 11:11 Uhr
Linde

Theodor Maurer bis 2016 an der Spitze

Der Aufsichtsrat der Linde Material Handling GmbH hat den Vertrag des Vorsitzenden der Geschäftsführung, Theodor Maurer (52), um weitere vier Jahre verlängert. Damit wird Maurer das Unternehmen bis... weiter...

Noch drehen Dieselstapler im nordspanischen Werk Burgos von Kronospan ihre Runden. Schon sehr bald werden drei davon durch Elektrostapler mit acht Tonnen Tragfähigkeit ersetzt. Einer davon ist der 100.000 Linde Stapler, der im letzten Jahr geordert wurde. Darüber freuen sich (von links): Carlos Navarro, Sales Manager Kronospan, Roberto Martínez, Head of Logistics Kronospan und Francisco Lausín, Subdelegate Linde Spanien.
Montag, 11.04.2016, 14:14 Uhr
Linde

Kronospan machte Rekord-Orderergebnis perfekt

Das abgeschlossene Geschäftsjahr 2015 hielt für Europas führenden Flurförderzeug-Hersteller Linde Material Handling noch eine ganz besondere Rekordzahl bereit: Erstmals in der Unternehmensgeschic... weiter...

Donnerstag, 04.04.2019, 11:33 Uhr
Linde

Auszeichnung für verantwortliches Handeln

Linde Material Handling gehört zu den führenden Unternehmen seines Segments. Mit der Goldbewertung von EcoVadis steigt das Unternehmen jetzt auch in Sachen Nachhaltigkeit in die Spitzengruppe au... weiter...

Andreas Häcker, Leiter Montageeinheit 1 bei Linde Material Handling (links im Bild), übergab den Staffelstab symbolisch an seinen Kollegen Talip Kilinc, Teamleiter Project Coordination.
Donnerstag, 30.07.2020, 13:45 Uhr
Linde

Staffelstab übergeben

Rotes Chassis in Keilform, schwarz abgesetzter Fahrerschutzdachrahmen, obenliegende Neigezylinder: Das markante Design der verbrennungsmotorischen Staplerbaureihe „392/393“ von Linde Material Handl... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos