Montag, 18.01.2016, 08:11 Uhr „Imm Cologne“

Endlich geht’s los im Möbelmekka Köln

Gleich ist es soweit: Das Doppel aus „Imm Cologne“ und „LivingInteriors“ öffnet heute seine Tore. Bis kommenden Sonntag bringen in Köln rund 1.200 Unternehmen aus 50 Ländern zusammen etwa 100.000 Möbel und Einrichtungsgegenstände auf das Messeparkett.

Die „Imm Cologne“ umfasst insgesamt acht Angebotssegmente. „Prime“ (Hallen 5.2 und 10.1) ist die Heimat des klassischen Möbels – quer durch alle Sortimentsbereiche rund um Tisch, Stuhl, Schrank und Bett. Jede Menge Schnelldreher mit frischen Ideen, trendigen Designs und experimentierfreudiger Einrichtungskultur gibt es bei „Smart“ (Hallen 7 und 8) zu sehen. Die ganze Bandbreite an Polstermöbeln erwartet die Besucher im „Comfort“-Bereich in den Hallen 6 und 10.2. Das wichtigste Schaufenster für Matratzen und Schlafsysteme, Boxspring-, Polster- und Wasserbetten sowie Bettwaren ist erneut „Sleep“ (Hallen 9 und 5.2). Und im „Global Lifestyles“-Segment (Hallen 2.1 und 3.1) hat sich ein internationaler Marktplatz etabliert, der durch Sortimentsvielfalt und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis gekennzeichnet ist.

Richtungsweisende Innovationen, außergewöhnliche Inszenierungen und internationaler Lifestyle lässt sich in den „Pure“-Hallen 10.1, 11.1, 11.2 und 11.3 entdecken. Junge Kreative stehen bei den „Pure Talents“ im Blickpunkt (Halle 4.2). Am Start sind einerseits Ideen von unabhängigen Netzwerken und Designlaboren, andererseits auf Hochschulinitiative entwickelte Projekte. Ein Anziehungspunkt ist die Sonderausstellung des „Pure Talents Contest“. Visionäre Möbel- und Einrichtungskonzepte werden zudem bei „Pure Editions“ (Hallen 2.2 und 3.2) präsentiert. Die individuell gestaltete, offene Architektur bildet einen bühnenartigen Rahmen für die Produktkonzepte der Aussteller. Mittelpunkt ist die Inszenierung „Das Haus – Interiors on Stage“, die diesmal von Sebastian Herkner gestaltet wurde. Für Mehrwert sorgt das Vortragsforum „The Stage“, in dem über Designtrends berichtet und diskutiert wird.

Die „LivingInteriors“ wiederum zeigt in Halle 4.2, wie aus dem Zusammenspiel von Produkten und Materialien der Bereiche Bad, Boden, Wand und Licht intelligente Raumlösungen und ganzheitliche Wohnwelten entstehen. Zu den Highlights der Messe, die bereits zum dritten Mal stattfindet, gehören die Eventfläche „Trend Avenue“ und die Sonderschau „Smart Home“.

Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 24.09.2015, 16:40 Uhr
„Imm Cologne“

Export bleibt Top-Thema in Köln

Der „Imm Cologne“-Countdown 2016 läuft. Vor ausgewählten Journalisten stellte jetzt Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse, gestern in Porto die wichtigsten strategischen Überlegun... weiter...

Ähnliche News...

Montag, 13.01.2014, 08:00 Uhr
„Imm Cologne“

Das Programm des ersten Messetages

Die „Imm Cologne“ startet heute. In der wichtigsten Messewoche des Jahres stellen wir für unsere Leser täglich eine Auswahl der Veranstaltungs-Highlights zusammen – jeweils um 8 Uhr morgens könne... weiter...

Donnerstag, 16.01.2014, 08:00 Uhr
„Imm Cologne“

Das Programm des vierten Messetages

Das Schlagwort des Tages heißt „Multichannel“. Denn heute findet der von der Koelnmesse und dem Management Forum organisierte Kongress über digitale Vertriebswege statt. Unter dem Titel „Möbelhan... weiter...

Donnerstag, 24.09.2015, 16:40 Uhr
„Imm Cologne“

Export bleibt Top-Thema in Köln

Der „Imm Cologne“-Countdown 2016 läuft. Vor ausgewählten Journalisten stellte jetzt Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse, gestern in Porto die wichtigsten strategischen Überlegun... weiter...

Mittwoch, 02.11.2016, 09:15 Uhr
„Imm Cologne“

Junge Unternehmen fördern

Neue Ideen einem internationalen Publikum präsentieren – mit der Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) gelingt das auch kleinen Unternehmen. Die „Imm Cologne“ zählt im ... weiter...

Donnerstag, 10.01.2019, 11:15 Uhr
„imm cologne“

Digitale Trends für die Branche

„Die ganze Bandbreite an digitalen Möglichkeiten nutzen“ – das ist das Credo der „IMM Cologne“, die vom 14. bis 20. Januar in Köln stattfindet. Langfristig wollen die Messemacher einen eigenen ... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos