Freitag, 27.11.2015, 10:00 Uhr Eumabois

Neue Denkanstöße auf der Jahreshauptversammlung

Anfang Oktober trafen sich die nationalen Mitgliedsverbände des europäischen Dachverbandes Eumabois zur Jahreshauptversammlung in Nizza. Gastgeber der Veranstaltung war in diesem Jahr das französische Mitglied Symop. Teilgenommen haben die Vertreter der jeweiligen Organisationen aus Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Italien, Polen, der Tschechische Republik, Spanien sowie der Schweiz und aus der Türkei. Nicht mit von der Partie dabei waren die Landesverbände aus Portugal, Russland und der Republik Slowakei.

In seiner Begrüßungsrede hieß Präsident Ambrogio Delachi vor allem Daniel Schrenk, Geschäftsführer von Leuco und seit kurzem Präsident der Eumabois Toolgroup und Arturas Jasiulionis willkommen. Letzterer nahm als Gast teil und vertritt mit seinem Unternehmen MPM die litauische Industrie. „Ich begrüße die neuen Gesichter in unseren Reihen, die unsere Verbandsarbeit unterstützen und bereichern. Ebenso begrüße ich die Vertreter aller anderen Unternehmen der verschiedenen Länder. Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch.“

Anschließend beschrieb Delachi die aktuelle Marktlage: „Die Daten des Statistikbüro des Acimall, die im Branchenbericht von Eumabois veröffentlicht werden, belegen, dass wir bei den europäischen Holzbearbeitungsmaschinen und Zubehör im Jahr 2014 ein Wachstum von 9,6 Prozent hatten. Die für 2015 bereits größtenteils vorliegenden Daten machen Mut und deuten das Ende der Krise an. Besonders erfreulich ist die Entwicklung des nordamerikanischen Marktes: Aktuell ist Nordamerika für viele europäische Produzenten einer der besten Exportmärkte. Zufriedenstellend läuft es auch in Südamerika und in Australien.“

Die Rede Delachis enthielt aber nicht nur Positives: „Es bleiben viele Zweifel und Fragezeichen auf internationaler Ebene. Allen voran der russische Markt, der in der Vergangenheit für europäische Maschinen ein bedeutender Abnehmer war. Dort gibt es nach wie vor große Schwierigkeiten, und einige Firmen, die hauptsächlich mit diesem großen Land arbeiteten, haben Probleme, ihren normalen Industriebetrieb weiterzuführen.“ Es sei normal, dass auf Jahre rasanter Entwicklung auch ruhigeres Fahrwasser folge, führte Delachi aus. Aber im Fall Russlands wurde die Lage durch den Verfall des Rohölpreises, die Abwertung des Rubel und die internationale politische Lage mit Sanktionen gegen das Land ganz besonders erschwert.

Ebenso beunruhigend seien die jüngsten Meldungen aus China: Die Abwertung des Yuan hatte große Verunsicherung auf den Märkten ausgelöst. „Eine strukturelle Maßnahme, die angesichts der Bedeutung des Landes langfristige makroökonomische Auswirkungen auf alle Industriebereiche haben wird“, so Delachi. „Auch auf die Branchen, in denen wir mit unseren Technologien derzeit führende Akteure sind.“

Eines der Hauptthemen der Verbandsarbeit sind die Fachmessen: Die Arbeitsgruppe, die letztes Jahr auf der Versammlung in Verona gegründet wurde, hat eine Umfrage zur Bewertung internationaler Messen erarbeitet. Alle Mitglieder von Eumabois, sowie weitere große Unternehmen sollen sich daran beteiligen, damit es in den kommenden Jahren eine möglichst breite Datenbasis gibt. Auf Basis der Ergebnisse soll ein schriftlicher Leitfaden entstehen, in dem die Messen vom Eumabois bewertet werden.

Davon unberührt bleiben die Werbeaktivitäten des Eumabois Sekretariats für alle unterstützen Messeveranstaltungen mit Newslettern, Pressemitteilungen und Content auf Webseiten. Wichtige, international anerkannte Bestrebungen, die es noch zu intensivieren gilt, um den wachsenden Anforderungen der Messen unter der Schirmherrschaft des Verbands gerecht zu werden.

Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 11.11.2015, 09:05 Uhr
Eumabois

Ein Gradmesser für den russischen Markt

Der November ist ein wichtiger Monat für den russischen Markt – die Branchenmesse „Woodex“, die in den Hallen der Crocus Expo in Moskau stattfindet, dient dieses Jahr mehr denn je zum „Thermomete... weiter...

Freitag, 09.01.2015, 15:45 Uhr
Eumabois

Der Messekalender für 2015 steht

Eumabois, der europäische Dachverband für nationale Verbände der Holzbearbeitungsmaschinenhersteller, hat sein endgültiges Messenetzwerk für dieses Jahr veröffentlicht. Die Empfehlungen sind für ... weiter...

Ähnliche News...

Verabschiedet Fulvia Scherini
Freitag, 18.11.2011, 13:10 Uhr
Eumabois

Verabschiedet Fulvia Scherini

Eine lange Karriere im Dienste der Holzverarbeitungstechnologien geht zu Ende: Frau Dr. Fulvia Scherini, die lange Jahre für den Eumabois tätig war, geht in den Ruhestand. Scherini wurde in Sondrio... weiter...

Messekalender aufgestockt
Donnerstag, 23.02.2012, 09:00 Uhr
Eumabois

Messekalender aufgestockt

Zu den bedeutendsten Engagements des Eumabois, dem europäischen Dachverband von 14 nationalen Vereinigungen und mehr als 800 Herstellern von Holzbearbeitungsmaschinen sowie der Möbelindustrie, zähl... weiter...

Nimmt zwei neue Messen ins Netzwerk auf
Mittwoch, 12.12.2012, 15:30 Uhr
Eumabois

Nimmt zwei neue Messen ins Netzwerk auf

Bei der diesjährigen Hauptversammlung von Eumabois, dem europäischen Dachverband der italienischen Hersteller von Maschinen, Werkzeugen und Zubehör für die Holzverarbeitung, wurde der Branchen-Mess... weiter...

Donnerstag, 26.09.2013, 06:30 Uhr
Eumabois

Führungsriege neu besetzt

Am sechsten September traf sich der Eumabois – der europäische Dachverband der 13 Landesverbände der Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen, Werkzeug und Zubehör – im finnischen Jyväskylä zu e... weiter...

Dienstag, 19.11.2013, 16:01 Uhr
Eumabois

Jahresbericht 2012 und neue Homepage

Der europäische Dachverband Eumabois, dem dreizehn nationale Verbände von Holzmaschinenherstellern angehören, hat kürzlich die Jahresübersicht für 2012 veröffentlicht. Das Dokument, das zum zweit... weiter...

Donnerstag, 19.12.2013, 07:30 Uhr
Eumabois

Empfiehlt zwei weitere Messen

Eumabois, der europäische Dachverband von 13 nationalen Vereinigungen von über 800 europäischen Herstellern von Maschinen, Werkzeug und Zubehör zur Holzbearbeitung hat seinen Messekalender der un... weiter...

Freitag, 09.01.2015, 15:45 Uhr
Eumabois

Der Messekalender für 2015 steht

Eumabois, der europäische Dachverband für nationale Verbände der Holzbearbeitungsmaschinenhersteller, hat sein endgültiges Messenetzwerk für dieses Jahr veröffentlicht. Die Empfehlungen sind für ... weiter...

Mittwoch, 11.11.2015, 09:05 Uhr
Eumabois

Ein Gradmesser für den russischen Markt

Der November ist ein wichtiger Monat für den russischen Markt – die Branchenmesse „Woodex“, die in den Hallen der Crocus Expo in Moskau stattfindet, dient dieses Jahr mehr denn je zum „Thermomete... weiter...

Mittwoch, 09.12.2015, 14:45 Uhr
Eumabois

Jahresreport 2014 veröffentlicht

Eumabois, der europäische Dachverband der nationalen Verbände von Holzbearbeitungsmaschinenherstellern, hat vor kurzem den „Annual Report 2014“ veröffentlicht.Die mittlerweile vierte Ausgabe dieses... weiter...

Mittwoch, 13.01.2016, 11:00 Uhr
Eumabois

Die erste Messe steht vor der Tür

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen – und schon steht die erste Messe für die Branche der Holzbearbeitungsmaschinenhersteller vor der Tür. Der Eumabois unterstützt weltweit zahlreiche Veransta... weiter...

Dienstag, 09.02.2016, 15:45 Uhr
Eumabois

Supported die „Indiawood“

Die nächste Veranstaltung des Eumabois Messe-Netzwerkes steht schon vor der Tür: Vom 25. bis 29. Februar 2016 findet auf dem International Exhibition Centre in Bangalore die „Indiawood“, eine ind... weiter...

Jürgen Köppel (rechts), seit September CEO von Leitz GmbH & Co. KG wurde zum Präsidenten des Eumabois gewählt. Luigi De Vito (links), Leiter der Maschinenbauabteilung der SCM Group, steht ihm als Vizepräsident zur Seite
Mittwoch, 21.09.2016, 15:55 Uhr
Eumabois

Jürgen Köppel ist der neue Präsident

Die vom 8. bis 9. September am Sitz des Schweizer Verbands in Luzern abgehaltene Generalversammlung von Eumabois hat ein neues Führungsgremium gewählt. Es setzt sich für die kommende Periode folg... weiter...

Gaben den offiziellen "Startschuss" für die neue Eumabois-Homepage: Luigi De Vito (SCM) und Jürgen Köppel (Leitz, rechts)
Donnerstag, 25.11.2021, 13:15 Uhr
Eumabois

Neue Verbandshomepage

Eumabois, der europäische Verband der Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen und -werkzeugen, freut sich, dass die Webseite wwww.eumabois.com mit aktuellem Design und neuen Funktionen onlin... weiter...

Gave the official "starting signal" for the new Eumabois homepage: Luigi De Vito (SCM) and Jürgen Köppel (Leitz, right).
Donnerstag, 25.11.2021, 13:00 Uhr
Eumabois

New association website

Eumabois, the European association of woodworking machinery and tools manufacturers, is pleased to announce that its website, wwww.eumabois.com, has gone live with an updated design and new ... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos