Donnerstag, 22.10.2015, 14:43 Uhr Döllken

22 neue Auszubildende starten ihr Berufsleben

Die Döllken-Kunststoffverarbeitung und ihre Tochtergesellschaften sind mit ihren weltweit 6 Produktionswerken weiter auf Expansionskurs. Mit einem Umsatzzuwachs von 10 Prozent läuft das aktuelle Jahr hervorragend. Döllken baut deswegen auf stetige Nachwuchsförderung und bildet bereits seit vielen Jahren überdurchschnittlich erfolgreich aus. Das unterstreicht eine Erfolgsquote der Auszubildenden von 100 Prozent aus den letzten Jahrzehnten.
Diese Nachwuchsförderung wird bei Döllken seit jeher groß geschrieben. Dies bestätigte auch die Bundesagentur für Arbeit, welche die Döllken-Kunststoffverarbeitung GmbH für das Jahr 2014 /15 mit dem offiziellen Zertifikat für hervorragendes Engagement in der Ausbildung und Nachwuchsförderung auszeichnete.
Das Döllken dieses Thema wirklich ernst nimmt, wird durch die Einstellung von 22 neuen Auszubildenden deutlich, die Anfang September in Gladbeck, Bönen, Dunningen, Nohra und Weimar ihre Ausbildung beginnen werden. Am Hauptsitz in Gladbeck starteten 16 neue Auszubildende am 01. September in ihr Berufsleben. Insgesamt bildet die Döllken-Gruppe in Deutschland derzeit 59 junge Frauen und Männer in fünf verschiedenen Berufen als Industriekauffrau/-mann, Mechatroniker/-in, Elektroniker/-in, Werkzeugmechaniker/-in und Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik aus. Damit liegt die Ausbildungsquote von Döllken in Deutschland mit 10,06 Prozent auf sehr hohem Niveau. Im letzten Jahr haben 10 Auszubildende erfolgreich bei Döllken in Gladbeck ihre Ausbildung abgeschlossen, die alle übernommen wurden. „Zusätzliche Weiterbildungsangebote und Schulungen, betriebsinterner Werksunterricht, Vertiefung der Ausbildungsinhalte in externen Lehrgängen bei Bildungsträgern, interne Praktika, ein gutes Betriebsklima sowie spezielle Events für Auszubildende steigern die Attraktivität der Ausbildungsplätze bei Döllken “ sagt Melissa Marißen, Auszubildende im zweiten Lehrjahr.

Das könnte Sie auch interessieren...

Donnerstag, 02.07.2015, 11:15 Uhr
Döllken-Weimar

Komplettes Sortiment zertifiziert

Wohn- und Bauprodukte, die flüchtige organische Verbindungen an die Raumluft abgeben, können ernste gesundheitliche Probleme verursachen. Eine gute Orientierungshilfe für die Wahl emissionsarmer ... weiter...

Surteco hat einen soliden Jahresstart hingelegt.
Freitag, 15.05.2015, 17:15 Uhr
Surteco

Solider Jahresstart

Die Surteco SE – einer der weltweit führenden Hersteller von dekorativen Oberflächenmaterialien – startete, zumindest was den Umsatz angeht, positiv in das Geschäftsjahr 2015. So konnte dieser ... weiter...

Ähnliche News...

Freitag, 11.12.2015, 10:00 Uhr
Döllken

Quantensprung in Sachen Designkompetenz

Die Akquisition von Süddekor und die Post-Merger-Integration haben bei Surteco in den vergangenen Monaten vieles überstrahlt. Nichtsdestotrotz wird auch beim Kanten-Spezialist der Gruppe, Döllken, ... weiter...

V. l. n. r.: Frank M. Bruns, Ranga Yogeshwar, Frank Magg, Horst Pachowiak
Freitag, 06.07.2018, 09:45 Uhr
Döllken

Teil der deutschen Innovationselite

Seit mehr als 25 Jahren nehmen mittelständische Unternehmen am Innovationswettbewerb „Top 100“ teil. Hierbei werden die Unternehmen im Hinblick auf Ihr Innovationsmanagement und Ihren Innovationser... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos