Mittwoch, 16.09.2015, 11:20 Uhr Ungricht

Größte Direktlasermaschine der Welt installiert

Die weltweit größte Direktlasermaschine zur Bearbeitung und Gravur von Walzen wurde unlängst bei Ungricht angeliefert. Die Maschine mit einem Gesamtgewicht von 33 Tonnen kann Walzen bis zu einer maximalen Bearbeitungsgröße von 6100 Millimeter Länge mal 1300 Millimeter Durchmesser und einem maximalem Walzengewicht von 12 Tonnen bearbeiten.

Mit dieser Maschine ist es erstmals möglich, Gravuren in fast allen metallischen, galvanischen und keramischen Schichten auszuführen. Derartige Walzen werden in zahlreichen Industrien eingesetzt, unter anderem in der Papier- und Folienindustrie für Möbeloberflächen, in der Fußbodenherstellung sowie im automotiven Bereich. Hierbei handelt es sich um Präge-, Tiefdruck-, Rasterwalzen sowie spezielle technische Gravuren oder Walzenoberflächen.

Durch die Anschaffung dieser Maschine ist Ungricht jetzt, laut eigenen Angaben, weltweit das einzige Unternehmen, das Walzenrohlinge dieser Größenordnung herstellen und in allen Bearbeitungsstufen inklusive Galvanotechnik, Oberflächenfinish und Gravur weiter veredeln kann.

Durch zahlreiche Investitionen in allen Fertigungsbereichen konnte die führende Marktstellung in den letzten Jahren weiter ausgebaut werden. Bis  2018 wird ein weiterer Ausbau des Unternehmens mit derzeit 215 Mitarbeitern angestrebt. Ungricht liefert derzeit Walzen in 90 Länder.

Ähnliche News...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos