Mittwoch, 24.06.2015, 16:45 Uhr Koelnmesse

Leichter Verlust im Jahr 2014

Die Koelnmesse hat im Jahr 2014 deutlich bessere Zahlen geschrieben als geplant. Wie die Geschäftsführung den Medien im Rahmen der Jahres-Pressekonferenz mitteilte, lag der Umsatz bei 231,2 Mio. Euro und damit etwa acht Millionen über den Prognosen zu Jahresbeginn. Das Ergebnis – ein Jahresfehlbetrag von 3,3 Millionen Euro – war damit sogar 16 Millionen Euro besser als vorhergesagt. „2014 war trotz des Verlusts ein herausragendes Geschäftsjahr“, bilanziert Gerald Böse, der Vorsitzende der Geschäftsführung. „Wir haben den Turnaround geschafft, wir sind national und international gewachsen, und wir gehen mit klarer Perspektive und festen Zielen in die Zukunft.“

Der Aufsichtsratsvorsitzende, Oberbürgermeister Jürgen Roters, schließt sich an: „Die Koelnmesse hat sich neu und nachhaltig profitabel aufgestellt. Der Zukunft können wir mit Freude entgegensehen.“ Für das laufende Jahr 2015 erwartet die Koelnmesse erneut Bestmarken in der Unternehmensgeschichte mit mehr als 300 Millionen Euro Umsatz. In den kommenden fünf Jahren plant sie – bei stabiler Wirtschaftsentwicklung – mit einem Gesamtüberschuss von fast 60 Millionen Euro, der komplett ins Unternehmen reinvestiert wird.

An insgesamt 81 Messen und Ausstellungen im Jahr 2014 beteiligten sich mehr als 34.000 Unternehmen aus 96 Ländern und über 2,1 Millionen Besucher aus 198 Staaten. 23 Eigen- und 26 Gastveranstaltungen fanden in Köln statt,
 32 Messen im Ausland.

Die gute Entwicklung einzelner Leitmessen im Programm der Koelnmesse hat wesentlich zur deutlichen Ergebnisverbesserung beigetragen. Während nach Angaben des Messe-Dachverbands Auma deutschlandweit im Jahr 2014 die Zahlen der Messebesucher und Aussteller um jeweils ein Prozent gestiegen sind und die Standfläche stagnierte, wuchs das Kölner Messeprogramm im Vergleich zu den jeweiligen Vorveranstaltungen im Durchschnitt um fast sechs Prozent, in den vergangenen vier Jahren kumuliert um über 30 Prozent. Dies gilt für Messen zu digitalen Zukunftsthemen wie „DMexco“ und „Gamescom“, für Traditionsveranstaltungen wie „Imm Cologne“, „Orgatec“, die „Internationale Eisenwarenmesse Köln“, die „ISM“ und die „Art Cologne“ ebenso wie für die „H+H Cologne“ oder die „Kind+Jugend“.


Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 18.03.2015, 15:00 Uhr
Koelnmesse

Neuer Partner im Forum26

Seit 1. März gehört die Koelnmesse als Partner des Forum26 in der Designwerkstatt in Bruchmühlen/Rödinghausen zum Ausstellerkreis. Die Zusammenarbeit zwischen dem Forum26 und der Koelnmesse soll... weiter...

Ähnliche News...

Pollmann neuer "Interzum"-Manager
Mittwoch, 11.01.2012, 11:52 Uhr
Koelnmesse

Pollmann neuer "Interzum"-Manager

Seit dem 01.Januar ist Matthias Pollmann Projektmanager der "Interzum". Damit folgt er Frank Haubold, der die Messe seit 2005 verantwortete und seit November 2011 die Geschäftsbereichsleitung für d... weiter...

Metin Ergül verlässt das Unternehmen
Montag, 16.01.2012, 16:59 Uhr
Koelnmesse

Metin Ergül verlässt das Unternehmen

Metin Ergül, Geschäftsbereichsleiter im Messemanagement der Koelnmesse, wird das Unternehmen zum 31. März verlassen. Wie die Koelnmesse heute mitteilte, tritt er eine neue Stelle als Geschäftsführe... weiter...

Happy birthday, Mr. Böse!
Montag, 30.01.2012, 14:30 Uhr
Koelnmesse

Happy birthday, Mr. Böse!

Das muss eine tolle Feier gewesen sein. Insgesamt 300 Gäste ließen im Kristallsaal des Kölner Messegeländes Gerald Böse hochleben. Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Koelnmesse wurde am 22. J... weiter...

Neues Messeformat in Moskau geplant
Dienstag, 15.05.2012, 16:24 Uhr
Koelnmesse

Neues Messeformat in Moskau geplant

Mit der Rooms Moscow soll ab 2013 eine Möbelmesse von internationalem Format in Moskau etabliert werden. Dazu haben die Koelnmesse und Media Globe Krokus als Veranstalter der Moscow International F... weiter...

Termin für "Rooms Moscow" steht
Dienstag, 09.10.2012, 11:55 Uhr
Koelnmesse

Termin für "Rooms Moscow" steht

Vom 21. bis 25. Mai 2013 findet die "Rooms Moscow" zusammen mit der "Moscow International Furniture Show" (MIFS) im Crocus Expo International Exhibition Center statt. Das Event soll unter dem Doppe... weiter...

Mittwoch, 10.07.2013, 15:30 Uhr
Koelnmesse

Zieht positive Bilanz

Mehr als drei Mio. Euro über Plan liegt der Umsatz der Koelnmesse für das Jahr 2012. Mit 82 Veranstaltungen und 30.800 ausstellenden Unternehmen sowie knapp 1,9 Mrd. Besuchern, verbucht die Kölne... weiter...

Mittwoch, 24.07.2013, 15:43 Uhr
Koelnmesse

Kommunikationsbereiche zusammengelegt

Die Koelnmesse hat den Prozess der Zusammenführung der veranstaltungsbezogenen Kommunikationsdisziplinen Presse, Werbung, Direktmarketing, Databasemarketing, Event und Veranstaltungsdesign sowie On... weiter...

Dienstag, 29.10.2013, 09:55 Uhr
Koelnmesse

Frank Haubold geht zum Jahreswechsel

Frank Haubold, Geschäftsbereichsleiter Messemanagement 2, wird die Koelnmesse zum 31.12.2013 verlassen und zum Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V. (BDF) nach Bad Honnef wechseln. Die Geschäfts... weiter...

Dienstag, 28.01.2014, 11:21 Uhr
Koelnmesse

Besonders erfolgreich im Ausland

2013 war eines der besten Veranstaltungsjahre in der Geschichte der Koelnmesse. 89 Messen und Ausstellungen fanden statt, 62 waren Eigenveranstaltungen, davon 27 im Ausland. Die Messen sind zum ... weiter...

Mittwoch, 18.03.2015, 15:00 Uhr
Koelnmesse

Neuer Partner im Forum26

Seit 1. März gehört die Koelnmesse als Partner des Forum26 in der Designwerkstatt in Bruchmühlen/Rödinghausen zum Ausstellerkreis. Die Zusammenarbeit zwischen dem Forum26 und der Koelnmesse soll... weiter...

Mittwoch, 24.06.2015, 16:45 Uhr
Koelnmesse

Leichter Verlust im Jahr 2014

Die Koelnmesse hat im Jahr 2014 deutlich bessere Zahlen geschrieben als geplant. Wie die Geschäftsführung den Medien im Rahmen der Jahres-Pressekonferenz mitteilte, lag der Umsatz bei 231,2 Mio. ... weiter...

Mittwoch, 27.01.2016, 11:29 Uhr
Koelnmesse

Rekordumsatz, Rekordgewinn, Rekordmessen

Das Jahr 2015 war für die Koelnmesse das mit Abstand erfolgreichste Jahr der Unternehmensgeschichte. Sie hat die bisherigen Rekordmarken aus 2013 noch einmal deutlich übertroffen. „Wir haben 201... weiter...

Dienstag, 31.01.2017, 09:00 Uhr
Koelnmesse

Ab jetzt soll Gewinn gemacht werden

Die Koelnmesse will ab diesem Jahr Gewinne schreiben. „2016 ist für uns für lange Zeit das letzte Jahr mit negativem Ergebnis, ab 2017 erwarten wir im Durchschnitt Umsätze jenseits der 300 Mio.... weiter...

Christian Guarin
Dienstag, 05.06.2018, 08:00 Uhr
Koelnmesse

Gründet Tochtergesellschaft in Kolumbien

Die Koelnmesse baut ihre Präsenz auf dem lateinamerikanischen Markt weiter aus: Mit der Gründung der Tochtergesellschaft Koelnmesse SAS in Kolumbien mit Sitz in Bogotá ist die Koelnmesse der erste ... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos