Donnerstag, 02.04.2015, 11:00 Uhr „International Design Award“

Die Gewinner des Jury-Preises stehen fest

Die Jury, bestehend aus Luisa Robinson, Gordon Bruce und Max Lamb hat gewählt – und ihre drei Gewinner ausgezeichnet. Neben der Trophäe bedeutet das für die drei Gewinner ein Preisgeld von 2.000 Euro und eine Reise nach Deutschland im September. Die Sieger sind Anita Kokoszczyk von der Academy of Fine Arts in Krakau, Marwa Istanbuli von der American University of Sharjah und Vishal Sathivada aus Indien. Alle drei haben sich mit platzsparenden Konzepten befasst, Anita Kokoszczyk beispielsweise hat eine Innentür eingereicht, die gleichzeitig als Wäschehänger fungiert.

Nun läuft noch das Publikums-Voting, an dem Sie HIER online teilnehmen können. 

Ähnliche News...

Starkes Umsatzwachstum
Mittwoch, 23.03.2011, 18:34 Uhr
Wrede

Starkes Umsatzwachstum

Die Wrede-Gruppe, zu der auch Interprint gehört, erreichte im Geschäftsjahr 2010 einen Umsatz von 275 Millionen Euro. Das entspricht im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von 24,7 Prozent. Auch das E... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos