Mittwoch, 04.03.2015, 09:42 Uhr Vollmer

Schwäbische Schärfe im Süden Brasiliens

Nachhaltigkeit und ökologisches Gleichgewicht gehören zum Erfolgsrezept des brasilianischen Unternehmens Berneck. Das Unternehmen hat drei brasilianische Standorte und beschäftigt dort mehr als 2.000 Menschen. Für das Sägewerk am Standort Curitibanos hat Berneck einen eigenen Schärfraum eingerichtet und ihn mit insgesamt zehn Schärfmaschinen des schwäbischen Schärfspezialisten Vollmer ausgestattet.

Wer Brasiliens südlichen Bundesstaat Santa Catarina besucht, kommt mit Deutsch ganz gut zurecht. Im 19. und 20. Jahrhundert war die Provinz ersehntes Ziel vieler deutschsprachiger Einwanderer. Noch heute begrüßen in der von Deutschen gegründeten Stadt Blumenau pittoreske Fachwerkhäuser den Besucher und im Herbst kommen zum Oktoberfest jedes Jahr rund 600.000 Gäste – nach dem Karneval in Rio das zweitgrößte Volksfest Brasiliens. Gut 300 Kilometer westlich von Blumenau liegt Treze Tílias, der Ort wurde Anfang der 1930er Jahre von Österreichern als „Dreizehnlinden“ gegründet. Bis heute haben sich hier Sprache und Tradition der Alpenrepublik erhalten – alljährlich lädt die Kleinstadt zum Tirolerfest ein.

Auf halbem Wege zwischen Blumenau und Treze Tílias liegt das Städtchen Curitibanos, das knapp 40.000 Einwohner zählt. Hier hat vor kurzem das Unternehmen Berneck seinen dritten Standort eröffnet. Berneck ist ein Holz verarbeitendes Unternehmen, dessen Wurzeln ebenfalls in Deutschland liegen. Denn gegründet hat es Bernardo von Muller Berneck im Jahr 1952, nachdem er seine Liebe zum Holz entdeckt hatte. Geboren wurde er 1914 in Deutschland und wanderte als Neunjähriger mit seiner Familie nach Südamerika aus. Bernardo von Muller Berneck starb 1996, sein Erbe trat sein Sohn Gilson Berneck an, der heute Präsident des Unternehmens ist.

„Das Gründungsjahr 1952 stand unter keinem guten Stern“, sagt Gilson Berneck, „noch im gleichen Jahr brannten Sägewerk und Fabrikhalle unabhängig voneinander nieder. Aber mit Hilfe der Mitarbeiter, Unterstützung der Siedler sowie der Willenskraft meines Vaters konnte das Unternehmen wieder aufgebaut werden – heute sind wir stolz darauf, dass bei uns an drei brasilianischen Standorten mehr als 2.000 Menschen arbeiten.“

Hauptsitz des Unternehmens ist in Araucária im Bundesstaat Paraná, eine weitere Niederlassung gibt es in Brasnorte im Bundesstaat Mato Grosso. Berneck stellt in erster Linie Holzspan-, mittel- und hochdichte Holzfaser-Platten sowie Pinien- und Teakholz-Bretter her. Hierfür baut das Unternehmen Pinien und Teakholz auf insgesamt 82.000 Hektar Fläche an – Nachhaltigkeit und ökologisches Gleichgewicht sind hierbei das Fundament für Berneck. Die Produkte werden in die ganze Welt exportiert, wobei der Löwenanteil in Brasilien verkauft wird.

Idyllisch liegt das Werk in Curitibanos zwischen Wäldern und dem benachbarten See. Sogar das zarte Grün des Gebäudes passt zur Szenerie. Nachhaltigkeit strebt Berneck auch bei der Energiegewinnung an und so erzeugt das Unternehmen die Hälfte seines Strombedarfs über eine eigene Biomasseanlage.

„Wie an jedem Standort haben wir auch hier ein eigenes Sägewerk in Betrieb genommen, in dem wir mit 120 Mitarbeitern pro Monat 25.000 Kubikmeter Holz schneiden“, sagt Fernando C. Gnoatto, Leiter des Berneck Sägewerks. „Unseren Schärfraum haben wir mit zehn Vollmer Maschinen ausgestattet – wir wollten eben die weltweit beste Schärftechnologie haben.“

Mit den zehn Vollmer Maschinen sorgt Berneck dafür, dass seine Kreis- und Bandsägeblätter stets präzise geschärft sind. So übernehmen zwei „CA 210“ Schärfmaschinen das automatische Profilschärfen von Bandsägeblättern, die bei Bedarf mit dem Richtcenter „RC 110“ in einer Aufspannung gemessen, planiert, gespannt und gerichtet werden können. Die Flankenfreiflächen von Bandsägeblättern bearbeitet Berneck mit der Vollmer Schärfmaschine „CAF 310“. Die Maschinen „RB 200“ und „RW 200“ dienen als Richtbank und Walzmaschine zur manuellen Bearbeitung der Bandsägeblätter. Kreissägeblätter schärft Berneck mit der „CHF ECO“ sowie dem Sägeblattschleifautomaten „CHD 251R“. Zudem kommen im Sägewerk die Loroch Maschine „SW 800“ sowie der Vollmer Stellitierautomat „GPA 200“ zum Einsatz, er kann im Plasma-Schweißverfahren sowohl Band-, Gatter- als auch Kreissägeblätter stellitieren.

„Brasilien ist für uns ein wichtiger Markt, deshalb sind wir dort seit 35 Jahren mit einem eigenen Standort vertreten“, sagt Jürgen Hauger, Bereichsleitung Vertrieb der Vollmer Gruppe. „Ich selbst war neun Jahre in Brasilien vor Ort und unsere Kunden kommen dort, so wie Berneck, oft aus dem Sägewerksbereich.“


Das könnte Sie auch interessieren...

Mittwoch, 21.01.2015, 10:00 Uhr
Vollmer

Startschuss für Schulungen

Vollmer läutet das erste Quartal in diesem Jahr mit seinen bewährten Technologieschulungen für Sägen und PKD-Werkzeuge ein. Vom 23. bis 27. Februar 2015 erhalten Mitarbeiter von Sägewerken Einbli... weiter...

Mittwoch, 17.12.2014, 08:30 Uhr
Vollmer

Spanische Sägewerkstage bei Vollmer

Über 30 Kunden aus Spanien kamen zu den diesjährigen Vollmer Sägewerkstagen nach Biberach. Die Holzindustrie ist in Spanien ein wichtiger Wirtschaftszweig, insgesamt gibt es dort 18 Millionen Hek... weiter...

Donnerstag, 16.10.2014, 11:50 Uhr
Vollmer

Amerikanische Webseite gestartet

Besucher der Vollmer Unternehmenswebseite www.vollmer-group.com können seit September eine US-amerikanische Version aufrufen, deren Inhalte speziell für den dortigen Markt zusammengestellt wurde... weiter...

Ähnliche News...

Niederlassung in Polen gegründet
Mittwoch, 16.05.2012, 08:15 Uhr
Vollmer

Niederlassung in Polen gegründet

Vollmer, Spezialist für Schärf- und Erodiermaschinen zur Werkzeugproduktion und Instandhaltung, hat eine neue Niederlassung im polnischen Bytom bei Kattowitz gegründet. Mit "Vollmer Polska" baut da... weiter...

Schulung für Sägenhersteller
Dienstag, 26.06.2012, 11:05 Uhr
Vollmer

Schulung für Sägenhersteller

Die Vollmer Technologieschulung für HW-Sägen vermittelt Basiswissen rund um die Herstellung und die Instandhaltung von Hartmetallsägen. Der einwöchige Kurs richtet sich an Sägenhersteller und Schär... weiter...

Neues Kundenmagazin namens “V“
Mittwoch, 05.09.2012, 09:05 Uhr
Vollmer

Neues Kundenmagazin namens “V“

Vollmer, Spezialist für Schleif- und Erodiermaschinen, bringt mit "V" ein neues Kundenmagazin an den Start. Mit spannenden Geschichten rund um Präzision, Technologie und Innovation sowie praktische... weiter...

Mit Roadshow beim Kunden vor Ort
Mittwoch, 12.12.2012, 12:30 Uhr
Vollmer

Mit Roadshow beim Kunden vor Ort

Eine tolle Marketingstrategie hat sich der Schärfspezialist Vollmer einfallen lassen: Auf einer Roadshow stellten die Biberacher den Kunden die Schärfmaschine "CP 200" persönlich vor. Mitte Oktober... weiter...

Schärfen in acht Sprachen
Mittwoch, 13.02.2013, 12:13 Uhr
Vollmer

Schärfen in acht Sprachen

Für die jüngste Spracherweiterung der Vollmer Webseite wurde das chinesische Schriftzeichen für Schärfe viele Dutzend Mal verwendet. Auch das entsprechende japanische Schriftzeichen sowie das spani... weiter...

Startschuss für Schulungen in 2013
Montag, 18.02.2013, 09:12 Uhr
Vollmer

Startschuss für Schulungen in 2013

Im kommenden Monat beginnt der Schärfspezialist Vollmer wieder mit seinen bewährten Technologieschulungen für PKD-Werkzeuge und Sägen. Vom 18. bis 22. März 2013 steht die Bearbeitung von PKD-bestüc... weiter...

Dienstag, 14.05.2013, 11:00 Uhr
Vollmer

Hat eine Niederlassung in Indien gegründet

Vollmer, der Spezialist für Schleif- und Erodiermaschinen zur Werkzeugproduktion und Instandhaltung, hat im indischen Bangalore eine weitere Niederlassung gegründet. Mit Vollmer India baut das schw... weiter...

Mittwoch, 12.06.2013, 08:00 Uhr
Vollmer

Erweitert Social Media Auftritt

Vollmer erweitert für alle Fans – egal ob Kunde, Partner, Mitarbeiter oder einfach nur Interessent – seine Angebote in der Welt der sozialen Netzwerke – kurz Social Media genannt. Bereits seit läng... weiter...

Freitag, 14.06.2013, 08:00 Uhr
Vollmer

Ist bei der "EMO 2013" mit von der Partie

Auf der "EMO 2013" in Hannover trifft sich die Elite der internationalen Metallbearbeitung: Mit von der Partie ist auch die Vollmer Gruppe, weltweiter Spezialist für Schleif- und Erodiermaschinen a... weiter...

Mittwoch, 18.09.2013, 12:00 Uhr
Vollmer

Erweitert Sprachenauswahl seiner Website

Russisch, Polnisch und Türkisch sind drei weitere Sprachen, mit denen Vollmer seine Besucher auf der Unternehmenswebsite www.vollmer-group.com begrüßt. Pünktlich zur Metallfachmesse „EMO 2013“ hat ... weiter...

Donnerstag, 30.01.2014, 15:30 Uhr
Vollmer

Das Schulungsprogramm für 2014 steht

Das neue Jahr läutet der Schärfspezialist Vollmer mit seinen bewährten Technologieschulungen für Sägen und PKD-Werkzeuge ein. Vom 17. bis 21. Februar 2014 erhalten Mitarbeiter von Sägewerken Einb... weiter...

Montag, 05.05.2014, 13:44 Uhr
Vollmer

Gründet eine Niederlassung in Schweden

Vollmer Scandinavia AB ist der Name der neuesten Niederlassung von Vollmer in Schweden. Der Spezialist für Schleif- und Erodiermaschinen will damit den skandinavischen Markt ausbauen und seine inte... weiter...

Zehn Jahre Vollmer in China.
Montag, 14.07.2014, 07:15 Uhr
Vollmer

Seit zehn Jahren in China

Vollmer, schwäbischer Spezialist für Schleif- und Erodiermaschinen, feiert das zehnjährige Jubiläum seiner chinesischen Niederlassung Vollmer Taicang Co. Ltd. Die 64 Mitarbeiter des Werkes in Tai... weiter...

Donnerstag, 16.10.2014, 11:50 Uhr
Vollmer

Amerikanische Webseite gestartet

Besucher der Vollmer Unternehmenswebseite www.vollmer-group.com können seit September eine US-amerikanische Version aufrufen, deren Inhalte speziell für den dortigen Markt zusammengestellt wurde... weiter...

Mittwoch, 17.12.2014, 08:30 Uhr
Vollmer

Spanische Sägewerkstage bei Vollmer

Über 30 Kunden aus Spanien kamen zu den diesjährigen Vollmer Sägewerkstagen nach Biberach. Die Holzindustrie ist in Spanien ein wichtiger Wirtschaftszweig, insgesamt gibt es dort 18 Millionen Hek... weiter...

Mittwoch, 21.01.2015, 10:00 Uhr
Vollmer

Startschuss für Schulungen

Vollmer läutet das erste Quartal in diesem Jahr mit seinen bewährten Technologieschulungen für Sägen und PKD-Werkzeuge ein. Vom 23. bis 27. Februar 2015 erhalten Mitarbeiter von Sägewerken Einbli... weiter...

Mittwoch, 04.03.2015, 09:42 Uhr
Vollmer

Schwäbische Schärfe im Süden Brasiliens

Nachhaltigkeit und ökologisches Gleichgewicht gehören zum Erfolgsrezept des brasilianischen Unternehmens Berneck. Das Unternehmen hat drei brasilianische Standorte und beschäftigt dort mehr als 2... weiter...

Industriekaufleute, Elektroniker, Industriemechaniker, Mechatroniker und Studenten – auch 2016 bildet Vollmer wieder aus. Der Bewerbungszeitraum läuft bereits!
Donnerstag, 10.09.2015, 14:05 Uhr
Vollmer

Jetzt schon für 2016 bewerben!

„Dass wir in die Ausbildung des Nachwuchses genauso konsequent investieren, wie in technische Innovationen, zeigt sich deutlich an unserem neuen Stipendienprogramm“, sagt Hans Wahl, Leiter Person... weiter...

Dienstag, 22.09.2015, 06:26 Uhr
Vollmer

Herbstschulungen für Sägenschärfer

Der Herbst steht beim Schärfspezialisten Vollmer ganz im Zeichen seiner bewährten Technologieschulungen für Sägen und PKD-Werkzeuge. Vom 12. bis 16. Oktober 2015 geht es um die Bearbeitung von H... weiter...

Dienstag, 29.12.2015, 09:55 Uhr
Vollmer

Schäffer schärft schwäbisch

Rund 15 Kilometer nordöstlich von Bielefeld liegt Herford, Sitz der Schäffer Präzisionswerkzeuge GmbH & Co. KG. Im Jahr 1971 als Werkzeugschleiferei von Magarita und Egon Schäffer gegründet, ... weiter...

Donnerstag, 11.02.2016, 16:05 Uhr
Vollmer

Startschuss für Schulungen

Das erste Quartal in diesem Jahr startet der Schärfspezialist Vollmer mit seinen bewährten Technologieschulungen für Sägen und PKD-Werkzeuge. Vom 29. Februar bis 4. März 2016 erhalten Mitarbeiter... weiter...

Donnerstag, 07.04.2016, 16:30 Uhr
Vollmer

Auf der „Grindtec“ als Pionier gewürdigt

Dieses Jahr nahm Vollmer zum zehnten Mal an der internationalen Fachmesse „Grindtec“ teil, die seit 1998 im zweijährigen Turnus stattfindet. Für diese Treue wurde der Spezialist für Schleif- und ... weiter...

Dienstag, 11.10.2016, 10:15 Uhr
Vollmer

Jetzt für die Herbstschulungen anmelden

Im Herbst stehen beim Schärfspezialisten Vollmer zwei bewährte Technologieschulungen für Sägen und PKD- Werkzeuge auf dem Programm. Vom 24. bis 28. Oktober erhalten Mitarbeiter von Sägewerken Ein... weiter...

Freitag, 18.11.2016, 08:10 Uhr
Vollmer

Beste Aussichten für kluge Köpfe

Insgesamt 16 neue Auszubildende und Studenten starteten mit Vollmer am ersten September 2016 in ihre Zukunft. Der Ausbildungsbeginn eröffnet ihnen abwechslungsreiche Tätigkeiten, praxisorientiert... weiter...

Urkundenübergabe in der Lehrwerkstatt (von links): Vollmer-Geschäftsführer Dr. Stefan Brand, Sieglinde Vollmer, Tochter des Unternehmensgründers und Otto Sälzle, Hauptgeschäftsführer der IHK Ulm.
Mittwoch, 01.02.2017, 14:03 Uhr
Vollmer

Bildet seit 100 Jahren erfolgreich aus

Beachtliches Jubiläum: 100 Jahre Ausbildung bei Vollmer. Die würdigte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Ulm in Biberach und überreichte Otto Sälzle, Hauptgeschäftsführer der IHK Ulm, die Urk... weiter...

Donnerstag, 09.03.2017, 10:05 Uhr
Vollmer

Schulungen für Sägenschärfer

Der Schärfspezialist Vollmer hat sein Schulungskonzept in Zusammenarbeit mit seinen Kunden überarbeitet und bietet die Technologiekurse zukünftig kompakt an drei Tagen unter der Woche oder am Woc... weiter...

Bei der bewegten Pause wurden die Vollmer Mitarbeiter direkt an ihrem Arbeitsplatz von Physiotherapeuten aus ihrer Arbeitshaltung herausgelöst
Donnerstag, 29.06.2017, 07:30 Uhr
Vollmer

Erfolgreicher Gesundheitstag

Vom Meeting auf die Massageliege, von der Maschine an die Müsli-Bar und dynamische Bewegungspausen in Büro und Produktion: Beim Biberacher Spezialist für Schleif- und Erodiermaschinen veranstalte... weiter...

Mittwoch, 23.08.2017, 12:35 Uhr
Vollmer

Lokales Sponsoring mit globalem Flair

Wenn internationale Spitzensportler sich auf dem historischen Biberacher Marktplatz zusammenfinden, dann hat der Schleif- und Erodierspezialist Vollmer erneut zum Sportspektakel geladen. Am 10. J... weiter...

Donnerstag, 14.09.2017, 09:02 Uhr
Vollmer

Eine neue Ausbildungsrunde hat begonnen

17 neue Auszubildende und duale Studenten nehmen ab September 2017 ihren Platz in der Vollmer Familie ein. Dort erwartet die jungen Talente ein gezielt abgestimmtes Programm aus abwechslungsreich... weiter...

Vollmer hat den Neubau seiner Niederlassung im polnischen Zabrze feierlich eröffnet (von links): Marcin Kurcon, Geschäftsführer Vollmer Polska; Dr. Stefan Brand, Geschäftsführer Vollmer Gruppe; Sieglinde Vollmer, Kuratorin der Sieglinde-Vollmer-Stiftung und Mitglied im Aufsichtsrat der Vollmer Werke sowie Malgorzata Manka-Szulik, Bürgermeisterin von Zabrze
Dienstag, 19.09.2017, 16:42 Uhr
Vollmer

Baut neue Niederlassung in Polen

Im oberschlesischen Zabrze bei Kattowitz hat Vollmer seine neue Niederlassung für Polen gebaut. Auf rund 500 Quadratmetern entstanden für sieben Mitarbeiter Büros, Werkstätten, Lagerräume und ein... weiter...

Donnerstag, 28.09.2017, 09:22 Uhr
Vollmer

Passt Webauftritt für Smartphones & Co. an

Ab sofort präsentiert sich Vollmer mit einem frischen, überarbeiteten Design im World Wide Web. Mit der Neuausrichtung seines Webauftritts schlägt das international führende Technologieunternehme... weiter...

Montag, 09.10.2017, 10:10 Uhr
Vollmer

Schulungen für Sägenschärfer ab Oktober

Der Schärfspezialist Vollmer bietet seine bewährten Technologiekurse seit diesem Jahr kompakt an drei Tagen unter der Woche oder am Wochenende an. Der Startschuss für die Herbstschulungen fällt ... weiter...

Freitag, 08.12.2017, 15:35 Uhr
Vollmer

Schleifmaschine reist bis nach Mexiko

Eine Schiffsreise für eine Schleifmaschine ist keine Seltenheit bei Vollmer in Biberach. Der schwäbische Schärfspezialist schickt seine Schleif- und Erodiermaschinen zu Kunden in alle Herren Länd... weiter...

Dienstag, 24.04.2018, 14:45 Uhr
Vollmer

Sägen schärfen am Gelben Meer

Das Unternehmen DCM aus Südkorea stellt hochpräzise Kreissägeblätter sowie Sonderwerkzeuge wie Fräser oder Kreismesser her. Seine Produkte liefert DCM weltweit in alle Industrien, in denen es um ... weiter...

Die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut informierte sich bei Vollmer in Biberach über Technologie und Einsatz von Schleifmaschinen. Auskunft gaben ihr Geschäftsführer Dr. Stefan Brand (rechts) und Lothar Reinhardt (Leiter Strategische Marktentwicklung)
Mittwoch, 05.09.2018, 10:10 Uhr
Vollmer

Ministerin auf sommerlicher Stippvisite

Bei Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen besuchte Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg, im August die Vollmer Wer... weiter...

Donnerstag, 04.10.2018, 11:03 Uhr
Vollmer

20 Auszubildende starten durch

Dieses Jahr starteten insgesamt 20 neue Auszubildende und Studierende mit Vollmer ins Berufsleben. Die Jugendlichen erhalten beim Biberacher Schärfspezialisten eine Ausbildung mit abwechslungsrei... weiter...

Dienstag, 08.01.2019, 14:00 Uhr
Vollmer

Mitarbeiter spenden 2.100 Euro

Der Ulmer Mukoviszidose Förderverein erhält 2.100 Euro von Mitarbeitern der Biberacher Vollmer Werke. Zusammen kam der Betrag dank guter Ideen, die das Team der Endmontage von Hartmetall-Schleifm... weiter...

Vollmer Geschäftsführer Dr. Stefan Brand (links) und Namenspatronin Sieglinde Vollmer
(Zweite von rechts) haben den Sieglinde Vollmer Preis 2019 an die Preisträger übergeben:
Manuela Gürntke (Zweite von links) und Anette Schober-Knitz (Dritte von links) vom Projekt MACH
M(I)NT mit Benno Hölz (Dritter von rechts) und Rudolf Erdmann Mey (rechts).
Freitag, 12.04.2019, 15:01 Uhr
Vollmer

Junge Forscher gewürdigt

Die Sieger des „Sieglinde Vollmer Preises 2019“ stehen fest: Den „Preis für Jugendliche“ erhalten Rudolf Erdmann Mey aus Mittelbiberach und Benno Hölz aus Ochsenhausen. Beide haben sich außerhal... weiter...

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos